Abo
Anzeige
AMD - Advanced Micro Devices

1.655 AMD Artikel

  1. Grafikkarten: AMD kündigt Polaris-Architektur mit FinFET-Technik an

    Grafikkarten  

    AMD kündigt Polaris-Architektur mit FinFET-Technik an

    CES 2016 Intern Arctic Islands, offiziell Polaris: AMD spricht erstmals über die neue Grafikkarten-Generation für 2016. Mindestens ein Chip wird mit 14LPP-Technik bei Globalfoundries gefertigt und soll besonders sparsam sein, er unterstützt zudem HDR-Bildschirme.

    04.01.201613 KommentareVideo

  1. FX-Prozessoren: Zen-basierte CPUs erscheinen zuerst für Gamingsysteme

    FX-Prozessoren

    Zen-basierte CPUs erscheinen zuerst für Gamingsysteme

    AMD hat angekündigt, CPUs mit Zen-Architektur zuerst für den High-End-Desktop und nicht den Servermarkt zu veröffentlichen. Das ist ein ungewöhnliches Vorgehen, uns erscheint es aber logisch.

    09.12.201553 Kommentare

  2. Bristol Ridge: AMD plant 15 CPUs mit Grafikeinheit und DDR4-Speicher

    Bristol Ridge

    AMD plant 15 CPUs mit Grafikeinheit und DDR4-Speicher

    Nächstes Jahr erscheinen die Sockel AM4 und FT4 mit neuen Prozessoren mit integrierter GPU: AMDs Bristol Ridge entsprechen Carrizo mit DDR4-Speicher, das Topmodell ist erfreulich sparsam.

    09.12.201517 Kommentare

Anzeige
  1. Protest: Globalfoundries-Arbeiter wollen kein zweites Qimonda

    Protest

    Globalfoundries-Arbeiter wollen kein zweites Qimonda

    Bei Globalfoundries entwickelt sich Widerstand gegen die geplante Streichung von bis zu 1.300 Arbeitsplätzen. Und Beschäftigte aus anderen Chipfabriken solidarisieren sich.

    07.12.201528 Kommentare

  2. Grafikchip: AMDs Tonga hat ein 384-Bit-Speicherinterface

    Grafikchip

    AMDs Tonga hat ein 384-Bit-Speicherinterface

    Und es steckte doch mehr drin: AMD hat bestätigt, dass der Tonga-Grafikchip über ein 384 statt 256 Bit breites Speicherinterface verfügt. Das könnte für Arctic Islands interessant werden, denn bisher fand AMD keine passende Leistungsklasse für den Vollausbau.

    06.12.201541 Kommentare

  3. Grafikkarte: AMD möchte 2016 das komplette Portfolio erneuern

    Grafikkarte

    AMD möchte 2016 das komplette Portfolio erneuern

    Nächstes Jahr plant AMD, alle Grafikkarten zu aktualisieren, vom Low- bis zum High-End-Modell. Die Arctic-Islands-Familie umfasst neue GPUs im FinFET-Verfahren sowie eventuell ältere Grafikchips.

    03.12.201540 Kommentare

  1. FirePro W4300: AMD hat die schnellste Profi-Karte im Low-Profile-Format

    FirePro W4300

    AMD hat die schnellste Profi-Karte im Low-Profile-Format

    Viel Leistung für besonders kompakte Workstations: AMDs neue FirePro W4300 ist eine Profi-Grafikkarte, etwa für CAD-Rendering. Dank flacher Low-Profile-Bauweise nimmt sie wenig Platz ein.

    02.12.20150 Kommentare

  2. Crimson-Treiber: AMD behebt fehlerhafte Grafikkarten-Lüftersteuerung

    Crimson-Treiber

    AMD behebt fehlerhafte Grafikkarten-Lüftersteuerung

    Mit einem Hotfix-Treiber hat AMD ein schwerwiegendes Problem bei Radeon-Grafikkarten behoben, das einige Modelle betroffen haben soll. Anwender berichteten von zu geringen Lüfterdrehzahlen und daraus resultierenden Defekten im laufenden Betrieb.

    01.12.201528 KommentareVideo

  3. Sony: CPU-Kern 7 soll Leistungsschub für Playstation 4 bringen

    Sony

    CPU-Kern 7 soll Leistungsschub für Playstation 4 bringen

    Es gibt einen Hinweis darauf, dass Sony den siebten von acht Prozessorkernen der Playstation 4 für die Nutzung durch Spiele freigegeben hat. Das dürfte die Leistungsfähigkeit der Konsole spürbar erhöhen.

    28.11.2015121 Kommentare

  1. Auftragsfertiger: Investor erwägt Verkauf von Globalfoundries

    Auftragsfertiger

    Investor erwägt Verkauf von Globalfoundries

    Der arabische Geldgeber hinter Globalfoundries, Mubadala aus Abhu Dhabi, soll sich in Verhandlungen über den Verkauf des Auftragsfertigers befinden. Zuletzt wurden im Werk in Dresden Hunderte Mitarbeiter entlassen. Sollte Globalfoundries veräußert werden, dürfte das insbesondere AMD treffen.

    27.11.20156 Kommentare

  2. Pre-GCN-Modelle: AMD stellt Treiber für VLIW-basierte Grafikkarten ein

    Pre-GCN-Modelle

    AMD stellt Treiber für VLIW-basierte Grafikkarten ein

    Im Zuge der neuen Radeon-Software hat AMD angekündigt, nur noch Grafikkarten mit GCN-Architektur mit optimierten Treibern zu versorgen. Für die meisten Nutzer hat das keine Nachteile.

    24.11.201528 Kommentare

  3. Crimson Edition ausprobiert: Schneller, sparsamer und kürzere Ladezeiten

    Crimson Edition ausprobiert

    Schneller, sparsamer und kürzere Ladezeiten

    AMDs neuer Grafiktreiber Crimson Edition hat es in sich: Radeon-R9-Karten erhalten verbessertes Freesync, die Eingabelatenz in Spielen sinkt, der überarbeitete Framelimiter macht das System sparsamer und das Treiber-Panel startet schneller. Sogar eine alte Funktion ist zurück.

    24.11.201528 KommentareVideo

  1. Radeon R9 380X: AMD veröffentlicht endlich einst Apple-exklusive Grafikkarte

    Radeon R9 380X

    AMD veröffentlicht endlich einst Apple-exklusive Grafikkarte

    Seit vielen Monaten warten Spieler auf sie: AMD hat die Radeon R9 380X vorgestellt und schließt damit eine große Lücke im eigenen Grafikkarten-Portfolio. Die Leistung enttäuscht aber etwas.

    19.11.201566 Kommentare

  2. Globalfoundries: Auftragsfertiger bestätigt 14LPP-Chips für AMD

    Globalfoundries

    Auftragsfertiger bestätigt 14LPP-Chips für AMD

    Globalfoundries hat bekanntgegeben, APUs, CPUs und GPUs für AMD im 14LPP-Verfahren zu produzieren. Erste Muster sind verfügbar - unklar bleibt, ob zuerst CPUs oder Grafikkarten erscheinen.

    06.11.201517 Kommentare

  3. Crimson Edition: AMDs neues schnelles Control-Panel heißt Radeon Settings

    Crimson Edition

    AMDs neues schnelles Control-Panel heißt Radeon Settings

    Das war's für den Catalyst: Künftig heißen AMDs Grafiktreiber schlicht Radeon Software. Die neuen Radeon Settings sind übersichtlicher als das alte Catalyst Control Center und laden schneller.

    02.11.2015109 KommentareVideo

  1. SoC: Apple denkt über Custom-AMD-Chip für iMacs und Macbooks nach

    SoC

    Apple denkt über Custom-AMD-Chip für iMacs und Macbooks nach

    Heute schon in der Playstation 4 und der Xbox One, künftig vielleicht in vielen iMacs und Macbooks: AMD soll sich in Verhandlungen mit Apple befinden. Geplant sei ein maßgeschneidertes System-on-a-Chip mit Zen-basierten Kernen plus Grafikeinheit für 2017 oder 2018.

    20.10.201537 Kommentare

  2. Quartalszahlen: AMD steigert Umsatz und gründet Joint Venture

    Quartalszahlen

    AMD steigert Umsatz und gründet Joint Venture

    Mehr Umsatz und ein Joint Venture, aber auch ein dickes Minus: AMDs Konsolengeschäft läuft, die Grafikkarten- sowie CPU-Sparte macht Verlust und erneut geht ein hochrangiger Manager.

    16.10.201551 Kommentare

  3. CPU-Architektur: AMDs Zen ähnelt Intels Haswell

    CPU-Architektur

    AMDs Zen ähnelt Intels Haswell

    Ein Compiler-Patch für die GCC verrät erste Details zu AMDs CPU-Architektur Zen: Die erinnert mit vier Integer- und zwei FMA-Gleitkomma-Einheiten pro Kern stark an Intels Haswell-Technik und könnte Ideen der neuen Skylake-Architektur aufgreifen.

    04.10.2015105 Kommentare

  4. Krise: 800 werden bei Globalfoundries in Dresden gefeuert

    Krise

    800 werden bei Globalfoundries in Dresden gefeuert

    Nach Insider-Informationen über geplante 1.300 Entlassungen bei Globalfoundries werden jetzt 800 Beschäftigte entlassen. Wichtige Kunden der Fab kämpften mit sinkender Nachfrage.

    02.10.201528 Kommentare

  5. Prozessorhersteller: AMD streicht rund 500 Stellen

    Prozessorhersteller

    AMD streicht rund 500 Stellen

    Um nächstes Jahr einige Millionen US-Dollar einzusparen, wird der CPU-Entwickler AMD weitere Mitarbeiter entlassen, insgesamt etwa fünf Prozent der Belegschaft. Zudem plant der Hersteller, mehrere Sparten auszugliedern. Zuletzt hatte ein Investor abgesagt.

    02.10.201510 Kommentare

  6. Fire Pro und Quadro: Neue Grafikchips für mobile Workstations vorgestellt

    Fire Pro und Quadro  

    Neue Grafikchips für mobile Workstations vorgestellt

    AMD und Nvidia haben neue Grafikeinheiten für Profi-Notebooks vorgestellt. Technisch ähneln die Modelle stark bisherigen Embedded- sowie Gaming-Modellen. Erste mit den Fire-Pro- und Quadro-Chips ausgestattete mobile Workstations kommen von Dell.

    01.10.20150 Kommentare

  7. A12 Pro-8800B: In HPs neuen Elitebooks steckt AMDs neuer Carrizo-Chip

    A12 Pro-8800B

    In HPs neuen Elitebooks steckt AMDs neuer Carrizo-Chip

    Hochwertige Notebooks mit vernünftigen Komponenten und AMD-Prozessoren sind selten. Eine Ausnahme stellen die drei neu angekündigten Elitebooks von HP dar, in denen die neue Pro-Version der Carrizo-Chips für Business-Notebooks steckt.

    30.09.201520 Kommentare

  8. E8950MXM: AMDs neue Embedded-Grafikkarte nutzt einen Tonga XT

    E8950MXM

    AMDs neue Embedded-Grafikkarte nutzt einen Tonga XT

    Ob in der Medizin, in Flugzeugen oder Digital Signage: AMDs neue Embedded-Grafikkarten sollen durch mehr Leistung und eine schnelle 4K-Decodierung überzeugen. Das Topmodell basiert auf dem Tonga-XT-Chip, dank niedriger Taktraten ist es zudem sparsam.

    30.09.20152 Kommentare

  9. Catalyst 15.9 Beta: Die Macht ist mit AMDs neuem Grafiktreiber

    Catalyst 15.9 Beta

    Die Macht ist mit AMDs neuem Grafiktreiber

    Optimiert für Star Wars Battlefront und DirectX 12: AMDs Catalyst-Treiber 15.9 Beta soll die Leistung von Radeon-Grafikkarten in der Battlefront-Beta und im DX12-Spiel Fable Legends verbessern.

    29.09.20158 KommentareVideo

  10. Auftragsfertiger: Globalfoundries startet demnächst die 14-nm-LPP-Produktion

    Auftragsfertiger

    Globalfoundries startet demnächst die 14-nm-LPP-Produktion

    Die ersten Tape-Outs sind erfolgt, die Vorabproduktion beginnt bald und die Serienfertigung startet Anfang 2016: Globalfoundries arbeitet an Chips im 14-nm-LPP-Verfahren, also Low Power Plus. Zu den fertigen Designs sollen AMD-Prozessoren mit Zen-Technik gehören.

    28.09.20159 Kommentare

  11. AMDGPU: AMD plant freie Linux-Treiber für Vulkan und OpenCL

    AMDGPU

    AMD plant freie Linux-Treiber für Vulkan und OpenCL

    Die Zusammenführung seiner Linux-Treiber will AMD nutzen, um fast alle wichtigen Komponenten mittelfristig als Open Source bereitzustellen. Dazu gehören die Unterstützung für OpenCL, Vulkan oder auch die Fire-Pro-Addons.

    21.09.201523 Kommentare

  12. Auftragsfertiger: Globalfoundries entwickelt 10- und 7-nm-Technik ohne Samsung

    Auftragsfertiger

    Globalfoundries entwickelt 10- und 7-nm-Technik ohne Samsung

    Eigenes Verfahren statt Lizenz: Globalfoundries arbeitet unabhängig vom bisherigen Partner Samsung am 7- und 10-nm-Verfahren. Dabei hilft das übernommene Wissen von IBM. Der Unternehmenschef gab zudem einen Fingerzeig auf die Serienfertigung von AMDs Zen-basierten Prozessoren oder neue Grafikkarten.

    21.09.20156 Kommentare

  13. Radeon R9 380X: Neue Mittelklasse-Grafikkarte erscheint Ende 2015

    Radeon R9 380X

    Neue Mittelklasse-Grafikkarte erscheint Ende 2015

    AMD plant, in den kommenden Monaten die Radeon R9 380X zu veröffentlichen. Die Grafikkarte nutzt einen Tonga-Chip im Vollausbau und wird eine Lücke im Portfolio schließen. Bisher wurde die GPU einzig in wenigen Alienware- und Apple-Systemen verbaut.

    19.09.201549 Kommentare

  14. Jim Keller: AMDs CPU-Chefarchitekt ist weg

    Jim Keller

    AMDs CPU-Chefarchitekt ist weg

    Er verantwortete einst den Athlon, den Athlon XP, den Athlon 64 und zwei Apple-Prozessoren: Jim Keller, AMDs bisheriger CPU-Kern-Chef, hat das Unternehmen verlassen. Zuletzt arbeitete Keller an der Zen-Architektur, erste Chips sollen Ende 2016 erscheinen.

    19.09.2015106 Kommentare

  15. Radeon R9 Nano im Test: Winziges Wumms-Wunder

    Radeon R9 Nano im Test

    Winziges Wumms-Wunder

    Sie ist AMDs zweitschnellste Grafikkarte und gerade einmal eine Handspanne lang: Die Radeon R9 Nano erweist sich als sehr flott und effizient. Die Zielgruppe für den teuren Winzling ist aber klein.

    10.09.2015100 KommentareVideo

  16. Raja Koduri: AMD schafft neue Radeon Technologies Group für Grafikkarten

    Raja Koduri

    AMD schafft neue Radeon Technologies Group für Grafikkarten

    Mehr Fokus auf Grafikkarte und integrierte Grafikeinheiten: AMD hat die neue Radeon Technologies Group gegründet, geleitet wird sie vom Erfinder der Radeon 9700 Pro. Hintergrund der Umstrukturierung dürfte eine verbesserte Entwicklungsabteilung sein.

    10.09.201513 Kommentare

  17. Futro-Serie: Fujitsu steckt AMD-Chips in seine Thin Clients

    Futro-Serie

    Fujitsu steckt AMD-Chips in seine Thin Clients

    Prozessoren von AMD stecken nur selten in Business-Rechnern: Eine Ausnahme ist die neue Futro-Serie von Fujitsu. Die Thin Clients setzen auf Kabini-Chips, die lautlos passiv gekühlt werden.

    08.09.201510 Kommentare

  18. Robert Hallock: "Die meisten DX12-Spiele werden zusammen mit AMD entwickelt"

    Robert Hallock

    "Die meisten DX12-Spiele werden zusammen mit AMD entwickelt"

    AMDs Marketingchef hat angekündigt, dass ein Großteil der DirectX 12 unterstützenden Spiele, die in den nächsten zwei Jahre erscheinen, gemeinsam mit AMD entwickelt werden. Das überrascht angesichts der aktuellen Spielekonsolen mit Radeon-Hardware wenig.

    08.09.201560 KommentareVideo

  19. Athlon II X4 880K: 4-GHz-Chip mit top Preis-Leistungs-Verhältnis gelistet

    Athlon II X4 880K

    4-GHz-Chip mit top Preis-Leistungs-Verhältnis gelistet

    Vier Kerne ohne Grafikeinheit: Der neue 880K-Prozessor dürfte eine hohe Leistung zu einem sehr fairen Preis liefern. Erste Mainboard-Hersteller listen den AMD-Chip in den BIOS-Tabellen.

    08.09.2015100 Kommentare

  20. Asynchronous Shader: Nvidias Grafikkarten soll eine wichtige DX12-Funktion fehlen

    Asynchronous Shader

    Nvidias Grafikkarten soll eine wichtige DX12-Funktion fehlen

    Geht es nach den Entwicklern des ersten DirectX-12-Spiels, so unterstützen Nvidias aktuelle Grafikkarten keine Asynchronous Shader. Je nach Programmierung rechnen Geforce-Chips langsamer, statt wie AMD-Modelle deutlich schneller zu werden. In den aktuellen Konsolen wird Asynchronous Compute daher bereits genutzt.

    03.09.2015128 KommentareVideo

  21. Betriebssysteme: Linux 4.2 ist für AMDs Grafikkarten optimiert

    Betriebssysteme

    Linux 4.2 ist für AMDs Grafikkarten optimiert

    Fast die Hälfte des neuen Codes in Linux 4.2 gehört zu einem neuen Treiber für AMDs Grafikkarten, der künftig die Unterstützung sowohl für freie als auch für den proprietären Catalyst-Treiber deutlich verbessern soll. Linux 4.2 soll außerdem Updates für UEFI einspielen können.

    31.08.201523 Kommentare

  22. Radeon R9 Nano: AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

    Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

    Extrem kurz, aber volle Geschwindigkeit: AMDs neue Nano-Radeon steht dem Topmodell Fury X bei der Leistung theoretisch kaum nach. In der Praxis dürfte die winzige Grafikkarte aber klar langsamer sein - folgerichtig zeigt AMD keine direkten Vergleichswerte.

    27.08.201510 Kommentare

  23. Grafikkarte: Wie AMD acht Jahre eine GPU mit Stapelspeicher entwickelte

    Grafikkarte

    Wie AMD acht Jahre eine GPU mit Stapelspeicher entwickelte

    Hot Chips 27 So entstand die Fury-X-Grafikkarte: Ausgehend von einer CPU mit angekoppeltem RAM entwickelte AMD Prototypen mit GPUs, stampfte offenbar ein Modell ein und gestaltete einen Speicherstandard mit.

    26.08.201511 Kommentare

  24. Grafikkarte: AMD-Benchmarks sehen R9 Nano vor der R9 290X

    Grafikkarte

    AMD-Benchmarks sehen R9 Nano vor der R9 290X

    Hot Chips 27 Schneller als eine 290X und effizienter als eine Fury X: AMDs neue Grafikkarte Radeon R9 Nano soll die beste Wahl für einen Mini-PC werden. Auf der 15 cm kurzen Karte sitzen ein Fiji-Grafikchip im Vollausbau und 4 GByte HBM-Stapelspeicher.

    24.08.201569 Kommentare

  25. Benchmarks mit DirectX 12: Ein wenig technologische Singularität

    Benchmarks mit DirectX 12

    Ein wenig technologische Singularität

    Das erste Spiel mit der neuen DirectX-12-Grafikschnittstelle ist ein Echtzeitstrategietitel: Ashes of the Singularity profitiert unter Windows 10 auf AMD-Grafikkarten deutlich von D3D12, auf Geforce-Modellen wird es teils langsamer als unter der D3D11-Schnittstelle.

    18.08.201519 KommentareVideo

  26. Smach Zero: Der Steamboy-Handheld mit AMD-Chip kostet 300 US-Dollar

    Smach Zero

    Der Steamboy-Handheld mit AMD-Chip kostet 300 US-Dollar

    Gamescom 2015 Aus dem Steamboy wird der Smach Zero: Der SteamOS-Handheld kann ab November 2015 für 300 US-Dollar bestellt werden. Im Inneren steckt ein AMD-Chip ähnlich denen, die in Tablets verbaut werden.

    11.08.20159 KommentareVideo

  27. Grafikchips und Prozessoren: 2016 wird die Halbleiter-Branche endlich wieder spannend!

    Grafikchips und Prozessoren

    2016 wird die Halbleiter-Branche endlich wieder spannend!

    IMHO Seit Jahren lassen AMD und Nvidia ihre Grafikchips im 28-nm-Verfahren fertigen. 2016 endlich wechseln beide auf FinFETs und weil Intel an der 10-nm-Technik knabbert, werden alle eine vergleichbare Fertigung nutzen. Diese Konkurrenz ist gut und spannend.

    17.07.2015101 KommentareVideo

  28. Quartalszahlen: AMDs Umsatz fällt unter eine Milliarde US-Dollar

    Quartalszahlen

    AMDs Umsatz fällt unter eine Milliarde US-Dollar

    Die Grafik- und Prozessorsparte macht Verlust und die Konsolenabteilung nahezu keinen Gewinn. Die Folge: So schlecht wie derzeit sind AMDs Quartalszahlen zuletzt in den Jahren 2001 bis 2003 gewesen.

    16.07.201585 KommentareVideo

  29. Radeon R9 Fury im Test: Wuchtig, flüsterleise, schnell

    Radeon R9 Fury im Test

    Wuchtig, flüsterleise, schnell

    Sapphires riesige Grafikkarte Radeon R9 Fury Tri-X schlägt in Ultra-HD nicht nur die Geforce GTX 980 klar. Sie ist auch eine der leisesten, die wir je getestet haben - einzig die hohe Leistungsaufnahme stört.

    14.07.2015102 KommentareVideo

  30. Radeon R9 Fury: AMDs kleine Stapelspeicher-Grafikkarte ist größer

    Radeon R9 Fury

    AMDs kleine Stapelspeicher-Grafikkarte ist größer

    Luft- statt Wasserkühlung: Die Radeon R9 Fury wird von AMDs Grafikkarten-Partnern hergestellt. Erste Modelle, wie das von Sapphire, sind wuchtig, aber sehr leise. Der Abstand zur Radeon R9 Fury X ist zudem gering und die Leistungsaufnahme niedriger.

    10.07.201564 Kommentare

  31. Catalyst 15.7: AMDs Treiber unterstützt Downsampling für alte Grafikkarten

    Catalyst 15.7

    AMDs Treiber unterstützt Downsampling für alte Grafikkarten

    Der Catalyst 15.7 ist AMDs erster nicht in den Preview-Versionen integrierter Grafikkarten-Treiber für Windows 10. Er schaltet Downsampling und ein anpassbares Framerate-Limit für ältere Radeon-Modelle frei und unterstützt Crossfire für Freesync.

    09.07.201553 Kommentare

  32. Fertigungsprozess: AMD wechselt von 20-nm- auf FinFET-Technik

    Fertigungsprozess

    AMD wechselt von 20-nm- auf FinFET-Technik

    33 Millionen US-Dollar Investition in eine modernere Herstellung: AMD plant die Masken einiger Chips vom planaren 20-nm-Verfahren auf einen FinFET-Prozess umzustellen. Was wo gefertigt wird, bleibt offen - denn das Project Skybridge wurde abgebrochen.

    07.07.20159 Kommentare

  33. Project Quantum: Intel-CPUs machen AMDs Komplett-PC besser

    Project Quantum

    Intel-CPUs machen AMDs Komplett-PC besser

    IMHO Sakrileg! AMD verwendet in seinem Project-Quantum-System zwei Radeon-R9-Grafikchips und einen Intel-Prozessor. Dafür musste sich der Hersteller schriftlich rechtfertigen - dabei ist die Entscheidung für Intel einfach nur naheliegend.

    29.06.201569 KommentareVideo

  34. Prozessor-Roadmap: AMDs AM4-Plattform unterstützt nativ USB 3.1

    Prozessor-Roadmap

    AMDs AM4-Plattform unterstützt nativ USB 3.1

    Kommende Mainboards mit AMDs neuem Sockel AM4 für Zen-basierte Prozessoren werden mit einem Chipsatz für natives USB 3.1 ausgestattet. Zudem unterstützt die Plattform schnelle PCIe-SSDs.

    24.06.201572 Kommentare

  35. Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K

    Radeon R9 Fury X im Test

    AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K

    Selten haben wir eine so ambivalente Grafikkarte wie die Radeon R9 Fury X getestet: Egal ob die Rechengeschwindigkeit, der neue Videospeicher, die Platine samt Anschlüssen oder die Wasserkühlung - alles hat wichtige Vorteile, aber auch nervige Nachteile.

    24.06.2015307 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
Anzeige

Verwandte Themen
Radeon HD 7950, ProjectSkybridge, Dirk Meyer, AMD FX, Phenom, Hector Ruiz, Llano, Rick Bergman, Zen, Trueaudio, Radeon HD, BristolRidge, TressFX, Eyefinity

RSS Feed
RSS FeedAMD

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige