Original-URL des Artikels: http://www.golem.de/news/rollenspiel-dark-souls-2-mit-teuflischen-neuen-hindernissen-1212-96228.html    Veröffentlicht: 08.12.2012 13:10    Kurz-URL: http://glm.io/96228

Rollenspiel

Dark Souls 2 mit "teuflischen neuen Hindernissen"

Der erste Teil fordert selbst erfahrene Rollenspieler heraus, das jetzt angekündigte Dark Souls 2 von From Software soll ähnlich knüppelhart werden.

Das Entwicklerstudio From Software aus Tokio hat mit der Produktion von Dark Souls 2 begonnen - und zwar für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3, so der Publisher Namco Bandai.

Spieler übernehmen die Rolle eines neuen Helden, der einer neuen Geschichte in einer unbekannten Welt folgt. Beide böten "teuflische neue Hindernisse", teilen die Entwickler mit. Es soll epische Schlachten gegen grausame Feinde und blutrünstige Bosse geben sowie eine verwüstete Welt, in der Tod und Verzweiflung herrschen, zum Durchqueren und Erobern.

"Dieses neue Kapitel der Legende von Dark Souls bietet uns die Gelegenheit, Innovationen in Sachen Gameplay voranzutreiben, eine gänzlich neue Geschichte zu entwickeln und den Umfang der Welt, in der der Spieler mit dem Spiel interagiert, zu erweitern", sagte Tomohiro Shibuya, der bei From Software als Director für das Spiel zuständig ist. Hidetaka Miyazaki, der die beiden Vorgänger Demon Souls und Dark Souls erfunden hat, beaufsichtigt die Produktion zwar, ist aber nicht direkt involviert.

Nachtrag vom 10. Dezember 2012, 11:53 Uhr

Wir haben den Artikel um den ersten CGI-Trailer erweitert.  (ps)


Verwandte Artikel:
Test Tekken Tag Tournament 2: Zu zweit prügelt es sich besser   
(09.10.2012, http://glm.io/94981 )
Dark Souls: Erster Kampf bei PC-Version gegen Games for Windows Live   
(12.04.2012, http://glm.io/91101 )
Dark Souls angespielt: Das Anti-Casual-Rollenspiel   
(15.09.2011, http://glm.io/86479 )
Mafia-Entwickler: Warhorse zeigt Ausblick auf Next-Gen- und PC-Rollenspiel   
(10.12.2012, http://glm.io/96247 )
Spieletest: Ninja Blade - Nonstop-Action in Tokio   
(08.05.2009, http://glm.io/66982 )

© 1997–2016 Golem.de, http://www.golem.de/