Original-URL des Artikels: http://www.golem.de/news/galaxy-tab-samsung-plant-nexus-7-konkurrenten-1301-97112.html    Veröffentlicht: 24.01.2013 08:58

Galaxy Tab

Samsung plant Nexus-7-Konkurrenten

Samsung will ein neues Galaxy Tab mit 7-Zoll-Touchscreen auf den Markt bringen, das möglicherweise zu einem geringeren Preis als Googles Nexus 7 zu haben sein wird. Im Gespräch sind Preise zwischen 150 und 200 US-Dollar für das neue Android-Tablet.

Bisher gibt es von Samsung preislich keinen Konkurrenten zum Nexus 7 von Google. Das soll sich in Kürze ändern, berichtet der Branchendienst Digitimes. Demnach arbeitet Samsung an einem 7-Zoll-Tablet, das zu einem Preis zwischen 150 und 200 US-Dollar auf den Markt kommen wird.

Das aktuelle Basismodell von Googles Nexus 7 mit 16 GByte Flash-Speicher kostet derzeit 200 US-Dollar. Das Nexus 7 hat keinen Steckplatz für Speicherkarten, wer also auf Nummer sicher gehen will, entscheidet sich derzeit eher für das 32-GByte-Modell für 250 US-Dollar. Die Euro-Preise sind entsprechend, das Basismodell gibt es für 200 Euro und das 32-GByte-Modell kostet 250 Euro.

Die genannten Nexus-7-Modelle haben kein Mobilfunkmodem, wer darauf Wert legt, entscheidet sich für das Modell mit Modem und 32 GByte für 300 Euro. Zur Ausstattung und zu den technischen Eigenschaften eines möglichen neuen Galaxy Tab mit 7-Zoll-Touchscreen liegen noch keine Informationen vor. Auch zur eingesetzten Android-Version gibt es noch keine Angaben.

Galaxy Tab mit 8 Zoll für 250 bis 300 US-Dollar geplant

Möglicherweise zeigt Samsung den Nexus-7-Konkurrenten auf dem Mobile World Congress (MWC) Ende Februar 2013 in Barcelona. Auf jeden Fall wird Samsung auf der Fachmesse das Galaxy Note 8.0 vorstellen. Laut Digitimes plant Samsung als Konkurrenz zu Apples iPad Mini ein 8-Zoll-Tablet zu einem Preis zwischen 250 und 300 US-Dollar. Das Einstiegsmodell des iPad Mini kostet derzeit um die 330 US-Dollar, in Deutschland sind es 330 Euro. Unklar ist, ob es sich dabei um einen möglichen Preis für das Galaxy Note 8.0 handelt oder ob es ein weiteres 8-Zoll-Tablet von Samsung geben wird.

Außerdem ist bei Samsung ein neues Galaxy Tab mit 10,1 Zoll großem Display in Arbeit. Die neuen Tablets sollen noch im ersten Halbjahr 2013 auf den Markt kommen, so dass eine Vorstellung auf dem MWC 2013 durchaus wahrscheinlich ist.  (ip)


Verwandte Artikel:
Tablet mit Android 4.2: Samsung zeigt Galaxy Note 8.0 auf dem MWC   
(22.01.2013 10:37, http://www.golem.de/news/tablet-mit-android-4-2-samsung-zeigt-galaxy-note-8-0-auf-dem-mwc-1301-97060.html)
Galaxy Note 8.0: 8-Zoll-Tablet mit höherer Pixeldichte als Apples iPad Mini   
(17.01.2013 14:28, http://www.golem.de/news/galaxy-note-8-0-8-zoll-tablet-mit-hoeherer-pixeldichte-als-apples-ipad-mini-1301-96984.html)
Samsung: Neues Galaxy Note vielleicht noch in diesem Jahr   
(31.10.2012 14:52, http://www.golem.de/news/samsung-neues-galaxy-note-vielleicht-noch-in-diesem-jahr-1210-95433.html)
Galaxy Note 10.1 und Galaxy Note 2: Patch für Sicherheitslücke in Exynos-Treibern   
(17.01.2013 08:31, http://www.golem.de/news/galaxy-note-10-1-samsung-patch-beseitigt-sicherheitsluecke-in-exynos-treibern-1301-96969.html)
Nexus 4 und Nexus 10: Google-Geräte kommen erst nächstes Jahr in den Handel   
(09.12.2012 14:36, http://www.golem.de/news/nexus-4-und-nexus-10-google-geraete-kommen-erst-naechstes-jahr-in-den-handel-1212-96230.html)

© 2014 by Golem.de