Abo
Anzeige

Air Berlin

Air Berlin ist Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft. Sie bietet sowohl auf Langstreckenflügen als auch bei europäischen Flügen WLAN im Flugzeug an.

Artikel

  1. Air Berlin: WLAN auch auf der Kurz- und Mittelstrecke

    Air Berlin

    WLAN auch auf der Kurz- und Mittelstrecke

    Air Berlin hat angefangen, auch seine Mittelstreckenflugzeuge mit WLAN auszustatten. Gezielt für ein Flugzeug mit diesem Angebot entscheiden können sich aber vorerst nur Spontanbucher.

    27.04.20160 Kommentare

  2. AeroMobile: Air Berlin führt 3G-Internet an Bord ein

    AeroMobile

    Air Berlin führt 3G-Internet an Bord ein

    Air Berlin rüstet sein On-Board-Internet auf. AeroMobile baut seinen Dienst 3G eXPhone in Langstreckenflüge ein. Die Preise sind von den Roamingvereinbarungen der jeweiligen Netzbetreiber abhängig.

    09.12.20156 Kommentare

  3. EuGH: Onlinekäufer müssen echten Ticketpreis sofort sehen können

    EuGH

    Onlinekäufer müssen echten Ticketpreis sofort sehen können

    Anbieter müssen die Preise für Flugtickets laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs sofort mit allen Zuschlägen anzeigen. Das Urteil geht auf einen Streit aus dem Jahr 2008 mit Air Berlin zurück, doch geändert hat sich seitdem wenig.

    15.01.20152 Kommentare

Anzeige
  1. WLAN im Flugzeug: Air Berlin berechnet 18,90 Euro für 120 MByte

    WLAN im Flugzeug

    Air Berlin berechnet 18,90 Euro für 120 MByte

    Air Berlin hat die Preise für seinen WLAN-Service im Flugzeug vorgestellt. Die Zugangspakete sind bei 50 MByte, 90 MByte oder 120 MByte gedeckelt. "Sobald das Datenvolumen aufgebraucht ist, gibt es einen Stopp, und der Gast kann ein neues Paket erwerben", sagte eine Sprecherin.

    20.11.201497 Kommentare

  2. Smartphones und Tablets: Air Berlin erlaubt Mobilgeräte bei Start und Landung

    Smartphones und Tablets

    Air Berlin erlaubt Mobilgeräte bei Start und Landung

    Über die Kabinenlautsprecher ertönte bei Air Berlin bislang die Ansage, dass bei Start und Landung alle elektronischen Geräte ausgeschaltet werden müssen. Ab sofort ist diese Einschränkung fast vollständig gefallen.

    05.05.201428 Kommentare

  3. Entertainmentsystem: Air Berlin verspricht Internetausstattung in gesamter Flotte

    Entertainmentsystem

    Air Berlin verspricht Internetausstattung in gesamter Flotte

    Air Berlin will seine Flotte mit WLAN und Entertainmentsystem ausstatten. Gegenwärtig gilt in den Flugzeugen von Air Berlin jedoch noch ein Verbot für "jede Art von Kommunikation mittels eines drahtlosen Netzwerks".

    13.01.201410 Kommentare

  1. Ruhebedürftig: Deutsche gegen Handynutzung und Internet im Flugzeug

    Ruhebedürftig

    Deutsche gegen Handynutzung und Internet im Flugzeug

    Mobiltelefonie an Bord von Flugzeugen nervt die meisten Menschen in Deutschland. Nur zehn Prozent befürworten SMS und die Internetnutzung an Bord.

    30.01.201169 Kommentare

  2. Neuer Anlauf: Air Berlin und Lufthansa starten Internet an Bord

    Neuer Anlauf

    Air Berlin und Lufthansa starten Internet an Bord

    Zwei deutsche Fluggesellschaften bringen wieder Internetzugänge an Bord. Bei der Lufthansa soll Flynet, eigentlich für Mitte 2010 angekündigt, jetzt endlich abheben.

    14.11.201040 Kommentare

  3. Air Berlin Edition: E-Plus bietet günstige Roaming-Tarife

    E-Plus hat sich mit der Fluggesellschaft Air Berlin zusammengetan, um Anfang Dezember 2007 mit der "Air Berlin Edition" einen Prepaid-Tarif anzubieten, der vor allem mit günstigen Gesprächen aus dem EU-Ausland wirbt. Basis des Angebots ist der Zehnsation-Tarif von E-Plus.

    29.11.20075 Kommentare

  1. Air Berlin plant Mobilfunk-Angebot

    Die Fluggesellschaft Air Berlin will mit "Air Berlin Mobile" zusammen mit O2 ein eigenes Mobilfunkangebot starten. Ab Dezember 2005 sollen Nutzer darüber telefonieren und dabei Bonusmeilen für das Streckennetz von Air Berlin sammeln können.

    01.07.20050 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. XPS 15 im Test
    Dells großes Notebook ist eine kleine Enttäuschung
    XPS 15 im Test: Dells großes Notebook ist eine kleine Enttäuschung

    Dells XPS 15 ist ein sehr gutes Notebook, der Akku hält aber kaum ein paar Stunden durch und ohne Netzteil drosselt das Gerät die Leistung. Das tolle Infinity-Display und der USB-C-Anschluss gefallen uns dafür, allerdings bietet Dell das XPS in unsinnigen Konfigurationen an.
    (Dell Xps 15)

  2. Sony
    Playstation 4K mit doppelt so leistungsstarker GPU
    Sony: Playstation 4K mit doppelt so leistungsstarker GPU

    Die GPU soll doppelt so leistungsstark sein, der Preis bei maximal 500 US-Dollar liegen, einer der Launch-Titel soll God of War 4 sein: Es gibt neue Gerüchte über die Playstation 4K. Eine wesentliche Frage bleibt aber weiter ungeklärt.
    (Playstation 4k)

  3. Elektroauto
    Über 275.000 Reservierungen für Tesla Model 3
    Elektroauto: Über 275.000 Reservierungen für Tesla Model 3

    Tesla Motors hat sich beim Elektroauto Model 3 verschätzt und muss die Produktionskapazitäten neu überdenken, schreibt Elon Musk. Mittlerweile sind über 275.000 kostenpflichtige Reservierungen eingegangen. Auch neue Details zu dem Fahrzeug wurden bekannt.
    (Tesla)

  4. Für HD und Internet
    Unitymedia bestätigt Analogabschaltung im kommenden Jahr
    Für HD und Internet: Unitymedia bestätigt Analogabschaltung im kommenden Jahr

    Unitymedia schaltet die analogen Programme früher ab als vorgegeben. Der Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) fürchtet durch die Reduktion im Vorfeld für kleinere TV-Sender einen "Tod auf Raten".
    (Unitymedia)

  5. O2-Mobilfunknetz
    Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler
    O2-Mobilfunknetz: Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler

    O2 hat die Nutzerdaten in seinem Mobilfunknetz ausgewertet, um mehr über Snapchat zu erfahren. Die Peaks bei der Nutzung passen zu den Pausenzeiten auf dem Schulhof.
    (Snapchat)


Verwandte Themen
Flugzeug, Lufthansa

RSS Feed
RSS FeedAir Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige