Telekommunikation

  1. Telefónica

    Alle Base-Shops verschwinden

    Nach der Übernahme von E-Plus geht es bei Telefónica Deutschland mit dem Umbau weiter. Langfristig werden alle Base-Shops aus dem Stadtbild entfernt - sie werden zu O2-Shops umfirmiert. Die Marke Base verschwindet allerdings nicht komplett.

  2. TV-Kabelnetz

    Primacom will auf 500 MBit/s beschleunigen

    Primacom hat auf einem Branchentreff die Stärken des TV-Kabelnetzes herausgestellt und Versprechungen für eine höhere Datenrate gemacht. In der Konkurrenz mit DSL wolle Primacom in Führung gehen.

  3. LTE Advanced Cat 6

    Vodafone bietet 225 MBit/s im LTE-Netz

    Vodafone hat in mehreren Städten LTE Advanced Cat 6 gestartet. Bis zum Spätsommer sollen weitere Städte hinzukommen.

  4. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

    IMHO Eine Woche voller Seltsamkeiten im NSA-Ausschuss: Die BND-Zeugen zur Selektoren-Affäre verhielten sich so merkwürdig, dass der Verdacht einer Vertuschungsaktion sich aufdrängt.

  5. BND-Chef Schindler

    "Wir sind abhängig von der NSA"

    BND-Präsident Schindler hat in der Selektorenaffäre Fehler eingeräumt. Wichtige Kooperationen mit anderen Geheimdiensten seien durch die Enthüllungen gefährdet, sagte er vor dem NSA-Ausschuss.

  6. BND-Metadatensuche

    "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"

    Der BND verfolgt in der Aufklärung inzwischen einen "metadatenzentrierten" Ansatz. Zu diesen Daten zählten auch Browserfingerprints, erläuterte ein hochrangiger BND-Mitarbeiter im NSA-Ausschuss. In der aktuellen BND-Affäre zeigte er sich ahnungslos.

  7. Bus und Bahn

    Huawei wird in Deutschland WLAN im Nahverkehr bieten

    Huawei bringt drahtlose Netzwerke in Busse oder Bahnen in Deutschland. Das war von dem Unternehmen auf dem Huawei Network Congress in Peking zu erfahren. Auch über den Verlauf der Partnerschaft mit T-Systems und SAP wurde etwas öffentlich.

  8. BND-Selektorenaffäre

    Die stille Löschaktion des W. O.

    Der BND-Mitarbeiter W. O. hat die umstrittenen Selektoren der NSA gelöscht. Im NSA-Ausschuss berichtete er erstaunliche Details über seine Suche nach "europäischen Ministerien".

  9. Nationales Roaming

    UMTS-Netze von O2 und E-Plus sind eins

    Telefónica Deutschland hat die beiden UMTS-Netze von O2 und E-Plus zusammengelegt. Vor sieben Wochen begann die Zusammenlegung der Netze, aktuell soll das UMTS-Netz rund 90 Prozent der Bevölkerung erreichen.

  10. EU

    Roaming-Gebühren sollen doch abgeschafft werden

    Das Hickhack um die Roaming-Abschaffung innerhalb der EU geht weiter. Ein aktueller Gesetzesvorschlag sieht vor, dass die Roaming-Aufschläge doch wegfallen werden. Kürzlich hieß es, die Gebühren würden nicht abgeschafft.

  11. Agile Mobile

    Huawei wird WLAN und LTE verbinden

    Huaweis Hausmesse HNC ist heute in Peking eröffnet worden. Mit Agile Mobile will der Ausrüster WLAN und LTE-Mobilfunk in einem Access Point zusammenbringen. Auch für Industrie 4.0 gab es etwas Neues.

  12. Telekom und BND angezeigt

    Es leakt sich was zusammen

    Deutschland bekommt zunehmend Ärger wegen der Überwachung europäischer Telefonleitungen durch den BND. Die neuen Leaks dürften nicht gerade dazu beitragen, dass die Regierung dem NSA-Ausschuss die umstrittenen Selektorenlisten herausrückt.

  13. Telekommunikation

    Chef von Vodafone Deutschland verlässt das Unternehmen

    Der Chef von Vodafone Deutschland, Jens Schulte-Bockum, hat überraschend seinen Rücktritt bekannt gegeben. Er wird das Unternehmen zunächst weiter führen, bis ein Nachfolger gefunden ist. Grund für den Rücktritt sollen unüberbrückbare Differenzen mit der Konzernspitze sein.

  14. Glasfaser

    Telekom hat fast 500.000 FTTH-Haushalte

    Die Telekom hat überraschend Angaben zu den direkt mit Glasfaser erschlossenen Haushalten in Deutschland gemacht. Offenbar ist die Nachfrage für FTTH jedoch nicht besonders stark.

  15. Niek Jan van Damme

    Telekom hat Hybridrouter selbst entwickelt

    Nicht Huawei soll den Ruhm für den Hybridrouter bekommen, die Telekom beansprucht ihn für sich selbst: Sie habe den Router entwickelt, sagt der Telekom-Chef. Huawei hat aber wohl doch wenigstens einen Anteil daran.

  16. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom bietet Magenta-Eins-Kunden 10-Euro-EU-Flat

    Die Telekom startet für ihre Magenta-Eins-Kunden eine Festnetz- und Mobilfunkflatrate. Für 10 Euro im Monat sind Telefonie und SMS in 32 EU-Staaten bezahlt. Für Hybrid hat die Telekom große Pläne.

  17. NSA

    Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier

    Die beiden hochrangigen Sozialdemokraten Sigmar Gabriel und Außenminister Frank-Walter Steinmeier können sich bei der Freigabe der Selektoren-Liste mit möglichen NSA-Spionagezielen nicht einigen. Steinmeier will die Liste nicht gegen den Widerstand der USA herausgeben.

  18. Ersatz für RC4

    Expertengremium standardisiert Chacha20

    Ein Expertengremium der Internet Research Task Force hat mit Chacha20 eine Stromchiffre als Ersatz für RC4 standardisiert. Genaue Regeln für die Verwendung in TLS stehen aber noch aus.

  19. Kooperation mit der NSA

    BND spionierte Daten zwischen Wien und Luxemburg aus

    Der BND hat offenbar über Jahre hinweg den Internetverkehr auf der Strecke zwischen Wien und Luxemburg ausgespäht. Die Spionage war Teil der Operation Eikonal, einem gemeinsamen Projekt von NSA und BND.

  20. Nur 100 MByte im Jahr frei

    EU will Roaming doch nicht abschaffen

    Die Mobilfunkkonzerne haben sich im Rat der EU beim Roaming offenbar durchgesetzt: Die mobile Internetnutzung ohne Aufschläge soll nur bis zu 100 MByte im Jahr ermöglicht werden.

  21. Mobilfunk

    Telefónica profitiert von E-Plus-Übernahme

    Die Telefónica macht durch die Übernahme von E-Plus in Deutschland mehr Umsatz. Der spanische Konzern befindet sich im Umbau.

  22. Überwachung

    Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken

    Der USA Freedom Act soll dafür sorgen, dass die NSA nicht mehr selbst Telefondaten der US-Amerikaner sammeln und speichern darf. Das Abgeordnetenhaus hat dafür gestimmt, doch ob der Freedom Act durchkommt und sich die NSA daran hält, ist unklar.

  23. Telstra

    Ericsson sendet 200 GBit/s über Glasfaser

    Ericsson hat mit Technik von Ciena eine nicht-signalregenerierte Übertragung über 10.358 Kilometer erreicht. Zwischen Sydney und Melbourne sei die Geschwindigkeit auf 200 GBit/s gesteigert worden, berichtet das Unternehmen.

  24. Bündelung

    Telekom hat 12.000 Hybridkunden

    Die Telekom konnte im März 2015 bereits 12.000 Hybridkunden gewinnen. Die Anzahl der VDSL-Anschlüsse und der wenigen FTTH-Zugänge wuchs im ersten Quartal um 463.000.

  25. Verizon Communications

    AOL für 4,4 Milliarden US-Dollar verkauft

    Die schon länger dauernden Verhandlungen zwischen Verizon und AOL haben zu einem Abschluss geführt. Vor 15 Jahren kaufte AOL noch Time Warner für 164 Milliarden US-Dollar, nun wird es für einen Bruchteil selbst übernommen.

  26. BND-Affäre

    Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses

    Der Bundestag weigert sich strikt, die Protokolle der öffentlichen Zeugenvernehmungen des NSA-Ausschusses zu veröffentlichen. Das hat nun Wikileaks erledigt.

  27. 100 GBit/s

    Microsoft lässt Seekabel zwischen USA und Europa bauen

    Microsoft ist der erste Kunde des Seekabels America Europe Connect (AEConnect), das als Besonderheit durchgehend 100 GBit/s bietet. Microsoft investiert auch stark in Dark Fiber.