Original-URL des Artikels: http://www.golem.de/news/vic-gundotra-google-chef-darf-nicht-mehr-twittern-1212-96406.html    Veröffentlicht: 17.12.2012 14:17

Vic Gundotra

Google+-Chef darf nicht mehr twittern

Der Google-Topmanager Vic Gundotra soll nicht mehr twittern. Larry Page hat ihm einen bösartigen Tweet über Microsoft und Nokia verübelt, weshalb Gundotra seit Sommer 2011 nicht mehr twittert.

Vic Gundotra, Senior Vice President für Engineering bei Google und Chef von Google+, hat seit dem 21. Juli 2011 sein Twitter-Konto nicht mehr benutzt. Auf die Frage des Suchmaschinenexperten Danny Sullivan nach dem Grund dafür sagte Gundotra am Ende eines einstündigen Interviews: "Nun ja, ich habe einen bestimmten Tweet gemacht, und dann wurde mir gesagt, dass ich nicht mehr twittern sollte." Natürlich sei ihm das Twittern nicht von Twitter selbst verboten worden, witzelte Gundotra: Er habe etwas über zwei Unternehmen gesagt, das sich dann stark über die Massenmedien verbreitet habe. Daher habe ihm sein Boss das Twittern verboten. Gundotra sagte in dem Interview auch, dass Google-Konzernchef Larry Page "Boss" sei.

"Ich dachte, ich würde zu einer relativ kleinen Zahl von Leuten aus dem Entwicklerbereich sprechen, die mir folgen. Ich hatte nicht erwartet, dass mein Kommentar so interpretiert wurde", sagte Gundotra über den fraglichen Tweet.

Gundotra hatte über die Partnerschaft Nokia und Microsoft getwittert: "Zwei Truthähne machen zusammen noch keinen Adler." Die Partnerschaft zwischen dem schwer angeschlagenen finnischen Handyhersteller und Microsoft war in der Branche von einigen Kommentatoren als ein Bündnis von zwei schwachen Anbietern im Bereich Smartphones-Hardware und -Software gesehen worden. Der finnische Handyhersteller ging im Februar 2011 ein Bündnis mit Microsoft ein und verkauft seit Herbst 2011 Smartphones mit Microsofts Windows-Phone-Plattform.

Gundotra und Sullivan führten am 6. Dezember 2012 das Interview auf dem SMX Social Media.  (asa)


Verwandte Artikel:
Dronestream: Jeder Angriff ein Tweet   
(12.12.2012 17:23, http://www.golem.de/news/dronestream-jeder-angriff-ein-tweet-1212-96324.html)
Google+-Communities: Google startet Gegenstück zu Facebook-Gruppen   
(06.12.2012 18:44, http://www.golem.de/news/google-communities-google-startet-gegenstueck-zu-facebook-gruppen-1212-96192.html)
Google+: Google verpasst seiner iPhone-App ein neues Design   
(10.05.2012 10:03, http://www.golem.de/news/google-google-verpasst-seiner-iphone-app-ein-neues-design-1205-91694.html)
Bundesregierung: Leistungsschutzrecht könnte für soziale Netzwerke gelten   
(12.12.2012 11:58, http://www.golem.de/news/bundesregierung-leistungsschutzrecht-koennte-fuer-soziale-netzwerke-gelten-1212-96313.html)
Fotofilter und Profilhintergründe: Twitter macht sich hübsch   
(11.12.2012 09:43, http://www.golem.de/news/fotofilter-und-profilhintergruende-twitter-macht-sich-huebsch-1212-96268.html)

© 2014 by Golem.de