Hardware

  1. Intel

    Umsatz mit Smartphones und Tablets bricht massiv ein

    Intel kommt im Bereich Mobile und Communications nicht weiter: Der Umsatz ging hier um 61 Prozent zurück, der operative Verlust stieg auf 929 Millionen US-Dollar. Intel verkaufte fünf Millionen Tablet-Prozessoren.

  2. Samsung

    Galaxy-S5-Bauteile teurer als beim iPhone 5S und Galaxy S4

    Die Bauteile von Samsungs neuem Top-Smartphone Galaxy S5 kosten rund 250 US-Dollar, ergibt eine Analyse von IHS iSuppli. Damit sind sie teurer als die des Galaxy S4. Auch die Komponenten in Apples iPhone 5S kosten weniger. Samsung erwartet höhere Verkaufszahlen als bei der Markteinführung des Galaxy S4.

  3. OLED

    Das merkwürdige Bindungsverhalten organischer Halbleiter

    Organische Leuchtdioden könnten künftig wandgroße Bildschirme bilden. Wissenschaftler forschen deshalb intensiv an organischen Halbleitern. Eine Gruppe ist dabei auf ein bemerkenswertes Phänomen gestoßen: Ein Halbleiter entfernt sich von einer Metalloberfläche und verstärkt die Bindung daran.

  4. Smartphones

    Apple, Samsung und Google planen wirksamen Diebstahlschutz

    Ab Sommer nächsten Jahres erhalten Smartphones einen kostenlosen Diebstahlschutz. Darauf haben sich die wichtigsten Hersteller von Smartphones geeinigt. Im Falle eines Smartphone-Diebstahls soll es sich so sperren lassen, dass das Gerät nicht wieder reaktiviert werden kann.

  5. Ein-Tages-Verkauf

    Google Glass ausverkauft

    Google hat nach eigenen Angaben den gesamtem Bestand an Computerbrillen während des eintägigen offenen Verkaufs von Google Glass abgesetzt, der für die Aktion reserviert war. Künftig soll es wieder solche Aktionen geben.

  6. Missouri

    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

    Mit einer akustischen Waffe, die bislang dem US-Militär und Spezialeinheiten der Polizei vorbehalten war, sollen Autofahrer in Missouri nun verwarnt werden, wenn sie zu schnell durch Baustellenabschnitte auf dem Highway fahren.

  7. Gramofon

    Audiostream-Box für Spotify

    Mit Gramofon versucht der WLAN-Anbieter Fon, eine Hardware zu etablieren, die als Streaming-Box lediglich Audio anbietet. Die Musik stammt von Spotify oder von Freunden des Anwenders. Außerdem wird über Gramofon ein Hotspot aufgebaut, der ohne Passwort genutzt werden kann.

  8. Nachfolger von Google Glass

    Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras

    Die Computerbrille Google Glass könnte bald ausgedient haben, wenn Google die zum Patent angemeldeten Kontaktlinsen mit eingebauten Kameras auf den Markt bringt.

  9. Kindle Phone

    Neue Details zur 3D-Technik des Amazon-Smartphones

    Mit Amazons erstem eigenen Smartphone sollen Nutzer ohne Hilfsmittel Bildschirminhalte in 3D sehen können. Dabei setzt das Unternehmen auf eine Software-Lösung, die das Bild dank vier Hilfskameras der Nutzerbewegung anpasst und so den Effekt erzeugt.

  10. Entwicklerplatinen

    Offizieller Beaglebone-Black-Klon angekündigt

    Element 14 wird ein eigenes Beaglebone Black herausbringen, das vollständig kompatibel zum Original ist. Das Orginal erhält außerdem mehr Flash-Speicher und wechselt zu Debian.

  11. Schenker XMG P724

    17-Zoll-Notebook mit Grafikleistung einer GTX 780 Ti

    Schenker verkauft mit dem XMG P724 das laut eigener Aussage weltweit schnellste Notebook. Für 5.600 Euro erhält der Käufer einen Core i7-4940MX und zwei Geforce GTX 880M. Das matte Display löst mit 1080p auf, das kommt der Spieleleistung des P724 entgegen.

  12. Test LG L40

    Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

    Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  13. AOC i2473Pwy

    IPS-Monitor mit Onkyo-Lautsprechern und Miracast

    Oben dünn, unten dick: Das neue 24-Zoll-Display von AOC fällt zunächst durch sein Design auf. Der große Standfuß beherbergt aber vergleichsweise leistungsfähige Boxen sowie die Anschlüsse. Auch drahtlos kann das Display Bilder entgegennehmen.

  14. Eurocom M4

    13,3-Zoll-Notebook mit 3.200 x 1.800 Pixeln und i7-4940MX

    Eurocom hat das M4-Notebook vorgestellt und Benchmarks des leistungsfähigen Gerätes veröffentlicht. Das M4 in der höchsten Ausbaustufe nutzt einen Core i7-4940MX mit Haswell-Architektur und die Maxwell-Grafik Geforce GTX 860M.

  15. Whatsapp-Konkurrenz

    Simyos Sayhey-Messenger mit Verschlüsselung für alle

    Die E-Plus-Tochter Simyo will in den Markt für Messaging-Apps einsteigen und Anfang Mai 2014 einen kostenlosen Messenger mit integrierter Verschlüsselung starten. Dieser heißt Sayhey, steht auch für Nicht-Simyo-Kunden zur Verfügung und erscheint als Android- und iOS-App.

  16. Lix Pen

    Winziger 3D-Druckstift malt Kunststoff in die Luft

    Der Lix ist ein besonders kompakter Freihand-3D-Drucker, der eher an einen Kugelschreiber als eine Heißklebepistole erinnert. Damit lassen sich besonders feine Strukturen aus erhitztem Kunststoffdraht malen. Er soll über Kickstarter finanziert werden.

  17. Computerbrille

    Google aktualisiert Glass auf Kitkat

    Kurz bevor Google in den USA die Computerbrille Glass für jedermann verkauft, hat Google ein Update angekündigt. Damit läuft Glass mit Android 4.4 alias Kitkat. Es verspricht eine längere Akkulaufzeit und eine bessere Bedienung, eine Funktion wird aber erst einmal entfernt.

  18. Weibo

    Fotos sollen Produktionswerkzeuge für das iPhone 6 zeigen

    Eine neue Fotoserie soll Baupläne und Werkzeuge für die Herstellung von Apples iPhone 6 zeigen. Dass Apple wirklich auf ein 4,7 Zoll großes Display setzt, soll anhand einer geschickten Bildanalyse belegt werden können.

  19. Pentax 645Z

    Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800

    Ricoh hat mit der Pentax 645z eine wasserfeste Kamera mit Mittelformatsensor vorgestellt, die eine Lichtempfindlichkeit von maximal ISO 204.800 erreicht, Videos in Full-HD drehen kann und 3 Bilder pro Sekunde aufnimmt. Das gab es in der konservativen Szene dieses Kameraformats bislang nicht.

  20. Raumfahrt

    Gärtnern im Weltall

    Die Raumfähre Dragon wird ein kleines Salatbeet mit zur ISS nehmen. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will testen, ob Pflanzen im Weltraum wachsen. Künftig könnten sich Astronauten auf Langzeitmissionen so mit frischem Salat versorgen - und sich beim Gartenbau entspannen.

  21. Smartphones

    EU-Rat beschließt Richtlinie für einheitliches Ladegerät

    Ab dem Jahr 2017 soll es in der EU nur noch Mobiltelefone mit einem einheitlichen Anschluss für Ladegeräte geben - welcher das sein soll, wurde aber noch nicht entschieden. Immerhin ist die nötige Richtlinie endgültig verabschiedet.

  22. Bay Trail

    Intel soll Tablet-SoCs für unter 5 US-Dollar anbieten

    Besonders günstige Prozessoren und ein 100-Millionen-Dollar-Fonds sollen in China Hersteller dazu bewegen, ihre Android-Tablets mit Intels Bay-Trail-Plattform auszustatten. Über diesen Umweg versucht Intel wie schon bei den Ultrabooks neue Marktanteile zu gewinnen.

  23. Vodafone Next Phone

    Tarif mit jährlichem neuem Smartphone jetzt erhältlich

    Mit Next Phone können Vodafone-Kunden bereits nach zwölf Monaten ein neues Smartphone erhalten - und nicht erst nach 24 Monaten. Die neue Tarifoption ist jetzt buchbar, allerdings nur bis zum 30. Juni 2014.

  24. Intel-Prozessor

    Die ersten Haswell-Refresh-CPUs sind da

    Intel hat 43 neue Haswell-Prozessoren für den Sockel 1150 sowie Note- und Ultrabooks veröffentlicht. Bei allen Chips handelt es sich um Speedbumps, also höher taktende Versionen bekannter CPUs.

  25. Smart Highway

    Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume

    Auf einer Straße in den Niederlanden ist die Fahrbahnmarkierung mit einer luminiszenten Farbe aufgemalt worden. Die Straßenbemalung ist Teil eines Projekts zu einer intelligenten Straße.

  26. Alpine

    Apples Carplay zum Nachrüsten

    Wer Apples Carplay nutzen will, muss einiges bezahlen. Die Smartphone-Integration von iOS ist derzeit nur für Neuwagen zu haben. Nun will Alpine einem Bericht zufolge eine Nachrüstoption anbieten, mit der jedes Fahrzeug im Nachhinein fit für Carplay gemacht werden kann.

  27. Display Scanout Engine

    Xbox, streck das Bild!

    Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.