3D-Display

Artikel

  1. Obake: Der elastische 2,5D-Touchscreen

    Obake

    Der elastische 2,5D-Touchscreen

    Unter dem Projektnamen Obake stellt ein MIT-Mitarbeiter ein elastisches Display vor. Es arbeitet mit einem Projektor und einer Kinect-Kamera, welche Veränderungen an einem Gummidisplay registriert.

    18.04.201330 Kommentare

  1. HP Labs: Kleines 3D-Display mit Hologramm-Effekt für Smartphones

    HP Labs

    Kleines 3D-Display mit Hologramm-Effekt für Smartphones

    Die HP Labs haben auf Basis eines transparenten LCDs ein autostereoskopisches Display gebaut, das Bilder dreidimensional im Raum erscheinen lässt. Auch mit Videos klappt das schon eingeschränkt.

    21.03.20139 Kommentare

  2. Philips' Stimmungsleuchte: 27-Zoll-Display Gioco kombiniert 3D und Ambiglow

    Philips' Stimmungsleuchte

    27-Zoll-Display Gioco kombiniert 3D und Ambiglow

    Zwei neue 27-Zoll-Displays von Philips sollen unter dem Namen Gioco Spiele und Filme stimmungsvoll zur Geltung bringen. Dafür sorgt die indirekte Beleuchtung des Zimmers mittels Ambiglow, erstmals auch bei einem 3D-Display.

    29.11.201222 Kommentare

Anzeige
  1. LG: Großes 3D-Display ohne Brillenzwang

    LG

    Großes 3D-Display ohne Brillenzwang

    Das 25 Zoll große Display DX2500 des südkoreanische Elektronikherstellers LG kann stereoskopische 3D-Inhalte darstellen, die ohne Brille gesehen werden. Eine Kamera beobachtet die Benutzerposition und gleicht das Bild entsprechend ab.

    02.12.201111 Kommentare

  2. 3D Vision 2: Größere Gläser und hellere Bilder

    3D Vision 2

    Größere Gläser und hellere Bilder

    Die nächste Generation von 3D Vision soll in vielen Punkten verbessert worden sein. Die Gläser der Brille seien größer, die Möglichkeiten für störenden Lichteinfall kleiner und das Bild heller, verspricht Nvidia. Außerdem habe sich die Akkulaufzeit verbessert.

    16.10.201118 Kommentare

  3. Toshiba und LG: 3D ohne Brille

    Toshiba und LG

    3D ohne Brille

    Gamescom Toshiba und LG nutzen die Gamescom, um ihre kommenden 3D-Produkte zu präsentieren, für die keine Brille benötigt wird. Während Toshiba dem Publikum sein 3D-Notebook erst auf der Ifa vorstellen will, zeigt LG den 3D-Monitor D2000 den Gamescom-Besuchern. Es ist allerdings schwer, an ihn heranzukommen.

    19.08.201116 Kommentare

  1. Nvidia-Treiber: Geforce 280.26 integriert Treiber für 3D Vision

    Nvidia-Treiber

    Geforce 280.26 integriert Treiber für 3D Vision

    Nvidia hat seine WHQL-geprüften Grafiktreiber in Version 280.26 zum Download freigegeben. Ab sofort sind die Treiber für die 3D-Vision-Geräte zum stereoskopischen Sehen in den Paketen integriert, zudem gibt es Bugfixes für Crysis 2 und Dirt 3.

    10.08.20118 Kommentare

  2. Hitachi: Handydisplay ermöglicht 3D-Darstellung mit Linsenraster

    Hitachi

    Handydisplay ermöglicht 3D-Darstellung mit Linsenraster

    Hitachi hat in Japan ein Mobiltelefondisplay mit 3D-Darstellung angekündigt, das eine Diagonale von 4,5 Zoll (11 cm) aufweist und eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln erreicht. Hitachi verzichtete dabei auf die üblichen Parallaxenbarriere - dennoch lässt es sich ohne 3D-Brille benutzen.

    22.07.20111 Kommentar

  3. BenQ W700: DLP-Projektor für Filme und PC-3D-Gaming

    BenQ W700

    DLP-Projektor für Filme und PC-3D-Gaming

    BenQ hat den Nachfolger des Heimkinobeamers W600+ vorgestellt. Der W700 bietet ebenfalls eine 720p-Auflösung und 3D-Unterstützung für PC-Nutzer, ist aber etwas leiser und hat mehr Kontrast als der Vorgänger.

    08.07.201111 Kommentare

  4. Syncmaster S27A950D LED: Samsung-Display macht auch 2D-Spiele dreidimensional

    Syncmaster S27A950D LED

    Samsung-Display macht auch 2D-Spiele dreidimensional

    Samsungs 27-Zoll-3D-Display Syncmaster S27A950D LED kann zweidimensionale Bildinhalte in 3D umrechnen. So können neben Fotos auch beliebige PC- oder Konsolenspiele stereoskopisch dargestellt werden.

    06.07.201112 Kommentare

  5. Eee Pad Memo 3D: Asus' 7-Zoll-Tablet mit Stift und 3D

    Eee Pad Memo 3D

    Asus' 7-Zoll-Tablet mit Stift und 3D

    Computex 2011Asus zeigt auf der Computex auch ein neues 7-Zoll-Tablet mit Android 3.0 alias Honeycomb. Das Eee Pad Memo 3D bietet auch eine Stifteingabe, ein Bluetooth-Headset und eine räumliche Darstellung ohne 3D-Brille.

    30.05.20117 Kommentare

  6. Nvidia: Billigere Shutterbrille für 3D-Vision

    Nvidia

    Billigere Shutterbrille für 3D-Vision

    Computex 2011 Die proprietäre 3D-Brille von Nvidia gibt es jetzt auch in einer Version für nur 99 US-Dollar statt 149 US-Dollar. Das neue Gerät ist jedoch auf ein USB-Kabel angewiesen, was Vor- und Nachteile hat.

    29.05.201118 Kommentare

  7. Mozilla, Nvidia und Youtube: 3D-Videos in WebM für Firefox

    Mozilla, Nvidia und Youtube

    3D-Videos in WebM für Firefox

    Nvidia, Youtube, und Mozilla bringen stereoskopische 3D-Videos ins Web, vorausgesetzt, die Nutzer verfügen über Nvidias 3D-Vision-Hardware. Entsprechende Videos im freien Format WebM können ab sofort bei Youtube abgerufen werden.

    26.05.201113 Kommentare

  8. Sony: Helles 3D ohne Brille und ein flexibles Farb-E-Paper-Display

    Sony

    Helles 3D ohne Brille und ein flexibles Farb-E-Paper-Display

    Sony entwickelt ein biegbares 13,3-Zoll-E-Paper-Display mit Farbdarstellung sowie verbesserte 3D-Displays, die ohne Brille auskommen. Die Geräte werden auf der SID-Konferenz als funktionsfähige Prototypen gezeigt.

    20.05.20117 Kommentare

  9. 3D ohne Flimmern: Polarisationsdisplay LG D2342P ist lieferbar

    3D ohne Flimmern

    Polarisationsdisplay LG D2342P ist lieferbar

    LG Electronics hat mit der Auslieferung seines Cinema 3D-Monitor D2342P begonnen, der 3D ohne Flimmern bieten soll. Möglich wird das durch Polarisationstechnik, so dass leichte, passive 3D-Brillen genutzt werden können.

    09.05.201112 Kommentare

  10. Nvidia

    3D Vision fürs Web

    Nvidia will seine Videotechnik 3D Vision für Webentwickler verfügbar machen und dazu ein kostenloses Plugin bereitstellen. Damit sollen sich 3D-Videos in Webseiten einbetten lassen, die mit Nvidias aktiven Shutterbrillen dreidimensional wirken.

    12.04.20117 Kommentare

  11. 3D ohne Brille: Räumliche Darstellung auf iPad 2 und Co.

    3D ohne Brille

    Räumliche Darstellung auf iPad 2 und Co.

    Französische Wissenschaftler zeigen mit einem iPad 2 und einem iPhone 4, wie sich auch auf mobilen Geräten ohne 3D-Displays räumlich wirkende Bilder darstellen lassen. Dazu beobachtet die Frontkamera die Kopfposition des Betrachters und passt die Perspektive an.

    12.04.2011100 Kommentare

  12. Nvidia: Neuer Grafiktreiber aktualisiert sich selbst

    Nvidia

    Neuer Grafiktreiber aktualisiert sich selbst

    Nvidia hat die Betaversion seiner Geforce-Treiber der Serie 270 veröffentlicht. Neben mehr Leistung bei Spielen soll er eine einfachere Installation von Stereoskopie-Treibern unterstützen. Und erstmals sind die Treiber in der Lage, sich selbst aktuell zu halten.

    31.03.201129 Kommentare

  13. Techfest 2011: Microsoft zeigt Bildschirme der Zukunft

    Techfest 2011

    Microsoft zeigt Bildschirme der Zukunft

    Auf der eigenen Konferenz Techfest haben Microsoft-Entwickler Bildschirme der Zukunft präsentiert. Dazu gehören Gestensteuerungssysteme, aber auch 3D-Bildschirme für mehrere Nutzer, auf denen jeder Nutzer ein anderes Bild sieht.

    10.03.201127 Kommentare

  14. Acer GN245HQ: 3D-Display auch für Playstation 3 und Co.

    Acer GN245HQ

    3D-Display auch für Playstation 3 und Co.

    Acers neues 3D-LC-Display GN245HQ mit Nvidia-Brille kann nicht nur mit PCs eingesetzt werden. Über HDMI 1.4 lassen sich auch 3D-Inhalte von Blu-ray-Playern und Spielekonsolen wiedergeben.

    27.01.20110 Kommentare

  15. Stereoskopie für Profis: 3D Vision Pro für Quadro-Karten wird ausgeliefert

    Stereoskopie für Profis

    3D Vision Pro für Quadro-Karten wird ausgeliefert

    Für professionelle Anwendungen mit dreidimensionalen Darstellungen bietet Nvidia jetzt über PNY das Kit "3D Vision Pro" an. Die größten Unterschiede zur Consumervariante sind der Funksender und der Preis.

    24.01.20119 Kommentare

  16. Smartphone-Display: LG zeigt 3D ohne Brille

    Smartphone-Display

    LG zeigt 3D ohne Brille

    CES 2011 LG zeigt auf der CES ein 4,3-Zoll-Display für mobile Endgeräte, das 3D ohne Brille darstellt.

    06.01.201130 Kommentare

  17. Autostereoskopie: Eizo baut 3D-Display ohne Brille

    Autostereoskopie

    Eizo baut 3D-Display ohne Brille

    Ein neues 3D-Display von Eizo soll keine Shutterbrille erfordern. Der für den industriellen Einsatz gedachte 23-Zoller Duravision FDF2301-3D liefert eine Full-HD-Auflösung, die auch bei stereoskopischer Darstellung bestehen bleibt.

    15.12.201090 Kommentare

  18. 3D Vision im Test: DLP-Beamer schlägt LCD

    3D Vision im Test

    DLP-Beamer schlägt LCD

    Kurzweilige Erfahrung, mehr nicht: Nvidia macht PC-Spielern mit dem 3D Vision Kit ein verführerisches Angebot für stereoskopisches 3D. Golem.de hat es mit aktiver Shutterbrille auf dem Nasenbein ausführlich getestet und herausgefunden, woran die neue Technik noch scheitert.

    06.12.201070 Kommentare

  19. Apples 3D-Patent: Stereoskopische Projektion ohne Brille

    Apples 3D-Patent

    Stereoskopische Projektion ohne Brille

    Apple entwickelt ein 3D-Projektionssystem, das dem Zuschauer eine 3D-Brille ersparen soll. Es erfordert spezielle Leinwände oder Bildschirme und Headtracking.

    02.12.201053 Kommentare

  20. 3D-Display

    Microsoft will taktilen 3D-Bildschirm patentieren

    Microsoft entwickelt einen Bildschirm, der nicht nur Bilder, sondern auch Formen darstellt. Der Bildschirm besteht aus einem Polymer, das seine Form und Konsistenz unter dem Einfluss von Licht verändert.

    29.11.201022 Kommentare

  21. Stereoskopisch ballern

    Neue 3D-Geforce-Treiber für Call of Duty Black Ops

    Nvidia hat seine 3D-Grafiktreiber für Notebooks und Desktop-PCs aktualisiert. Sie basieren auf dem Geforce-Treiber 260.99 WHQL und bringen 3D-Vision-Profile für Call of Duty: Black Ops und Hawx 2.

    11.11.201023 Kommentare

  22. BenQ XL2410T: Gamer-Display mit 2 ms und 120 Hz

    BenQ XL2410T

    Gamer-Display mit 2 ms und 120 Hz

    BenQ will wieder im Gaming-Markt mitspielen: Das 23-Zoll-Display XL2410T soll mit schneller Reaktionszeit, hohen Kontrasten und 3D-Unterstützung locken.

    25.10.201071 Kommentare

  23. Aspire 5745DG: Acer bietet 3D-Notebook mit Nvidia-Grafik an

    Aspire 5745DG

    Acer bietet 3D-Notebook mit Nvidia-Grafik an

    Mit dem Aspire 5745DG bietet Acer ein Notebook an, das auf Nvidias 3D Vision setzt. Dank einer Shutterbrille kann der Nutzer auch 3D-Spiele spielen. Einige Modelle haben sogar ein Blu-ray-Laufwerk.

    30.09.20107 Kommentare

  24. Asus VG236H: 3D-Monitor mit 23 Zoll und 120 Hertz

    Asus VG236H

    3D-Monitor mit 23 Zoll und 120 Hertz

    Asus bietet ein neues Bundle aus einem Monitor und Nvidias Shutterbrille für stereoskopisches 3D an. Das Display beherrscht jetzt Full-HD und kann 120 Bilder pro Sekunde darstellen. Erhältlich sein soll das Paket im September 2010.

    19.08.201039 Kommentare

  25. 3D Vision Surround: Nvidias Treiber für 3D auf bis zu drei Monitoren sind fertig

    3D Vision Surround

    Nvidias Treiber für 3D auf bis zu drei Monitoren sind fertig

    Die seit April 2010 verzögerten Treiber für 3D Vision Surround sind jetzt offiziell da. Die stereoskopische Darstellung auf bis zu drei Monitoren verlangt nach High-End-Grafikkarten von Nvidia.

    13.07.20109 KommentareVideo

  26. 3D Vision Surround: Betatreiber für 3D auf bis zu drei Monitoren von Nvidia

    3D Vision Surround

    Betatreiber für 3D auf bis zu drei Monitoren von Nvidia

    Die seit April verzögerten Treiber für 3D Vision Surround sind da - gerade noch im Juni, für den Nvidia sie versprochen hatte. Unterstützt wird die stereoskopische Darstellung auf bis zu drei Monitoren aber nur auf früheren und aktuellen High-End-Grafikkarten.

    30.06.201013 Kommentare

  27. Toshiba Satellite A665: Notebook spielt 3D-Blu-rays ab

    Toshiba Satellite A665

    Notebook spielt 3D-Blu-rays ab

    Der ehemalige HD-DVD-Verfechter Toshiba hat mit dem Satellite A665 ein Notebook vorgestellt, das auch 3D-Blu-rays wiedergeben soll. Bis das Gerät auf den Markt kommt, dauert es allerdings noch.

    07.06.20103 Kommentare

  28. Nvidia: Beta-Grafiktreiber für Blu-ray 3D und OpenGL 4.0

    Nvidia

    Beta-Grafiktreiber für Blu-ray 3D und OpenGL 4.0

    Nvidias neuer Betatreiber 257.12 bringt nicht nur mehr Leistung in Spielen und Benchmarks, er bereitet PCs auch auf die Wiedergabe von 3D-Blu-ray-Filmen vor. Dazu kommen OpenGL-4.0-Unterstützung und für 3fach-SLI eine extreme Kantenglättung.

    26.05.20104 Kommentare

  29. 3D Vision Surround: Nvidias Treiber für stereoskopisches Spielen verzögern sich

    3D Vision Surround

    Nvidias Treiber für stereoskopisches Spielen verzögern sich

    Zuerst sollten sie im April 2010 mit den ersten Fermi-Karten erscheinen, dann Ende Mai - und nun gibt Nvidia den Juni als neuen Termin für seine Surround-Treiber an. Konkrete Gründe gibt es nicht. Kunden müssen weiter auf die Möglichkeit des Spielens in stereoskopischer Darstellung mit bis zu drei Monitoren warten.

    20.05.20108 Kommentare

  30. 3D-Poster ohne Brille: Werbung in der dritten Dimension

    3D-Poster ohne Brille

    Werbung in der dritten Dimension

    Eine Vielzahl kleiner Linsen ermöglicht eine dreidimensionale Darstellung von Bildern, ohne dass der Betrachter eine Brille aufsetzen muss. Das Prinzip ähnelt dem von Wackelbildern - nur erlaubt die neue Technik, größere und bessere Bilder herzustellen.

    05.05.201036 Kommentare

  31. Nvidia 3DTV Play bringt PC-Spiele auf 3D-Fernseher

    Nvidia bringt seinen Geforce-Grafikkarten mit 3DTV Play bei, 3D-Fernseher korrekt anzusteuern. So können 3D-Spiele, 3D-Filme und stereoskopische Fotos wie am Monitor mit einer 3D-Brille räumliche Wirkung entfalten.

    17.03.20106 Kommentare

  32. Unreal Engine unterstützt Stereoskopie-3D und Steamworks

    Unreal Engine unterstützt Stereoskopie-3D und Steamworks

    GDC 2010 Wenn es noch räumlicher sein soll: Künftig wird die Unreal Engine 3 von Epic Games auch mit Nvidias Stereoskopie-Technologie 3D-Vision zusammenarbeiten. Außerdem haben Epic und Valve in einer Kooperation vereinbart, Steamworks direkt in die Engine zu integrieren.

    11.03.201097 Kommentare

  33. LG: 3D-Projektor und 3D-Display ab Mai 2010

    LG: 3D-Projektor und 3D-Display ab Mai 2010

    Cebit Ab Mai 2010 will LG zwei 3D-Produkte nach Europa bringen. Darunter sind ein Gamingdisplay und ein hochpreisiger Full-HD-Projektor. Beide benötigen unterschiedliche Brillen für den Stereoskopieeffekt.

    01.03.201015 Kommentare

  34. 3D-Brille für Nvidias Quadro-Grafikkarten

    Die 3D-Shutterbrillen-Technik gibt es jetzt auch für Nvidias Profigrafikkarten der Quadro-Serie. PNY liefert dafür einen eigenen Treiber und die Brille mit. Wer schon eine 3D-Vision-Brille hat, kann auch ein günstiges Upgrade-Kit erwerben.

    05.02.201023 Kommentare

  35. Nvidia bringt 3D Blu-ray auf PCs - mit neuen Grafikkarten

    Nvidia bringt 3D Blu-ray auf PCs - mit neuen Grafikkarten

    Zur CES 2010 soll Anfang Januar der Startschuss für stereoskopische Filme auf Blu-ray-Discs erfolgen. Nvidia prescht schon einmal voran und kündigt nun Unterstützung für das Format mit PC-Hardware an. Dafür braucht der Anwender jedoch jede Menge neue Geräte und Programme.

    09.12.200955 Kommentare

  36. Nvidia wird noch dreidimensionaler

    Nvidia wird noch dreidimensionaler

    Das Jahr 2010 wird für Nvidia das Jahr des 3D - und nicht mehr nur der immer schnelleren zweidimensionalen Darstellung von Polygonen. Die Stereoskopietechnik "3D Vision" soll nach Wunsch des Unternehmens nicht mehr nur für PC-Spiele zum Einsatz kommen, sondern auch für Hollywood-Spielfilme.

    04.12.200952 Kommentare

  37. Sony stellt 3D-Display zum Umherwandern vor

    Sony hat einen Display-Prototypen vorgestellt, der von allen Seiten betrachtet werden kann und ein dreidimensionales Bild liefert. Spezielle Brillen sind nicht erforderlich.

    26.10.20097 Kommentare

  38. 3D-Displays von 22 bis 46 Zoll von Hyundai

    3D-Displays von 22 bis 46 Zoll von Hyundai

    Hyundai IT nimmt vier stereoskopische 3D-Displays ins Portfolio, die sich sowohl an Privatnutzer als auch Unternehmenskunden richten. Die Displays bieten Bilddiagonalen von 22 bis 46 Zoll.

    18.08.200912 Kommentare

  39. Holographisches Display projiziert fühlbare 3D-Bilder

    Holographisches Display projiziert fühlbare 3D-Bilder

    Hologramme zum Anfassen versprechen Forscher der Universität Tokio mit ihrem "Airborne Ultrasound Tactile Display", das sie auf der Konferenz Siggraph vorstellten. Es soll dreidimensionale Bilder im freien Raum zeigen, die beim Berühren taktiles Feedback geben.

    07.08.2009125 KommentareVideo

  40. Nvidias 3D-Brille mit 120-Hz-Monitor für 570 Euro

    Nvidias 3D-Brille mit 120-Hz-Monitor für 570 Euro

    Nach fast einem Jahr Demo-Dasein kommt Nvidias Lösung für Stereoskopie mit Flachbildmonitoren in Deutschland auf den Markt. Ab 30. April 2009 will Media Markt die Shutterbrille und einen passenden 22-Zoll-Monitor von Samsung anbieten.

    29.04.2009107 Kommentare

  41. Syncmaster 2233RZ - 120-Hz-Monitor für 3D-Darstellung

    Syncmaster 2233RZ - 120-Hz-Monitor für 3D-Darstellung

    Mit einem neuen 22-Zoll-LCD will Samsung 3D-Spiele mehr zur Geltung bringen. Der SyncMaster 2233RZ soll durch seine 120-Hz-Bildwiederholfrequenz gut für den Einsatz von Shutter-Brillen geeignet sein.

    16.02.200948 Kommentare

  42. Armaturenbretter mit 3D-Display

    Armaturenbretter mit 3D-Display

    Cebit Künftige Autoarmaturenbretter sollen nicht länger auf Zeiger, Skalen und Zahlen beschränkt sein. Forscher entwickeln Displays, die die Geschwindigkeit, Drehzahlen oder Warnungen dreidimensional einblenden sollen.

    03.02.200987 Kommentare

  43. 3D-Display für mobile Endgeräte

    3D-Displays für mobile Endgeräte zeigt das Joint-Venture Toshiba Matsushita Display auf der CES in Las Vegas. Auf den Displays sollen dreidimensionale Bilder entstehen - ohne Spezialbrille.

    07.01.200913 Kommentare

  44. Räumliches 3D mit künftigen Nvidia-Treibern

    Nvidia will ab Sommer 2008 mithilfe eines Treiber-Updates Besitzern von GeForce-Grafikkarten die Möglichkeit anbieten, in Computerspielen auf Wunsch in einem räumlichen 3D-Modus anzutreten. Größte Herausforderung: Wie bewegt man Spieler zum Tragen von sonnenbrillenähnlichen Augengläsern?

    02.05.200852 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Notizprogramm
    Microsofts Onenote als iPad-Version erschienen
    Notizprogramm: Microsofts Onenote als iPad-Version erschienen

    Das Notizprogramm, das eigentlich eine Vorzeigeanwendung für Tablet-PCs mit Windows ist, gibt es nun auch für Apples Tablet. Wer Onenote früher mit einem Windows-Tablet-PC benutzt hat, wird allerdings einige Probleme mit der iPad-Version haben.
    (Stift Ipad 2 Test)

  2. iCloud
    Apple streicht iWork.com ersatzlos
    iCloud: Apple streicht iWork.com ersatzlos

    Apples iWork.com wird es nicht mehr lange geben. Kurz nach der Einstellung von MobileMe wird ein weiterer alter Cloud-Dienst zugunsten der iCloud beendet. Der iWork-Dienst kam nie aus seiner Betaphase heraus.
    (Iwork)

  3. Zuliefererkreise
    Macbook Pro mit Retina-Display und USB 3.0
    Zuliefererkreise: Macbook Pro mit Retina-Display und USB 3.0

    Das neue Macbook Pro von Apple soll gegenüber dem aktuellen Unibody-Design deutlich flacher werden und mit einem Retina-Display mit einer hohen Pixeldichte ausgestattet sein. Der Gigabit-Ethernet-Anschluss fällt wie das DVD-Laufwerk weg.
    (Macbook Pro)

  4. Robocop-Remake
    Dr. House als möglicher Bösewicht
    Robocop-Remake: Dr. House als möglicher Bösewicht

    Robocop kommt wieder zurück, in einem Film-Remake. Und der Cyborg-Polizist könnte es diesmal mit Dr.-House-Darsteller Hugh Laurie zu tun bekommen.
    (Robocop)

  5. Samsung
    Neues Galaxy Note vielleicht noch in diesem Jahr
    Samsung: Neues Galaxy Note vielleicht noch in diesem Jahr

    Samsung arbeitet möglicherweise an einem neuen Galaxy Note. Seine Produktbezeichnung, die von der DLNA zertifiziert wurde, lässt diesen Schluss zu. Ein 8-Zoll-Display und ein Verkaufsstart vor Weihnachten sind nicht unwahrscheinlich.
    (Samsung Note 2)

  6. Windows Blue
    Jährliche Windows-Updates und ein neues SDK
    Windows Blue: Jährliche Windows-Updates und ein neues SDK

    Unter dem Namen Windows Blue arbeitet Microsoft angeblich an der nächsten Windows-Generation. Diese soll extrem günstig, eventuell sogar kostenlos verteilt und dann jährlich aktualisiert werden.
    (Windows Blue)

  7. Android-Smartphone
    HTC bringt Desire SV mit Dual-SIM-Funktion für 260 Euro
    Android-Smartphone: HTC bringt Desire SV mit Dual-SIM-Funktion für 260 Euro

    HTC bietet das Desire SV nun doch in Deutschland an. Das Android-Smartphone mit Dual-SIM-Funktion ist aber hierzulande nur bei zwei Händlern verfügbar.
    (Htc Desire Sv)


Verwandte Themen
3D-TV, Stereoskopie, Computex, Display, Crysis 2, WHQL, CES2010, Grafiktreiber, Sharp, Nvidia, Treiber, Siggraph, LG, CAD

Alternative Schreibweisen
3D-LC-Display, 3D-LCD, 3D-LED-Display

RSS Feed
RSS Feed3D-Display

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de