Original-URL des Artikels: http://www.golem.de/news/online-videothek-videoload-nun-auch-auf-samsungs-smart-tvs-1212-96223.html    Veröffentlicht: 07.12.2012 22:55    Kurz-URL: http://glm.io/96223

Onlinevideothek

Videoload nun auch auf Samsungs Smart-TVs

Die Onlinevideothek Videoload kann nun auch mit Samsungs Smart-TV-fähigen Fernsehern genutzt werden. Dabei wird - abhängig vom Fernsehermodell - teils auch eine Gestensteuerung unterstützt.

Besitzer von Samsungs Smart-TV-Fernsehern der Serien D (2011) und ES (2012) können nun auch Videoload nutzen. Auf den Fernsehermodellen ES7090, ES8090 und ES9090 wird in der App auch eine Sprach- und Gestensteuerung unterstützt.

Das kostenpflichtige Video-on-Demand-Angebot der Telekom bietet Spielfilme auch in HD und 3D. Die dafür nötige App steht über die Smart-Hub-Benutzeroberfläche der Samsung-Geräte zum Download bereit. Auch für Samsungs Blu-ray-Player und Home-Entertainment-Systeme wird Videoload angeboten.  (ck)


Verwandte Artikel:
Aktuelle US-Serien nur Tage später bei Videoload   
(06.10.2009, http://glm.io/70284 )
Boxee TV: Videorekorder mit Cloud-Anbindung   
(17.10.2012, http://glm.io/95149 )
In Deutschland: Google TV bald mit Filmverleih über Google Play   
(10.11.2012, http://glm.io/95635 )
DivX Plus Streaming: Media Markt setzt auf Video-on-Demand der Zukunft   
(30.08.2012, http://glm.io/94168 )
Kostenloser Server: Sony stellt zehn 4K-Filme für seinen Fernseher bereit   
(30.11.2012, http://glm.io/96055 )

© 1997–2016 Golem.de, http://www.golem.de/