Amazon S3

Artikel

  1. AWS: Amazon eröffnet Rechenzentrum in Frankfurt

    AWS

    Amazon eröffnet Rechenzentrum in Frankfurt

    Amazon hat die Eröffnung eines neuen Rechenzentrums für Amazon Web Services in Frankfurt bestätigt. Über den Bau ist bereits spekuliert worden, aber Amazon hat dazu bisher keine Auskunft gegeben.

    23.10.20140 Kommentare

  2. HPI: Cloud-Anbieter ohne Kundenschutz für eigene Insolvenz

    HPI

    Cloud-Anbieter ohne Kundenschutz für eigene Insolvenz

    Google und Rackspace erlauben nach Vertragsende keinen Zugriff auf die Daten in Cloud-Speicherdiensten und ermöglichen auch keine Verschlüsselung der Daten selbst. Was mit den Nutzerdaten im Falle einer Insolvenz passiert, ist bei keinem der etablierten Cloud-Storage-Provider geregelt.

    07.03.20144 Kommentare

  3. Ori: Dateisystem statt Dropbox

    Ori

    Dateisystem statt Dropbox

    Wissenschaftler an der Universität Stanford haben mit Ori ein neues Dateisystem entwickelt, das dafür sorgen soll, dass die wichtigsten persönlichen Dateien auf allen genutzten Geräten zur Verfügung stehen - ähnlich wie bei Cloud-Speicherdiensten wie Dropbox, aber zu einem Bruchteil der Kosten und ohne Cloud-Server.

    06.01.2014214 Kommentare

Anzeige
  1. Windows-Tool: Winzip komprimiert die Cloud

    Windows-Tool

    Winzip komprimiert die Cloud

    Winzip 18 heißt die neue Version des Datenkomprimierers, der längst Funktionen beherrscht, die deutlich über diese Funktion hinausgehen. Neu sind Cloud-Speicher-Anbindungen und Erweiterungen für Microsoft-Programme.

    14.11.201325 Kommentare

  2. Amazon-Technik-Vorstand: "Cloud-Sparte wird so wichtig wie unser Onlinehandel"

    Amazon-Technik-Vorstand

    "Cloud-Sparte wird so wichtig wie unser Onlinehandel"

    Amazon sieht seine Cloud-Sparte AWS als bald genauso wichtig wie seinen gesamten Onlinehandel. "Aktuell fügen wir jeden Tag mehr Kapazität hinzu, als wir im Jahr 2003 insgesamt hatten", sagte ein Sprecher.

    08.04.20136 Kommentare

  3. AeroFS: Das bessere Dropbox?

    AeroFS

    Das bessere Dropbox?

    Der Dropbox-Konkurrent AeroFS steht ab sofort allen Nutzern zur Verfügung. Das System arbeitet durchgehend verschlüsselt, speichert seine Daten auf beliebigen Dateiservern oder in Amazon S3 und kann Daten zwischen Geräten im gleichen Netzwerk auch ohne Internetverbindung synchronisieren.

    03.04.2013120 Kommentare

  1. Openstack: Nebula One soll Clouds kontrollieren

    Openstack

    Nebula One soll Clouds kontrollieren

    Nebula hat seinen Nebula One genannten Cloud-Controller fertiggestellt. Das System soll es sehr einfach machen, eine eigene Private Cloud aufzusetzen und unterstützt die APIs von Amazon S3 und EC2 sowie Openstack.

    02.04.20130 Kommentare

  2. Riak CS: Cloud-Storage mit S3-API als Open Source

    Riak CS

    Cloud-Storage mit S3-API als Open Source

    Basho hat sein Object-Storage-System Riak CS als Open Source freigegeben. Das System speichert beliebige Objekte auf einem verteilten Cluster und bietet dazu ein API, das kompatibel mit Amazons S3-API ist.

    21.03.20132 Kommentare

  3. Amazon: AWS Opsworks automatisiert Applikationsverwaltung mit Chef

    Amazon  

    AWS Opsworks automatisiert Applikationsverwaltung mit Chef

    Amazon ergänzt seinen Cloud-Hosting-Dienst EC2 um AWS Opsworks, eine auf Chef basierende Lösung zur Applikationsverwaltung.

    19.02.20131 Kommentar

  4. Cloud-Speicher: Google kontert Amazons Preissenkung

    Cloud-Speicher

    Google kontert Amazons Preissenkung

    Google und Amazon liefern sich derzeit einen regelrechten Preiskampf in Sachen Cloud-Speicher. Erst senkte Google Anfang der Woche die Preise, dann zog Amazon nach, und nun reagiert Google mit einer weiteren Preissenkung, um Amazon zu unterbieten.

    30.11.201227 Kommentare

  5. Datawarehouse: Amazon Redshift soll billiger und zehnmal schneller sein

    Datawarehouse

    Amazon Redshift soll billiger und zehnmal schneller sein

    Mit Redshift hat Amazon ein Datawarehouse in der Cloud angekündigt, das rund zehnmal schneller sein soll als bisher verfügbare Lösungen und dabei nur ein Zehntel kosten. Bis zu 1,6 Petabyte Daten lassen sich darin speichern und per SQL abfragen.

    29.11.20123 Kommentare

  6. Cloud-Speicher: Amazon S3 wird rund 25 Prozent billiger

    Cloud-Speicher

    Amazon S3 wird rund 25 Prozent billiger

    Amazon hat auf seiner Kunden- und Partnerkonferenz AWS re:invent eine deutliche Preissenkung für seine Cloud-Speicherplattform S3 angekündigt. Je nach Speichervolumen sinken die Preise um 24 bis 27,8 Prozent.

    29.11.20120 Kommentare

  7. App Engine, Cloud Storage & Co.: Googles Cloud wird billiger und kommt aus Europa

    App Engine, Cloud Storage & Co.

    Googles Cloud wird billiger und kommt aus Europa

    Google senkt die Preise für diverse Cloud-Dienste und bietet diese künftig auch aus europäischen Rechenzentren an. Das gilt unter anderem für Google Cloud Storage, das Google auch um eine Version zur Datenarchivierung ergänzt.

    26.11.20125 Kommentare

  8. Onlinespeicher: Owncloud 4.5 ist fertig

    Onlinespeicher

    Owncloud 4.5 ist fertig

    Die freie Webanwendung Owncloud ist in der Version 4.5 erschienen. Die PHP-5-basierte File-Synchronisierungs- und File-Sharing-Software soll vor allem eine schnellere Synchronisierung und Anbindung von externem Cloud-Storage ermöglichen.

    12.10.201217 Kommentare

  9. Glacier: Amazon startet günstiges Datenarchiv

    Glacier

    Amazon startet günstiges Datenarchiv

    Mit Glacier bietet Amazon ab sofort ein kostengünstiges Datenarchiv an, in dem große Datenmengen dauerhaft und sicher abgelegt werden können. Glacier ist rund 90 Prozent billiger als Amazon S3.

    21.08.201236 Kommentare

  10. Coda 2 und Diät Coda: Code-Editor für Mac und iPad

    Coda 2 und Diät Coda

    Code-Editor für Mac und iPad

    Panic hat seinen Code-Editor Coda für Mac OS X in der Version 2 mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht. Mit Diät Coda gibt es zudem erstmals eine fürs iPad angepasste Version von Coda.

    24.05.20121 KommentarVideo

  11. Cloud-Speicher: Avira blockiert Amazon S3 nicht mehr

    Cloud-Speicher

    Avira blockiert Amazon S3 nicht mehr

    Avira blockiert den Cloud-Speicher Amazon S3 nicht mehr. Eine entsprechende Fehlerkennung wurde beseitigt.

    10.04.20124 Kommentare

  12. Cloud-Storage: Riak CS ist kompatibel zu Amazon S3 und mandantenfähig

    Cloud-Storage

    Riak CS ist kompatibel zu Amazon S3 und mandantenfähig

    Basho bringt mit Riak CS eine Cloud-Storage-Lösung auf den Markt. Die Software verfügt über ein API, das kompatibel mit dem Amazon S3 ist und kann auf einem eigenen Server-Cluster betrieben werden, aus dem auch mehrere Kunden bedient werden können.

    27.03.20120 Kommentare

  13. Space Monkey: Eine Mischung aus Dropbox und Bittorrent

    Space Monkey

    Eine Mischung aus Dropbox und Bittorrent

    Space Monkey will Cloud-Speicher drastisch billiger machen und setzt dazu auf ein verteiltes Speichernetzwerk mit kleinen Boxen, die bei den Nutzern platziert werden. Der Zugriff soll so einfach sein wie bei Dropbox, die Preise aber 95 Prozent niedriger.

    09.03.201250 Kommentare

  14. Amazon S3: AWS senkt die Speicherpreise

    Amazon S3

    AWS senkt die Speicherpreise

    Amazon senkt die Preise für seinen Cloud-Speicherdienst Amazon Simple Storage Service (S3) um bis zu 13,6 Prozent pro GByte.

    07.02.20123 Kommentare

  15. Cloud-Werbung: Facebook-Spammer nutzen Amazons Dienste

    Cloud-Werbung

    Facebook-Spammer nutzen Amazons Dienste

    Unerwünschte Werbung wird zunehmend auch über eigentlich saubere Dienste ausgeliefert. Facebook-Spammer nutzen dafür Amazon. Vorteil für Spammer: Facebook kann nicht einfach Amazon-Dienste auf die Blackliste setzen.

    30.01.20123 Kommentare

  16. AWS Storage Gateway: Amazon stellt Storage-Lösung für Unternehmen vor

    AWS Storage Gateway

    Amazon stellt Storage-Lösung für Unternehmen vor

    Mit dem neuen Dienst AWS Storage Gateway bietet Amazon einen Dienst für nahtloses Cloud-Backup und Disaster-Recovery für lokale Daten an. Lokal gespeicherte Daten werden dabei automatisch in Amazon S3 gesichert.

    25.01.20123 KommentareVideo

  17. Megaupload-Nachspiel: Einige Filehoster bekommen Angst, andere machen weiter

    Megaupload-Nachspiel

    Einige Filehoster bekommen Angst, andere machen weiter

    Nach der spektakulären Schließung des Filehosters Megaupload sind einige Konkurrenten vorsichtig geworden und schränken ihr Angebot teils drastisch ein oder schließen ganz. Andere hingegen, wie Rapidshare und Mediafire, bauen ihr Angebot aus.

    24.01.2012162 Kommentare

  18. Common Crawl Foundation: Freier Webindex mit 5 Milliarden Seiten

    Common Crawl Foundation

    Freier Webindex mit 5 Milliarden Seiten

    Die von Gil Elbaz ins Leben gerufene Common Crawl Foundation hat einen Webindex mit fünf Milliarden Seiten veröffentlicht, den jeder frei nutzen kann. Der Index enthält Metadaten wie Pagerank und einen Link-Graph.

    08.11.20118 Kommentare

  19. Datenübertragung: Cyberduck für Windows jetzt IPV6-kompatibel

    Datenübertragung

    Cyberduck für Windows jetzt IPV6-kompatibel

    Das Datenübertragungsprogramm Cyberduck ist in Version 4.1 für Windows und Mac OS X erschienen. Neben einer überarbeiteten Benutzeroberfläche für die Windows-Variante wird IPV6 unterstützt.

    13.07.20119 Kommentare

  20. Google Storage: Google öffnet seinen S3-Konkurrenten

    Google Storage

    Google öffnet seinen S3-Konkurrenten

    Google Storage steht ab sofort allen Interessierten auch ohne Einladung zur Verfügung. Der Cloud-Speicherdienst konkurriert mit Amazon S3 und kann derzeit kostenlos genutzt werden. Zugleich stellt Google neue Funktionen vor.

    11.05.201112 Kommentare

  21. Cloud Drive und Player: Amazon startet kostenlosen digitalen Plattenschrank

    Cloud Drive und Player

    Amazon startet kostenlosen digitalen Plattenschrank

    Unter dem Namen Cloud Drive bietet Amazon ab sofort eine Art digitalen Plattenschrank. Musik kann kostenlos auf Amazons Cloud-Servern gespeichert und mit dem Cloud-Player im Browser oder auf Android-Geräten abgespielt werden.

    29.03.201168 Kommentare

  22. Dateien im Netz: Cyberduck 4 für Windows und Mac OS X veröffentlicht

    Dateien im Netz

    Cyberduck 4 für Windows und Mac OS X veröffentlicht

    Cyberduck 4 ist mehr als nur ein FTP-Client und in der neuen Version erstmals auch für Windows verfügbar. Die Software erlaubt den Zugriff auf Fileserver über unterschiedliche Protokolle, neben FTP und SFTP werden auch WebDAV, Amazon S3, Google Storage, Google Docs, Windows Azure und Rackspace unterstützt.

    08.03.201116 Kommentare

  23. Transloadit: Webdienst verarbeitet Videos und Bilder in Javascript

    Transloadit

    Webdienst verarbeitet Videos und Bilder in Javascript

    Das Berliner Unternehmen Debuggable bietet mit Transloadit einen Dienst an, der Webentwickler beim Umgang mit Dateien unterstützt. Per Javascript lassen sich Videos umwandeln, Vorschaubilder aus diesen erzeugen, Bilder skalieren oder Dateiuploads von Nutzern bei Amazon S3 ablegen.

    21.01.201119 Kommentare

  24. FTP-Client: Cyberduck für Windows ist da

    FTP-Client

    Cyberduck für Windows ist da

    Der FTP-Client Cyberduck ist nun auch in einer Betaversion für Windows erschienen. Das kostenlose Programm war bislang nur für Mac OS X erhältlich und unterstützt neben FTP auch SFTP, WebDAV, Amazon S3, Google Storage, Google Docs, Windows Azure und Rackspace.

    14.12.201066 Kommentare

  25. Amazon Web Services: GPU-Instanzen für EC2 und Multipart-Uploads für S3

    Amazon Web Services

    GPU-Instanzen für EC2 und Multipart-Uploads für S3

    Amazon führt Cluster-GPU-Instanzen für seine Cloud-Computing-Plattform EC2 ein, die mit Nvidias GPU Tesla M2050 arbeiten. Zudem unterstützt der Speicherdienst S3 Multipart-Uploads.

    15.11.20103 Kommentare

  26. Cloud Computing

    Amazon senkt Speicherpreise

    Amazon senkt die Trafficpreise seines Cloud-Speicherdienstes S3, einige um mehr als 20 Prozent. Vor allem bei Speichervolumen zwischen 50 und 1.000 TByte sinken die Preise.

    02.11.201018 Kommentare

  27. Cloud Storage

    Beta von Google Storage, Bigquery und Prediction API

    Mit Google Storage macht Google Amazons S3 Konkurrenz und startet einen Webservice zum Speichern von Binärdaten, der über ein REST-Interface angesprochen werden kann. Mit Bigquery und dem Prediction API gibt Google zudem eine Vorschau auf Zusatzdienste, die sich Google Storage zunutze machen.

    20.05.20101 Kommentar

  28. Cloud Storage

    Amazon startet Billigversion von S3

    Amazon startet eine Billigversion seines Cloud-Speicherdienstes S3. Die Option Reduced Redundancy Storage (RRS) speichert Daten mit verringerter Redundanz und ist deutlich billiger als das herkömmliche S3-Angebot.

    19.05.201016 Kommentare

  29. FTP-Client für Mac OS X stellt Zugänge als Laufwerke dar

    FTP-Client für Mac OS X stellt Zugänge als Laufwerke dar

    Der FTP-Client Transmit von Panic ist in einer neuen Version 4 mit vollkommen überarbeiteter Benutzeroberfläche und neuen Funktionen erschienen. Herausragendste Neuerung ist die Möglichkeit, FTP-Server und andere Zugänge als herkömmliche Laufwerke im Finder von Mac OS X darzustellen.

    29.04.201050 Kommentare

  30. Amazons: Gemeinsame Trafficabrechung über mehrere Dienste

    Amazons: Gemeinsame Trafficabrechung über mehrere Dienste

    Amazon fasst die Trafficabrechnung bei seinen Cloud-Diensten künftig zusammen. Es gibt also eine Rechnung für den ausgehenden Traffic über alle Dienste, so dass Rabattstufen schneller erreicht werden.

    26.03.201012 Kommentare

  31. Amazons S3 lernt Versionierung

    Amazons Cloud-Speicherdienst S3 unterstützt ab sofort Versionierung. Alte Versionen gespeicherter Objekte können so aufgehoben und später wieder verwendet werden.

    09.02.20107 Kommentare

  32. Cloud-Computing: Amazon senkt Trafficpreise

    Gleichzeitig mit dem offiziellen Start von Microsofts Cloud-Computing-Plattform Azure senkt Amazon die Preise für ausgehenden Traffic bei seinen Cloud-Computing-Angeboten.

    02.02.20109 Kommentare

  33. Expandrive bindet beliebige Server als Mac-Laufwerke ein

    Expandrive bindet beliebige Server als Mac-Laufwerke ein

    Expandrive kann unter MacOS X beliebige Serverlaufwerke als normale Netzwerklaufwerke darstellen. Der Anwender benötigt danach keine FTP-Programme mehr und kann den Server aus jedem beliebigen Programm heraus direkt ansteuern. Die neue Version 2.0 kann auch den Onlinedienst Amazon S3 ansprechen.

    08.06.200945 Kommentare

  34. Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

    Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

    Light Crafts hat ein Fotobearbeitungsprogramm vorgestellt, mit dem auch Anfänger schnell gute Ergebnisse erzielen sollen. Das Besondere: Aurora besitzt keine Schieberegler, wie sie aus anderen Programmen dieser Art bekannt sind.

    23.04.200917 Kommentare

  35. Sun Cloud - offene virtuelle Rechenzentren

    Sun hat mit Sun Cloud eine offene Plattform für Cloud-Computing vorgestellt. Ab Sommer 2009 soll das virtuelle Rechenzentrum für Entwickler, Studenten und Start-up-Unternehmen zugänglich werden.

    18.03.200911 Kommentare

  36. Amazon S3: Ausfall sorgt für Datenverlust

    Ende vergangener Woche gab es bei Amazons Online-Speicher S3 einen etwa 2-stündigen Ausfall. Als Folge davon sollen zahlreiche Daten verloren gegangen sein. Vor allem Firmen würden den kostenpflichtigen Online-Speicher intensiv nutzen und seien nun Opfer dieses Server-Ausfalls geworden.

    18.02.200873 Kommentare

  37. "The Future of Ideas" zum kostenlosen Download

    Lawrence Lessig, Rechtsprofessor an der kalifornischen Stanford-Universität, Begründer der Creative-Commons-Initiative und Cyberspace-Aktivist, stellt seit gestern sein Buch "The Future of Ideas" unter einer CC-Lizenz zum kostenlosen Download zur Verfügung.

    17.01.20089 Kommentare

  38. Amazon S3 kommt nach Europa

    Amazon bietet seinen Simple Storage Service (S3) nun auch in Europa an. Zwar konnte der Webspeicherdienst schon zuvor aus Europe genutzt werden, nun können Entwickler ihre Daten aber auch in Europa speichern. Auch die Abrechnung soll an lokale Standards angepasst werden - noch ist sie nur per Kreditkarte möglich.

    06.11.20079 Kommentare

  39. Amazon bietet S3 nun mit SLA an

    Amazon versieht seinen Speicherdienst "S3" nun auch mit einem so genannten Service Level Agreement (SLA). Der Webservice lässt sich in eigene Applikationen integrieren und dort beliebige Daten speichern, bislang aber habe Amazon keine Garantie zur Verfügbarkeit abgeben können.

    11.10.20074 Kommentare

  40. MySQL-Storage-Engines für memcached und Amazon S3

    Mit seiner neuen "Pluggable Storage Engine Architecture" bietet MySQL 5.1 eine neue Flexibilität in Sachen Storage-Engines und einige Entwickler zeigen, was sich mit diesem System anfangen lässt: Mark Atwood arbeitet beispielsweise an einer Storage-Engine, mit der sich über MySQl auf Amazons Webspeicherdienst S3 zugreifen lässt, und Brian Aker bietet Zugriff auf Dangas memcached via MySQL.

    10.04.20073 Kommentare

  41. Amazon bietet Unternehmenskunden Webspace

    Unternehmenskunden bietet Amazon mit "S3" jetzt einen Speicherdienst an, auf dem beliebig viele Daten abgelegt werden können. Damit sollen Firmen unterstützt werden, die keine eigene Infrastruktur aufbauen wollen. Der Zugriff kann auch über REST- und SOAP-Schnittstellen erfolgen.

    14.03.20069 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Spieletest: Die Siedler 7 - sie wuseln wieder
    Spieletest: Die Siedler 7 - sie wuseln wieder

    Wälder und Wasserfälle, Berge und Bäche - keine andere Aufbaureihe ist so penetrant idyllisch wie Die Siedler. Mit Teil 7 will Blue Byte jetzt eine generalüberholte Traumgrafik bieten und gleichzeitig eine Reihe neuer Spielmechaniken etablieren.
    (Siedler 7)

  2. Unlimited Detail
    Euclideons 3D-Engine live demonstriert
    Unlimited Detail: Euclideons 3D-Engine live demonstriert

    Euclideon will mit seiner Unlimited-Detail-Engine nicht nur Grafik mit unbegrenzten Details ermöglichen, sondern auch deutlich höhere Bildauflösungen. Im Interview mit HardOCP sprach Firmengründer Brucel Dell über seine neue Technik und ließ die Redakteure selbst eine Demo-Software steuern.
    (3d Tiefe Demo)

  3. Gerüchte
    Canon 650D mit 24 Megapixeln
    Gerüchte: Canon 650D mit 24 Megapixeln

    Für Canons Digitalspiegelreflexkamera 600D könnte bald ein Nachfolger erscheinen. Die Mittelklassekamera soll Gerüchten zufolge Fotos mit 24 Megapixeln aufnehmen und in Full-HD filmen können.
    (Canon Eos 650d)

  4. Windows Server 2012
    Vier Editionen, aber kein Windows Home Server
    Windows Server 2012: Vier Editionen, aber kein Windows Home Server

    Microsoft hat die Editionen und Preise für den Windows Server 2012 veröffentlicht. Insgesamt wird es vier Editionen geben: Datacenter, Standard, Essentials und Foundation. Windows Home Server wird es nicht mehr geben.
    (Windows Home Server)

  5. Test-Video 3DS XL
    Nintendos Großer ist schwerer, schöner und besser
    Test-Video 3DS XL: Nintendos Großer ist schwerer, schöner und besser

    Die zweite 3DS-Generation zeigt sich in unserem Test ausgereifter. Auch wenn das namensgebende Stereo-3D-Feature nicht verbessert wurde, ist Nintendos 3DS XL dennoch das eindeutig bessere Handheld.
    (3ds Xl)

  6. Test Sony Xperia Z
    Das Smartphone im Wasserglas
    Test Sony Xperia Z: Das Smartphone im Wasserglas

    Sonys aktuelles Topsmartphone Xperia Z hat einen 5-Zoll-Bildschirm und gehört zu den schnellsten Android-Smartphones am Markt. Es soll zudem wasserdicht sein. Da es schnell schmierig aussieht, haben wir es im Test nicht nur im Wasserglas versenkt, sondern auch mit Seife geschrubbt.
    (Sony Xperia Z)

  7. GPU Hawaii
    AMD veröffentlicht falsche Daten zur Radeon R9 280X
    GPU Hawaii: AMD veröffentlicht falsche Daten zur Radeon R9 280X

    Eine Webseite auf den Servern von AMD gibt vermeintlich einen guten Überblick über die neuen GPUs der R-Serie alias Volcanic Islands. Auch die noch nicht offiziell angekündigte R9 290X ist darunter, nur sind die Daten für die anderen Karten teils inkorrekt.
    (R9 280x)


Verwandte Themen
Space Monkey, Google Storage, AeroFS, Common Crawl Foundation, Cyberduck, Riak, Cloud-Storage, Coda, Datawarehouse, AWS, FTP, Amazon EC2, Akamai, CDN

RSS Feed
RSS FeedAmazon S3

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de