Original-URL des Artikels: http://www.golem.de/news/ir-blue-guenstige-waermebildkamera-fuer-iphone-und-android-1212-96529.html    Veröffentlicht: 24.12.2012 09:51

IR-Blue

Günstige Wärmebildkamera für iPhone und Android

iPhones und Android-Smartphones sollen mit der IR-Blue zur Wärmebildkamera werden. Damit lassen sich nicht nur Tiere im Wald beobachten, sondern auch undichte Stellen an der Isolierung des Hauses entdecken. Mit unter 200 US-Dollar ist sie erheblich preiswerter als bisherige Wärmebild-Geräte.

Die IR-Blue soll ihr Bild per Bluetooth an iPhones und Android-Geräte übermitteln. Die 20.000 US-Dollar, die laut dem Erfinder Andy Rawson für die Produktion erforderlich sind, sollen über die Finanzierungsplattform Kickstarter besorgt werden.

Die IR-Blue besteht aus einem 64-Zonen-Temperatusensor, der Temperaturen von minus 20 bis plus 300 Grad Celsius messen kann. Sein Blickwinkel liegt bei 60 Grad in der Horizontalen und 16,4 Grad in der Vertikalen. Neben einer Bluetooth-2.1-Version soll auch eine energiesparende Bluetooth-4.0-Variante entwickelt werden. Die Stromversorgung erfolgt über vier AAA-Akkus.

Die Hardware sowie die Apps für die Smartphone-Betriebssysteme sind Open Source. Die entsprechenden Daten wurden - bis auf die Android-Version - mittlerweile auf Github veröffentlicht. Software-Demos für die beiden Betriebssysteme sind bereits als Videos auf Youtube veröffentlicht worden. Sind die Apps fertig, sollen sie kostenlos veröffentlicht werden.

Die IR-Blue wird in einem kleinen Kästchen ausgeliefert, das etwas kürzer als das iPhone 5, aber auch etwas dicker sein wird. Das Gerät soll über Kickstarter 165 US-Dollar zuzüglich 12 US-Dollar für den internationalen Versand kosten. Wer will, kann auch einen Bausatz erstehen, der dann 145 US-Dollar kosten wird.

Die erforderlichen 20.000 US-Dollar sind längst erreicht. Mittlerweile wurden bereits 80.000 US-Dollar zugesagt, obwohl das Projekt noch drei Wochen bis zum 13. Januar 2013 läuft. Üblicherweise kosten die billigsten tragbaren Wärmebildkameras ab 1.000 US-Dollar.  (ad)


Verwandte Artikel:
US-Forschungsauftrag: Wärmebildkameras für Mobiltelefone   
(13.12.2011 08:16, http://www.golem.de/1112/88374.html)
Populous-Remake: Molyneux' Godus schafft die halbe Million   
(21.12.2012 12:31, http://www.golem.de/news/populous-remake-molyneux-godus-schafft-die-halbe-million-1212-96511.html)
Snappgrip: Ein Bluetooth-Griff verwandelt Smartphones in Kameras   
(21.12.2012 08:19, http://www.golem.de/news/snappgrip-ein-bluetooth-griff-verwandelt-smartphones-in-kameras-1212-96504.html)
Gamedesk: Vogel-Flugsimulator Aero sucht Geld   
(19.12.2012 12:01, http://www.golem.de/news/gamedesk-vogel-flugsimulator-aero-sucht-geld-1212-96460.html)
Days of Dawn: Emotionen und Zaubersprüche   
(17.12.2012 18:48, http://www.golem.de/news/days-of-dawn-emotionen-und-zaubersprueche-1212-96416.html)

© 2014 by Golem.de