Original-URL des Artikels: http://www.golem.de/news/embedded-search-api-andere-suchmaschinen-in-chrome-integrieren-1212-96334.html    Veröffentlicht: 13.12.2012 08:54    Kurz-URL: http://glm.io/96334

Embedded Search API

Andere Suchmaschinen in Chrome integrieren

Google erlaubt es konkurrierenden Suchmaschinen künftig, sich besser in Googles eigenen Browser Chrome zu integrieren. Noch ist das dafür entwickelte Embedded Search API aber experimentell.

Google will in der nächsten Zeit einige Variationen der Seite "Neues Tab" in Chrome testen, in denen die vom jeweilige Nutzer eingestellte Standardsuchmaschine ein eigenes Suchfeld einbinden kann. Auch wenn Nutzer in Chrome direkt in der Omnibox genannten URL-Zeile Suchanfragen eingeben können, so würden doch viele Nutzer noch immer die Homepage ihrer Standardsuchmaschine aufrufen, so Google. Das will Google den Nutzern von Chrome ersparen und so die gewünschte Suchmaschine direkt mit einer Suchmaske einbinden.

Das neue Embedded Search API erlaubt es Suchmaschinen darüber hinaus, die vom Nutzer gesuchten Begriffe direkt in der Omnibox von Chrome anzuzeigen, so dass kein zusätzliches Suchfeld notwendig ist. Auch Suchvorschläge sollen konkurrierende Suchmaschinen auf diesem Weg schon während der Eingabe des Nutzers anzeigen können.

Die neuen Funktionen will Google ab sofort testen, allerdings nur bei wenigen ausgewählten Nutzern, die den Dev-Channel von Chrome unter Windows oder Chrome OS nutzen. Demnächst soll auch Mac OS X in die Tests einbezogen werden. Dadurch kann es passieren, dass Nutzer demnächst immer mal wieder eine andere Version der Seite "Neues Tab" zu sehen bekommen.  (ji)


Verwandte Artikel:
Chrome 28 Beta: Blink sorgt für kürzere Ladezeiten   
(24.05.2013, http://glm.io/99418 )
Baidu Browser: Chinesische Suchmaschine macht Internet Explorer Konkurrenz   
(20.07.2011, http://glm.io/85087 )
Helpouts: Google wird zum Klassenzimmer   
(21.08.2013, http://glm.io/101120 )
Navigation: Google Maps zeigt Waze-Verkehrsinformationen   
(21.08.2013, http://glm.io/101110 )
Youtube für Android und iOS: Neue Bedienoberfläche mit internem Multitasking   
(21.08.2013, http://glm.io/101108 )

© 1997–2016 Golem.de, http://www.golem.de/