Abo
Anzeige
AMD - Advanced Micro Devices

AMD - Advanced Micro Devices

Advanced Micro Devices, kurz AMD, zählt zu den größten Halbleiterherstellern der Welt. Das US-Unternehmen ist mit seinen x86-Prozessoren der größte Konkurrent von Intel und fertigt einen Teil seiner Chips in Dresden.

Artikel

  1. Radeons RX 480: Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

    Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

    Mehrere Hersteller haben ihre Versionen der Radeon RX 480 vorgestellt: Die Polaris-Grafikkarten von Asus, Powercolor, Sapphire und XFX weisen zwar kaum gestiegene Frequenzen verglichen mit dem Referenz-Design auf, halten den Takt dafür aber stabil.

    22.07.20166 Kommentare

  1. Quartalszahlen: AMD macht dank Konsolen und Notebooks wieder Plus

    Quartalszahlen

    AMD macht dank Konsolen und Notebooks wieder Plus

    Ein Umsatzsprung und Gewinn: AMD legt durch Bristol Ridge und die Xbox One S zu, auch wenn das meiste Geld aus einem Joint Venture stammt. Im dritten Quartal soll der Umsatz weiter steigen.

    22.07.201641 KommentareVideo

  2. Dave Airlie: Linux-Hacker bauen freien Vulkan-Treiber für AMD-Chips

    Dave Airlie

    Linux-Hacker bauen freien Vulkan-Treiber für AMD-Chips

    Zwei Linux-Grafikentwickler haben einen funktionsfähigen Prototypen eines Vulkan-Treibers für AMD-Chips vorgestellt. Sie haben die Arbeit einfach selbst übernommen, da der offizielle Treiber von AMD noch nicht frei verfügbar ist.

    20.07.20162 Kommentare

Anzeige
  1. Firaxis: Civilization 6 unterstützt Direct3D 12 und Async Compute

    Firaxis

    Civilization 6 unterstützt Direct3D 12 und Async Compute

    AMD arbeitet erneut mit Firaxis zusammen: Civilization 6 erscheint im Herbst exklusiv für den PC und nutzt die Direct3D-12-Schnittstelle. Async Compute lastet Radeon-Grafikkarten besser aus.

    13.07.201648 KommentareVideo

  2. Mesa 12.0: Freie Linux-Grafiktreiber können Vulkan und OpenGL 4.3

    Mesa 12.0

    Freie Linux-Grafiktreiber können Vulkan und OpenGL 4.3

    Erstmals enthält das aktuelle Mesa 12.0 offiziell einen freien Vulkan-Treiber für Linux. Darüber hinaus unterstützten die freien Treiber nun OpenGL 4.3 und ermöglichen den Parallelbetrieb von freien und proprietären Treibern.

    11.07.20165 Kommentare

  3. Radeon RX 480 erneut vermessen: Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

    Radeon RX 480 erneut vermessen

    Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

    Versprochen und geliefert: AMDs neuer Grafiktreiber verringert die Leistungsaufnahme über den PEG-Steckplatz bei der Radeon RX 480 messbar. Wer möchte, kann die Karte optional drosseln. Generell steigt durch die aktuelle Radeon Software zudem die Geschwindigkeit.

    08.07.201629 KommentareVideo

  1. Radeon RX 480: Treiber soll AMD-Karte sparsamer und schneller machen

    Radeon RX 480

    Treiber soll AMD-Karte sparsamer und schneller machen

    Innerhalb der nächsten zwei Tage möchte AMD eine neue Radeon Software veröffentlichen, die dafür sorgt, dass die Radeon RX 480 weniger Leistung aus dem PCIe-Slot aufnimmt. Der Treiber soll zudem in ausgewählten Spielen die Bildrate minimal steigern.

    06.07.201630 KommentareVideo

  2. Linux: Der beste schlechte Treiber, den ich je hatte

    Linux

    Der beste schlechte Treiber, den ich je hatte

    Der neue Pro-Treiber für Linux von AMD hätte alle meine Wünsche erfüllen können, und tatsächlich ist der Treiber auf den Polaris-Karten besser als alles andere Verfügbare. Nach dem Test der RX 480 bin ich trotzdem enttäuscht.

    06.07.2016198 KommentareVideo

  3. Radeon RX 480: AMD will zu hohe Stromstärke per Treiber-Update angehen

    Radeon RX 480

    AMD will zu hohe Stromstärke per Treiber-Update angehen

    Ein Software-Fix ist in Arbeit: AMD möchte einen Treiber veröffentlichen, der die Leistungsaufnahme der Radeon RX 480 anpasst. Die Grafikkarte überschreitet bisher die PCIe-Spezifikationen.

    02.07.201684 KommentareVideo

  1. Radeon RX 480 im Test: Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

    Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

    Viel Leistung dank Polaris-Technik und acht GByte Speicher für 250 Euro: AMD hat mit der Radeon RX 480 prinzipiell eine sehr gute Grafikkarte für Spieler im Angebot. Einzig bei der Effizienz hätten wir verglichen mit der Konkurrenz deutlich mehr erwartet.

    29.06.2016388 KommentareVideo

  2. Polaris-Grafikkarten: AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

    Polaris-Grafikkarten  

    AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

    E3 2016 Neue Grafikkarten für Gamer, die ein 1080p-Display nutzen oder gerne MOBAs spielen: AMDs Radeon RX 470 und RX 460 basieren auf der Polaris-Architektur. Sie sollen schnell und effizient rechnen.

    13.06.201652 Kommentare

  3. Bristol Ridge & Stoney Ridge: Verbesserte Carrizo-Chips für Notebooks

    Bristol Ridge & Stoney Ridge

    Verbesserte Carrizo-Chips für Notebooks

    Computex 2016 AMD hat Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit für Notebooks vorgestellt: Die Bristol Ridge und Stoney Ridge basieren zwar auf dem Carrizo-Design. Sie werden aber in einem überarbeiteten Verfahren gefertigt, beschleunigen mehr Codecs und nutzen neue Tricks.

    02.06.20167 Kommentare

  1. Prozessor: AMD zeigt Zen-Chip für Sockel AM4

    Prozessor

    AMD zeigt Zen-Chip für Sockel AM4

    Computex 2016 Das Beste zum Schluss: Am Ende der Pressekonferenz hielt AMD-Chefin Lisa Su eine Zen-CPU in die Höhe. Die neuen Prozessoren seien im Zeitplan, erste Muster würden bald verteilt. Bisherige Kühler passen aber teils nicht auf den dazugehörigen Sockel AM4.

    01.06.201631 KommentareVideo

  2. Radeon RX 480: AMDs 200-Dollar-Polaris-Grafikkarte liefert über 5 Teraflops

    Radeon RX 480

    AMDs 200-Dollar-Polaris-Grafikkarte liefert über 5 Teraflops

    Computex 2016 Ab Ende Juni 2016 im Handel: Die Radeon RX 480 basiert auf der Polaris-Architektur, nutzt 2.304 Shader-Einheiten, ein 256-Bit-Interface und 8 GByte GDDR5-Videospeicher. Mit 150 Watt soll die unter anderem für Virtual Reality ausgelegte Grafikkarte zudem sparsam sein.

    01.06.2016113 KommentareVideo

  3. CCIX: Ein Interconnect für alle

    CCIX

    Ein Interconnect für alle

    Diverse große Hersteller wie ARM, IBM und Qualcomm entwickeln zusammen eine Verbindung: Der Cache Coherent Interconnect for Accelerators soll Prozessoren und Beschleuniger verknüpfen. Gerade für Data-Center soll das Effizienz und Leistung verbessern.

    25.05.20163 Kommentare

  1. Summit Ridge: AMD zeigt Wafer mit Zen-CPUs

    Summit Ridge

    AMD zeigt Wafer mit Zen-CPUs

    Ein kleiner Ausblick auf einen großen Hoffnungsträger: AMD hat ein Foto eines Wafers mit Summit-Ridge-Chips präsentiert. Die CPUs nutzen acht Zen-Kerne und eine neue Cache-Struktur. Interessant sind zudem die Aussagen zur Effizienz und Geschwindigkeit.

    23.05.2016124 Kommentare

  2. Radeon M400: AMD veröffentlicht neue alte Notebook-Grafikchips

    Radeon M400

    AMD veröffentlicht neue alte Notebook-Grafikchips

    Keine Polaris-Technik, sondern vorerst bekannte Modelle unter anderem Namen: AMDs neue Radeon M400 basieren auf den Tonga-, Bonaire- und Oland-Chips. Die alte Pitcairn-GPU fällt weg.

    15.05.201627 Kommentare

  3. Radeon Pro Duo: Die schnellste Grafikkarte kommt in den Handel

    Radeon Pro Duo

    Die schnellste Grafikkarte kommt in den Handel

    Gedacht für Virtual Reality, aber davon abgesehen vor allem ziemlich flott: AMDs neue Radeon Pro Duo ist teuer und wassergekühlt, schlägt durch ihre zwei Fiji-Grafikchips aber selbst Nvidias Titan X.

    26.04.201638 Kommentare

  4. AMD: Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

    AMD

    Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

    Neue Systems-on-a-Chip für Spielekonsolen: AMD arbeitet an drei SoCs, von denen einer die Playstation Neo sein dürfte und einer noch 2016 in Produktion gehen soll. Bleibt die Frage nach den anderen beiden - denn zusammen sollen sie AMD 1,5 Milliarden US-Dollar einbringen.

    23.04.201658 Kommentare

  5. Quartalszahlen: AMDs vorerst letztes schlechtestes Quartal

    Quartalszahlen

    AMDs vorerst letztes schlechtestes Quartal

    Magere 832 Millionen US-Dollar Umsatz bei mäßigem Verlust: Schlechter lief bisher kein Quartal, dank der Polaris-Grafikkarten und Custom-SoCs sollen die nächsten Monate aber besser ausfallen. Zudem gründete AMD ein Joint-Venture für Server-Chips in China.

    22.04.201638 Kommentare

  6. Grafikkarte: AMDs Roadmap ordnet Leistung der Polaris-Modelle ein

    Grafikkarte

    AMDs Roadmap ordnet Leistung der Polaris-Modelle ein

    Polaris 10 so flott wie eine Fury X und Polaris 11 für die Mittelklasse: AMDs neue Grafikkarten-Roadmap gibt einen detaillierten Ausblick auf das Jahr 2016. Alle Radeon-300-Modelle werden ersetzt.

    21.04.201640 KommentareVideo

  7. FirePro W9100: AMD verdoppelt den Videospeicher auf 32 GByte

    FirePro W9100

    AMD verdoppelt den Videospeicher auf 32 GByte

    32 statt 16 GByte lokaler Speicher: AMDs FirePro W9100 ist mit verdoppelter Kapazität erhältlich. Zudem liefert die zwei Jahre alte Profi-Grafikkarte immer noch die höchste DP-Leistung. Zumindest wenn es um Modelle mit einer einzelnen GPU geht.

    15.04.20162 Kommentare

  8. Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit

    Privacy-Boxen im Test

    Trügerische Privatheit

    Der Wunsch nach Privatsphäre ist bei vielen Nutzern groß, Privacy-Boxen sollen dabei helfen. Wir haben uns vier aktuelle Modelle angeschaut - und sind nur von einem Gerät überzeugt.

    13.04.201693 KommentareVideo

  9. Bristol Ridge: AMD verspricht 14 bis 18 Prozent schnellere Notebook-Chips

    Bristol Ridge

    AMD verspricht 14 bis 18 Prozent schnellere Notebook-Chips

    Höhere Taktraten, besseres Power-Management und DDR4-Speicher: AMDs neue Notebook-Chips namens Bristol Ridge sollen bei gleicher Leistungsaufnahme flotter rechnen als die Carrizo-Modelle.

    05.04.201639 Kommentare

  10. FirePro S9300 x2: AMDs neue Profikarte ist eine doppelte Nano

    FirePro S9300 x2

    AMDs neue Profikarte ist eine doppelte Nano

    Zwei Fiji-GPUs, 8 GByte Stapelspeicher und keine Displayausgänge: Die FirePro-Grafikkarte S9300 x2 ist die HPC-Variante der Radeon Pro Duo und liefert eine ernorme FP32-Leistung in Nischenanwendungen.

    01.04.20162 Kommentare

  11. Linux-Treiber: AMD verrät Details zu den beiden Polaris-Grafikchips

    Linux-Treiber

    AMD verrät Details zu den beiden Polaris-Grafikchips

    Der erste Linux-Grafiktreiber für die Polaris-Generation zeigt, dass die Chips ein 128- und ein 256-Bit-Interface und GDDR5(X)-Videospeicher nutzen. Über die Shader-Anzahl verrät der AMDGPU aber nichts.

    26.03.201665 KommentareVideo

  12. R9-GPUs und Vulkan: AMD macht Vorschautreiber für Linux verfügbar

    R9-GPUs und Vulkan

    AMD macht Vorschautreiber für Linux verfügbar

    Wer Ubuntu 14.04.4 einsetzt und einen kompatiblen Grafikchip besitzt, der kann einen neuen Beta-Treiber von AMD herunterladen. Dieser setzt die Voraussetzungen für die Vulkan-API um. Allerdings mit einigen Einschränkungen.

    20.03.201613 KommentareVideo

  13. AMD Athlon X4 845 im Test: Der Carrizo im Desktop-Gewand

    AMD Athlon X4 845 im Test

    Der Carrizo im Desktop-Gewand

    AMDs Carrizo-Modell für Sockel FM2+ gibt einen Ausblick auf künftige Chips: Der Athlon X4 845 mit Excavator-Technik leistet in Benchmarks mehr, als sein Name vermuten lässt. Er ist flott und sparsam.

    18.03.2016162 Kommentare

  14. Grafikchip: AMDs neue Vega-Architektur nutzt HBM2

    Grafikchip

    AMDs neue Vega-Architektur nutzt HBM2

    GDC 2016 Polaris-basierte Grafikkarten sind noch nicht verfügbar, da gibt AMD einen Ausblick auf die Vega-Technik: Die neue Architektur unterstützt High Bandwidth Memory und soll die Effizienz steigern.

    15.03.20169 Kommentare

  15. Grafikkarte: Dual-Fiji heißt Radeon Pro Duo und liefert 16 Teraflops

    Grafikkarte

    Dual-Fiji heißt Radeon Pro Duo und liefert 16 Teraflops

    GDC 2016 Mehr Leistung und neuer Name: Die bisher als Fury X2 gehandelte AMD-Grafikkarte mit zwei Fiji-GPUs heißt Radeon Pro Duo, erreicht 16 statt 12 Teraflops und wird von Crytek für VR First verwendet.

    15.03.201624 Kommentare

  16. Sulon Q: Dieses drahtlose VR-Headset nutzt einen Carrizo-Chip

    Sulon Q

    Dieses drahtlose VR-Headset nutzt einen Carrizo-Chip

    GDC 2016 Ein Head-mounted Display mit integriertem Prozessor für Augmented und Virtual Reality: Im Sulon Q steckt ein Carrizo-Chip von AMD, es kommt ohne Kabel aus und basiert auf einem 1440p-Bildschirm.

    14.03.20167 KommentareVideo

  17. XConnect: AMD steckt Grafikkarten in eine externe Thunderbolt-3-Box

    XConnect

    AMD steckt Grafikkarten in eine externe Thunderbolt-3-Box

    Die neue Radeon Software 16.3 unterstützt XConnect: So nennt AMD das Verfahren, eine in einem externen Gehäuse verbaute Grafikkarte über die Thunderbolt-3-Schnittstelle anzusteuern. Zu den ersten Boxen gehören Asus' neue ROG XG Station 2 und Razers Core-Gehäuse.

    10.03.201673 KommentareVideo

  18. Xenial Xerus: Ubuntu 16.04 verzichtet auf proprietären AMD-Treiber

    Xenial Xerus

    Ubuntu 16.04 verzichtet auf proprietären AMD-Treiber

    In der kommenden Version 16.04 von Ubuntu wird Canonical den proprietären Grafiktreiber für AMD-Karten nicht mehr bereitstellen. Nutzer müssen auf die freien Treiber zurückgreifen - oder Mehraufwand betreiben.

    10.03.201637 Kommentare

  19. HP Elitebook 725 G3 im Test: AMDs Business-Ultrabook ist ein Drittel günstiger

    HP Elitebook 725 G3 im Test

    AMDs Business-Ultrabook ist ein Drittel günstiger

    Business-Notebooks mit AMD-Hardware sind selten. Eine Ausnahme ist HPs exzellent ausgestattetes Elitebook 725 G3 mit Carrizo-Technik und sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Kleinere Schwächen hat das 12,5-Zoll-Gerät dann aber doch.

    02.03.201645 KommentareVideo

  20. AMD FreeSync: Samsungs 1800R-Curved-Monitore beherrschen FreeSync für HDMI

    AMD FreeSync

    Samsungs 1800R-Curved-Monitore beherrschen FreeSync für HDMI

    Mit einem 1.800-Millimeter-Radius sind Samsungs neue Curved-Monitore CF591 und CF390 sehr stark gewölbt. Als erste Displays unterstützen sie die AMD-Technologie FreeSync für HDMI.

    01.03.201642 KommentareVideo

  21. A10-7890K und Athlon X4 880K: Neue Kaveri-Topmodelle und CPU-Kühler von AMD

    A10-7890K und Athlon X4 880K

    Neue Kaveri-Topmodelle und CPU-Kühler von AMD

    Etwas mehr Takt und andere Lüfter: AMDs A10-7890K und Athlon X4 880K setzen auf den Wraith- und den überarbeiteten Boxed-Kühler. Beide dürften die letzte Ausbaustufe der Kaveri-Technik sein.

    01.03.201612 Kommentare

  22. Virtual Reality: Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren

    Virtual Reality  

    Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren

    Bisher nennt Oculus VR als empfohlene Hardware für die Consumer-Version des Oculus Rift Intel-Prozessoren und listet diese als kompatibel. AMD legt eine eigene Liste sinnvoller CPUs vor.

    12.02.201625 KommentareVideo

  23. Server-Prozessor: Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

    Server-Prozessor

    Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen

    In einem Vortrag hat das Cern über AMDs kommende Server-CPUs mit Zen-Architektur gesprochen. Das Opteron-Topmodell nutzt 32 Kerne mit 64 Threads und besteht aus vier Dies auf einem Package.

    10.02.201657 Kommentare

  24. Bristol Ridge: AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen

    Bristol Ridge

    AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen

    Für die kommenden Notebook-SoCs vom Typ Bristol Ridge plant AMD hohe Frequenzen: Verglichen mit Carrizo sollen sie von 2 auf 3 GHz steigen - ohne dabei die Leistungsaufnahme zu erhöhen.

    10.02.201614 Kommentare

  25. Radeon Software 16.1.1: Tomb Raider läuft mit neuem Treiber schneller

    Radeon Software 16.1.1

    Tomb Raider läuft mit neuem Treiber schneller

    AMD hat eine neue Radeon Software für Rise of the Tomb Raider veröffentlicht. In höheren Auflösungen steigt die Leistung bei aktuellen Grafikkarten messbar, ältere Modelle profitieren aber kaum.

    03.02.20168 KommentareVideo

  26. FirePro S7150: AMDs Profi-Grafikkarten virtualisieren in Hardware

    FirePro S7150

    AMDs Profi-Grafikkarten virtualisieren in Hardware

    Eine Grafikkarte für bis zu 32 Nutzer: AMDs neue FirePro S7150 und x2 sind für virtuelle Maschinen gedacht, ähnlich Nvidias Grid-Variante. Die technische Basis der FirePro-Modelle bildet der Tonga-Chip.

    02.02.201619 Kommentare

  27. Athlon X4 845: AMD veröffentlicht Carrizo für Sockel FM2+

    Athlon X4 845

    AMD veröffentlicht Carrizo für Sockel FM2+

    Der erste Carrizo für Desktop-Rechner: AMDs neuer Athlon X4 845 ist ein Prozessor mit Excavator-Technik für den Sockel FM2+. Obendrein gibt's zwei weitere Kaveri-Chips mit integrierter Grafikeinheit.

    02.02.201635 Kommentare

  28. Geforce GT 710: Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen

    Geforce GT 710

    Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen

    Genug Leistung für Bürorechner: Nvidias Geforce GT 710 ist eine Kepler-Grafikkarte mit weniger Power, aber drei Display-Anschlüssen. Einige integrierte Radeon-GPUs dürften allerdings flotter sein.

    29.01.201664 Kommentare

  29. Jim Keller: AMDs und Apples Ex-CPU-Architekt wechselt zu Tesla

    Jim Keller

    AMDs und Apples Ex-CPU-Architekt wechselt zu Tesla

    Prominenter Neuzugang bei Tesla Motors: Jim Keller wird VP of Autopilot Hardware Engineering. Zuvor arbeitete Keller bei AMD an der Zen-Technik und entwickelte bei Apple SoCs für iPhones.

    29.01.20163 KommentareVideo

  30. GPU Open: AMD attackiert Cuda und Gameworks mit Open Source

    GPU Open

    AMD attackiert Cuda und Gameworks mit Open Source

    Offen statt proprietär: Mit einer Software-Initiative namens GPU Open möchte AMD im HPC-, Linux- und Spiele-Segment auf Open Source setzen. In Abgrenzung von Nvidia sollen so Entwickler und Nutzer gewonnen werden.

    27.01.201686 Kommentare

  31. Speichertechnik: Rambus verlängert Patentabkommen mit AMD

    Speichertechnik

    Rambus verlängert Patentabkommen mit AMD

    Alle Jahre wieder: Rambus hat sein Patentabkommen mit AMD erneuert und um fünf Jahre verlängert. Der Prozessorentwickler muss dem Speicherspezialisten jedes Quartal einen Obolus bezahlen.

    26.01.20164 Kommentare

  32. Quartalszahlen: AMDs Umsatz sinkt, bis Polaris und Zen erscheinen

    Quartalszahlen

    AMDs Umsatz sinkt, bis Polaris und Zen erscheinen

    Wieder unter einer Milliarde US-Dollar Umsatz, aber immerhin weniger Verlust: Das vierte Quartal lief für AMD schlechter als erwartet. 2016 sollen Polaris und Zen das ändern, allerdings hat Auftragsfertiger Globalfoundries da noch ein Wörtchen mitzureden.

    20.01.20169 Kommentare

  33. Opteron A1100: AMDs ARM-Prozessoren für Server sind da

    Opteron A1100

    AMDs ARM-Prozessoren für Server sind da

    ARM-Kerne verbindet der Nutzer normalerweise mit stromsparenden kleinen Prozessoren. AMDs Erstling Opteron A1100 (Seattle) hingegen braucht viel Energie und soll vor allem dauerhaft rechnen. Zudem bietet er 14 SATA-Anschlüsse und 2 10GbE-Ports für schnelle Netzwerke.

    14.01.201623 Kommentare

  34. Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

    Eizo Foris FS 2735 im Test

    Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

    Abseits von 4K-, Curved- und Ultra-Wide-Monitoren gehört der Eizo FS 2735 zu den teuersten Spieler-Monitoren. Trotz des günstigeren Free Sync kostet er sogar mehr als viele G-Sync-Bildschirme - zu Recht?

    14.01.2016173 KommentareVideo

  35. Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte

    Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

    Dediziert oder integriert, wie viel Videospeicher, welcher Sockel, vier Intel-Kerne oder lieber acht AMD-Kerne? Rückblick, Überblick plus Ausblick zu CPUs und Grafikkarten der Jahre 2015 bis 2016.

    05.01.2016192 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 34
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. AMDs Aufspaltung könnte kurz bevorstehen

    Die Aufspaltung des Halbleiterkonzerns AMD könnte kurz bevorstehen. Wie das US-Magazin TG Daily aus Branchenkreisen erfahren hat, soll der Teilungsplan "Asset Light/Asset Smart" in den nächsten Wochen eingeleitet werden.

  2. Angetestet: Radeon 4870 X2 mit 2 GByte schneller als GTX-280
    Angetestet: Radeon 4870 X2 mit 2 GByte schneller als GTX-280

    Diesmal hat AMD den selbst gesetzten Termin eingehalten: Noch mitten in der Feriensaison steht die neue High-End-Karte "Radeon 4870 X2" in den Läden. Für rund 400 Euro ist die Grafikkarte mit zwei Prozessoren in vielen Tests deutlich schneller als Nvidias Flaggschiff Geforce GTX-280, braucht aber auch so viel Strom wie bisher keine Desktopkarte.

  3. AMD-Chef Ruiz tritt zurück
    AMD-Chef Ruiz tritt zurück

    Mit Verkündung der schwachen Zahlen für das zweite Quartal erklärte zugleich AMD-Chef Hector Ruiz seinen Rücktritt. Seine Nachfolge tritt Dirk Meyer an, der zuletzt als Chief Operating Office (COO) für AMDs Tagesgeschäft zuständig war.

  4. Interview: Warum AMD nicht mit Crysis wirbt

    Am Rande von AMDs Launch-Veranstaltung der Spider-Plattform in Warschau sprach Golem.de mit dem "Worldwide Developer Relations Manager" von AMD, Richard Huddy. Der Brite äußerte sich dabei sehr offen zur Unterstützung von Spiele-Entwicklern und der Tatsache, warum der DirectX-10-Vorzeigetitel "Crysis" in AMDs PR keine Rolle spielt.

  5. EU: Intel hat versucht, AMD aus dem Markt zu drängen (Upd)

    Intel hat seine Marktmacht zu Lasten von AMD ausgenutzt und dabei gegen Artikel 82 des EU-Vertrages verstoßen, zu diesem Schluss kommt die Europäische Kommission nach einer ersten Untersuchung. Intel wurde dies in einem "Statement of Objections" am 26. Juli 2007 mitgeteilt und somit ein offizielles Verfahren gegen den Chiphersteller eingeleitet.


Gesuchte Artikel
  1. Android 4.0.4
    Google verteilt Update für Nexus S und Galaxy Nexus
    Android 4.0.4: Google verteilt Update für Nexus S und Galaxy Nexus

    Google hat damit begonnen, ein Update auf Android 4.0.4 zu verteilen. Zunächst gibt es das Update für die beiden Android-Smartphones Nexus S und Galaxy Nexus. Das US-Modell von Motorolas Android-Tablet Xoom erhält es ebenfalls.
    (Android Update)

  2. Test
    Base Lutea 2 hat viel Platz auf dem Homescreen
    Test: Base Lutea 2 hat viel Platz auf dem Homescreen

    Das Lutea 2 von Base ist mit einem großen Display ausgestattet, hat aber nur einen Einkernprozessor mit schwachen 800 MHz. Trotz einiger Schwächen ist das Android-Smartphone der Mittelklasse preislich in Ordnung.
    (Base Lutea)

  3. Far Cry 3 angespielt
    Zwischen Lost und Der Herr der Fliegen
    Far Cry 3 angespielt: Zwischen Lost und Der Herr der Fliegen

    Ein abgeschiedenes Eiland, super Wetter und lange Sandstrände machen wenig Spaß, wenn man sie mit Mördern oder ähnlichen Menschen teilen muss. Golem.de hat Far Cry 3 angespielt und mit den Entwicklern über Inselaction gesprochen.
    (Far Cry 3)

  4. Flightgear 2.6.0
    Open-Source-Flugsimulator mit verbesserter KI
    Flightgear 2.6.0: Open-Source-Flugsimulator mit verbesserter KI

    Der freie und kostenlose Flugsimulator Flightgear ist in der Version 2.6.0 mit zahlreichen Verbesserungen erschienen. Ein Anbieter versucht unterdessen immer noch, eine alte Version von Flightgear mit ethisch fragwürdigen Mitteln an Flugsimulator-Freunde zu verkaufen.
    (Flightgear)

  5. Samsung
    Soundbar mit Vakuumröhrenverstärker und Bluetooth
    Samsung: Soundbar mit Vakuumröhrenverstärker und Bluetooth

    Samsung hat zur Verstärkung der oft dünnen Töne, die aus Flachbildfernsehern kommen, eine schnurlose Lautsprecherlösung vorgestellt. Sie ist mit einem Röhrenverstärker ausgerüstet, der für warme Klänge sorgen soll.
    (Soundbar)

  6. Microsoft
    Windows 9 kommt im April 2015
    Microsoft: Windows 9 kommt im April 2015

    Aus dem Update wird ein neues Windows: Ein für April 2015 geplantes Update für Windows 8 wird zur neuen Version des Betriebssystems. Das werde Microsoft auf der Entwicklerkonferenz Build bekanntgeben, berichtet ein Insider.
    (Windows 9)

  7. Wargaming.net
    World of Tanks Blitz rumpelt auf Tablets und Smartphones
    Wargaming.net: World of Tanks Blitz rumpelt auf Tablets und Smartphones

    Auf dem PC gehört World of Tanks zu den ganz großen Free-to-Play-Erfolgen, jetzt kündigt Entwickler Wargaming.net einen Ableger für mobile Endgeräte an, der unter anderem Touchscreen-Steuerung erlaubt.
    (World Of Tanks)


Verwandte Themen
Radeon HD 7950, ProjectSkybridge, Dirk Meyer, AMD FX, Phenom, Hector Ruiz, Llano, Rick Bergman, Zen, Trueaudio, Radeon HD, BristolRidge, TressFX, Eyefinity

RSS Feed
RSS FeedAMD

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige