Original-URL des Artikels: http://www.golem.de/news/microsoft-windows-phone-7-8-kommt-erst-naechstes-jahr-1211-96019.html    Veröffentlicht: 29.11.2012 08:43

Microsoft

Windows Phone 7.8 kommt erst nächstes Jahr

Was bereits vermutet wurde, hat sich bestätigt. Das von Microsoft angekündigte Update auf Windows Phone 7.8 wird nicht mehr dieses Jahr erscheinen. Anfang 2013 sollen erste Windows-Phone-7-Smartphones das Update erhalten, das kaum Neuerungen aus Windows Phone 8 enthält.

Erstmals offiziell angekündigt wurde Windows Phone 7.8 Ende Juni 2012 und seitdem ist nur bekannt, dass das Update den neuen Startbildschirm von Windows Phone 8 erhalten wird. Nun hat Microsoft bekanntgegeben, dass darüber hinaus keine wichtigen Neuerungen aus Windows Phone 8 in das Update integriert werden. Noch Anfang Juni 2012 hieß es, dass viele neue Funktionen aus Windows Phone 8 auch in Windows Phone 7.8 enthalten sein werden.

Ergänzend zum neuen Startbildschirm bringt Windows Phone 7.8 neue Themes sowie eine erweiterte Farbauswahl und erweiterte Sicherheitsfunktionen für Exchange. Zudem kann ein Bing-Bild auf Wunsch auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden. Windows-Phone-8-Smartphones bleiben also die Neuerungen Familienecke, die systembasierte Datenkompression, die Screenshot-Funktion und der Vollzugriff auf die Kamera durch Drittanwendungen vorbehalten.

Update startet Anfang 2013

Microsoft will das Update auf Windows Phone 7.8 irgendwann Anfang 2013 verteilen. Näher grenzt das Unternehmen den Termin nicht ein. Anfang 2013 will Microsoft das Update für "möglichst viele" Windows-Phone-7-Smartphones anbieten. In den vergangenen Wochen gab es Gerüchte, dass einige Windows-Phone-7-Modelle es nicht erhalten werden. Dazu macht Microsoft keine Angaben. Bis wann alle Windows-Phone-7-Nutzer das Update erhalten sollen, ist nicht bekannt.

Weil Microsoft seit Wochen auf Fragen zu Windows Phone 7.8 nur mit Floskeln reagiert, hatte sich bereits abgezeichnet, dass das voraussichtlich letzte große Update für Windows-Phone-7-Smartphones nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird.

Neue Smartphones mit Windows Phone 7.8 geplant

In den kommenden Wochen soll es neue Smartphones mit vorinstalliertem Windows Phone 7.8 geben, die dann parallel zu den Windows-Phone-8-Modellen verkauft werden. Microsoft geht davon aus, dass beide Systeme eine Zeit lang parallel existieren können. Langfristig wird Microsoft die Plattform Windows Phone 7 also auslaufen lassen, denn für Microsoft ist Windows Phone 8 ganz klar die zukünftige Plattform des Unternehmens.

Im Rahmen der Ankündigung von Windows Phone 7.8 verkündete Microsoft, dass irgendwann in den kommenden Wochen die Angry-Birds-Ableger Space und Star Wars für Windows-Phone-7-Smartphones erscheinen werden. Angry Birds Space erschien für viele andere Mobilplattformen vor acht Monaten im März 2012 und Angry Birds Star Wars gibt es seit Anfang November 2012 ebenfalls für viele andere Plattformen.  (ip)


Verwandte Artikel:
Windows Phone 8: Patch für unvermittelte Smartphone-Neustarts geplant   
(28.11.2012 10:24, http://www.golem.de/news/windows-phone-8-patch-fuer-unvermittelte-smartphone-neustarts-geplant-1211-95987.html)
Microsoft: Neue Smartphones mit Windows Phone 7.8 geplant   
(19.11.2012 11:09, http://www.golem.de/news/microsoft-neue-smartphones-mit-windows-phone-7-8-geplant-1211-95787.html)
Test Angry Birds Star Wars: Die Vögel schleudern ihr müsst   
(08.11.2012 16:56, http://www.golem.de/news/test-angry-birds-star-wars-die-voegel-schleudern-ihr-muesst-1211-95601.html)
Windows Phone 8: Vorabversion von Skype erlaubt Anrufe im Hintergrund   
(12.11.2012 10:40, http://www.golem.de/news/windows-phone-8-vorabversion-von-skype-erlaubt-anrufe-im-hintergrund-1211-95645.html)
Ativ S: Samsung kündigt erstes Smartphone mit Windows Phone 8 an   
(29.08.2012 21:13, http://www.golem.de/news/ativ-s-samsung-kuendigt-erstes-smartphone-mit-windows-phone-8-an-1208-94193.html)

© 2014 by Golem.de