Abo
  • Services:
Anzeige
Farmville 2
Farmville 2 (Bild: Zynga)

Zynga Umsatz, Verlust und Spieleranzahl sinken deutlich

Beim Umstieg von Social auf Mobile Games schrumpft sich Farmville-Anbieter Zynga gesund: Zwar sind im vergangenen Geschäftsquartal Umsatz und Spieleranzahl deutlich gesunken - aber auch der Verlust konnte drastisch reduziert werden.

Anzeige

Ein Minus von 68.000 US-Dollar steht bei Zynga in den Monaten Juli bis September 2013 in der Bilanz. Das ist eine spektakuläre Verbesserung gegenüber dem Vorjahresquartal, als noch ein Verlust von 52,7 Millionen US-Dollar angefallen ist. Richtig Grund zur Freude dürfte das Management rund um Neuchef Don Mattrick trotzdem nicht haben: Der Quartalsumsatz ist von 317 Millionen US-Dollar auf 203 Millionen US-Dollar gesunken.

Vor allem aber laufen Zynga die Spieler davon: Die Zahl der aktiven Nutzer ging im Jahresvergleich von 311 Millionen auf 133 Millionen zurück. Auch zahlende Nutzer gibt es weniger, statt rund drei Millionen waren es zuletzt nur rund 1,6 Millionen.

An der Börse haben die Geschäftsergebnisse trotzdem einen Kurssprung von rund 13 Prozent ausgelöst. Wohl vor allem deshalb, weil die Kostensenkungen - die mit Entlassungen verbunden waren - zu greifen scheinen. Im Gesamtjahr rechnet Don Mattrick nun sogar mit einem Gewinn. Nach seinen Angaben will Zynga künftig mit neuen Produkten wieder wachsen, außerdem soll der Wechsel von Facebook-Spielen hin zu Mobile Games weiter verstärkt werden.


eye home zur Startseite
eizi 26. Okt 2013

Das ist ein Witz oder? Etwas nervigeres als diese Spieleanfragen & Werbung gibt es in...

NormanLeFreaque 25. Okt 2013

Das nennst du spiel? ohne dich angreifen zu wollen. du tust mir leid. das sind bunte...

Sinnfrei 25. Okt 2013

So wie EA wirtschaftet, wäre das ein Wunder wenn die es noch 5 Jahre machen. Und Zynga...

dEEkAy 25. Okt 2013

... die Zynga da anbietet. Eines gleicht dem anderen, lediglich reskinned. Ob ich jetzt...

Lemo 25. Okt 2013

Am Anfang waren FarmVille, FrontierVille und ach was weiß ich noch schon interessant...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hubert Burda Media, Offenburg
  2. Wittur Holding GmbH, Wiedenzhausen
  3. moovel Group GmbH, Berlin
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Willkommen im Neuland

    Epaminaidos | 23:16

  2. Re: Rom Berlin 18h 39min

    Jossele | 23:15

  3. Re: Zugangsdaten weitergeben?

    mackes | 23:14

  4. Re: Vielleicht ist die Luft einfach raus?

    Compufreak345 | 23:13

  5. hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    Moe479 | 23:13


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel