Abo

Telekommunikation

  1. STARTTLS

    Keine Verschlüsselung mit der SPD

    Der Mailanbieter Posteo hat die Möglichkeit eingeführt, E-Mails nur noch zu verschicken, wenn der Zielserver die STARTTLS-Verschlüsselung anbietet. Dabei fielen einige Mailserver auf, die den längst etablierten Verschlüsselungsstandard nicht unterstützen.

  2. Vodafone Kabel

    Mehr als die Hälfte der Kunden wollen 100 MBit/s und mehr

    Neukunden wollen ein TV-Kabelnetz wegen der höheren Datenraten. Aber Vodafone Deutschland wächst im vergangenen Quartal nur noch im Festnetz.

  3. 4.5G

    Vodafone Deutschland bringt 375 MBit/s in die Funkzelle

    Vodafone baut als erstes Unternehmen in Deutschland für den Endkunden die Datenrate im Mobilfunk erheblich aus. 4.5G wird fürs Erste durch die Bündelung von drei Bändern erreicht.

  4. Geschäftskunden

    Deutsche Telekom meldet Störung bei DSL und Telefonie

    Die Telekom kämpft mit einer Störung bei ihren Geschäftskunden. Betroffen sind der Internetzugang und die Telefonie. In diesem Jahr häufen sich die Störungen bei allen Netzbetreibern.

  5. 400 MBit/s

    Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz

    Ein erstes Pilotnetz für den LTE-Standard 4.5G ist in Betrieb. Es sollen Datenraten bis zu 1,2 GBit/s erreicht werden. Laut Betreiber Telefónica und Huawei ist das Netz für Kunden noch nicht nutzbar.

  6. Internet.org

    Facebook entwickelt leuchtenden Datenempfänger

    Ein leuchtender Ballon, der Daten empfängt, die per Laser übertragen werden: Facebook-Mitarbeiter haben ein System für die optische Datenübertragung entwickelt. Es ist Teil des Projekts, entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet zu versorgen.

  7. M-net

    Verlegen von Glasfaser dauert pro Straße nur wenige Tage

    M-net treibt den Ausbau der Glasfaser in München weiter voran. "In der Regel benötigt der Bautrupp pro Straße nur wenige Tage für das Verlegen der Kabel und den jeweiligen Hausanschluss", hieß es.

  8. EU-Kommission 2026

    Neuer Plan will 100 MBit/s für Bürger, 1 GBit/s für Firmen

    Die EU-Kommission hat einen lahmen Plan für die Gigabit-Gesellschaft ausgearbeitet, die es selbst in zehn Jahren nur für Unternehmen geben soll. Bereits heute gehen Studien von einem höheren Bedarf für die Haushalte bis 2025 aus.

  9. Ja Mobil und Penny Mobil

    Mobilfunktarif erhält mehr Leistung bei gleichem Preis

    Der Mobil-Smart-Tarif der beiden Marken Ja Mobil und Penny Mobil wird aufgewertet. Ohne Mehrkosten erhalten Kunden fast doppelt so viel ungedrosseltes Datenvolumen und eine höhere Geschwindigkeit.

  10. Internet-Sessions

    Vodafones meist genutzter WiFi-Hotspot

    Vodafone hat die meisten Nutzer für einen öffentlichen Hotspot in einer nicht ganz so großen Stadt. Insgesamt stieg die Nutzung in diesem Jahr an.

  11. Routerfreiheit

    Plattform für Routermiete von Fritzboxen gestartet

    Ein Anbieter verleiht Fritzboxen für 3 Euro bis 5 Euro im Monat. Doch die Netzbetreiber versuchen alle Tricks, um die Nutzer nicht aus dem Routerzwang zu lassen.

  12. Telefónica

    Neue Blau-Tarife erhalten Datenautomatik

    Telefónica hat neue Smartphone-Tarife der Marke Blau vorgestellt. Alle neuen Tarife kosten weniger, werden aber standardmäßig mit einer Datenautomatik versehen. Das ungedrosselte Datenvolumen steht allerdings nur für begrenzte Zeit zur Verfügung.

  13. Landgericht Berlin

    Preiserhöhung von Tele Columbus war wettbewerbswidrig

    Angeblich waren alle Internettarife nicht mehr verfügbar. Eine Tarifumstellung auf höhere Preise war nicht legal, urteilte das Landgericht Berlin. Doch Tele Columbus will in die Berufung gehen.

  14. 5G

    Berliner Senat und Telekom bauen Testfeld für LTE-Nachfolger

    Berlin hat keinen Netzwerkausrüster für sein 5G-Testfeld gefunden. Jetzt macht die Stadt es mit der Telekom, die dafür aber auf Partner angewiesen ist. 5G soll Glasfaserübertragungsraten im Mobilfunk ermöglichen.

  15. Frequenz-Kompass

    Bundesnetzagentur bereitet Ende der UMTS-Lizenzen vor

    Die Bundesnetzagentur will die im Jahr 2020 auslaufenden Frequenzen für UMTS neu vergeben und bittet dazu um Stellungnahmen. Bei der Neuvergabe soll es besonders um Mobilfunk der 5. Generation und einen neuen Netzbetreiber in Deutschland gehen.

  16. Huawei

    Österreich führt Hybridtechnik ein

    Die Österreicher machen es der Deutschen Telekom nach und führen den Hybrid-Router von Huawei ein. Datenübertragungsraten von bis zu 100 MBit/s seien damit möglich, sagt A1 Telekom Austria.

  17. ÖBB

    Bundesbahnen drosseln in der 2. Klasse stärker

    Die österreichischen Bundesbahnen werden wegen einer stärkeren Drosselung in der 2. Klasse kritisiert. Doch bei der Deutschen Bahn ist diese Unterscheidung beim WLAN noch viel schärfer.

  18. Netzwerk

    Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen

    Google Fiber behauptet, den Großteil seiner Netzausrüstung selbst zu bauen. Doch ein Branchenexperte von Huawei hat andere Informationen. Und auch Facebooks Darstellung der eigenen GByte-Netzansätze sieht er kritisch.

  19. Magenta

    Deutsche Telekom verkauft Telefonzellen ab 450 Euro

    Wer sich eine Telefonzelle in den Garten stellen und als Dusche umbauen will, hat dazu die Chance. Die gelben Modelle der Deutschen Telekom sind allerdings ausverkauft.

  20. Kathrein

    Mobilfunkantennen in Wartehäuschen integriert

    Ein bayrisches Unternehmen baut Small-Cell-Technik in Wartehäuschen und Litfaßsäulen ein. Deren Partner arbeitet mit Vodafone zusammen.

  21. Hutchison 3

    Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden

    Google ist mit Project Fi als Mobilfunkprovider ohne eigenes Netz aktiv. Durch ein Bündnis mit Hutchison 3 ist die Datenrate im Ausland stark erhöht worden.

  22. Schleswig-Holstein

    Bundesland baut Glasfaser mit 1&1 Versatel aus

    1&1 Versatel verlegt 300 Kilometer neue Kabeltrassen für ein Landesnetz. 70 Prozent der Schulen sollen Glasfaseranschlüsse erhalten.

  23. Vectoring

    30 Verbände nennen Vectoring den falschen Zwischenschritt

    Der neue Entwurf der Bundesnetzagentur zum Vectoring im Nahbereich am Hauptverteiler sei schlimmer als der Vorgänger, meinen IT-Verbände. Laut einem Gutachten will die Telekom-Konkurrenz jedoch nur von den rentablen 15 Prozent der Ausbauhaushalte profitieren.

  24. Telefónica Deutschland

    Störung im Mobilfunknetz von E-Plus

    In mehreren Großräumen Deutschlands ist heute das Netz von E-Plus gestört. Anrufe ins Festnetz sind nicht möglich. Auch Kunden von O2 sind betroffen, wenn sie National Roaming nutzen.

  25. Deutsche Telekom

    Für Vectoring-Datenraten müssen Kunden aktiv werden

    Um bis zu 100 MBit/s zu bekommen, müssen Telekom-Kunden schon etwas ausgeben. In Gebieten mit Vectoring sind aber auch Sonderangebote möglich.

  26. Red-Tarif

    Vodafone verschenkt 250.000 Gigabyte

    Vodafone gibt seinen Kunden bis zu 1 GByte Datenvolumen zusätzlich. Doch das Datenpaket bekommt nur, wer die Meinvodafone-App in der neuesten Fassung installiert.

  27. 150 MBit/s

    Kein sehr schnelles LTE für Magentazuhause Hybrid

    Laut Telekom gibt es derzeit keine Möglichkeit, Magentazuhause Hybrid mit mehr als 100 MBit/s zu nutzen. Aber eigentlich ist sehr viel mehr drin, und gerade baut die Telekom wieder aus.