Abo
  • Services:
Anzeige
The Ville
The Ville (Bild: Zynga)

Zynga: Multiplayer-Wettkämpfe von Facebook bis Android

Ein API für unabhängige Entwickler, plattformübergreifende Multiplayermodi und eine Reihe neuer Titel hat Zynga vorgestellt - inklusive des Sims-Klons The Ville, das mit angedeutetem Ingame-Sex in den USA für Empörung sorgen dürfte.

Seit Monaten ist der Aktienkurs von Zynga unter Druck, jetzt hat der Social-Games-Spezialist mit einer Reihe von Neuvorstellungen den Befreiungsschlag versucht - und ist damit zumindest bei Analysten gescheitert. Zynga-Chef Mark Pincus hat in San Francisco im Rahmen einer Veranstaltung namens Unleashed unter anderem angekündigt, dass sein Unternehmen daran arbeite, künftig Multiplayermatches über Plattformgrenzen hinweg anzubieten. Spieler auf dem hauseigenen Portal Zynga.com, auf Facebook, iOS und Android sollen nicht nur Freunde einladen, sondern schlicht auch in Echtzeit gegeneinander antreten können - erstmals in einem Titel namens Bubble Safari.

Anzeige
  • Bubble Safari
  • Bubble Safari
  • Bubble Safari
  • The Ville
  • The Ville
  • The Ville
  • The Ville
The Ville

Das plattformübergreifende Netzwerk soll den Namen "Zynga with Friends Network" tragen - was auch darauf hindeutet, dass unabhängige Entwicklerstudios künftig eine größere Rolle für Zynga spielen. Das Unternehmen will demnächst eine Schnittstelle namens Zynga API anbieten, über die sich Partnerfirmen direkt in die Angebote einklinken können und so Zugriff auf Spielelobbys, Chatsysteme und den genannten Multiplayermodus bekommen. Kooperationsvereinbarungen hat Zynga bislang unter anderem mit Konami, Majesco, Portalarium und Rebellion.

Auch eine Reihe von neuen Spielen hat Zynga vorgestellt. Bereits in den nächsten Stunden soll The Ville auf Facebook starten, das sich mehr oder weniger direkt an The Sims Social orientiert. Spieler statten ihr virtuelles Eigenheim mit allerlei Objekten aus und laden Freunde ein. In der US-Presse hat das Spiel vor allem deshalb Aufmerksamkeit gefunden, weil Männlein und Weiblein darin so lange romantisch umgarnen können, bis eine kurze Animation ein von Herzen umranktes Bett zeigt - aber trotz des angedeuteten Sex sind keine Heiraten möglich, und Kinder gibt's auch nicht. In den USA ist so etwas durchaus für Schlagzeilen gut...

Weitere Neuheiten sind Chefville, in dem es ums Kochen geht - inklusive der Möglichkeit, die Rezepte aus dem Spiel auch im echten Leben auszuprobieren. Dazu kommen Arcade Games wie das gerade gestartete Ruby Blast und Casinospiele wie Zynga Elite Slots.

Die Analysten hat Zynga mit seinen Neuigkeiten nicht überzeugt - der Aktienkurs ist nach der Veranstaltung weiter deutlich gefallen.


eye home zur Startseite
AdmiralAckbar 27. Jun 2012

Und bei uns ein gilt dies durchaus wieder als Grund ein halben Artikel darüber zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Scheugenpflug AG, Neustadt/Donau
  4. ComputerKomplett SteinhilberSchwehr GmbH, Rottweil, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€
  2. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  2. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

  3. Project CSX

    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an

  4. Berliner Nahverkehr

    Alle U-Bahnhöfe bekommen WLAN-Versorgung

  5. Vorstand

    Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

  6. Festplatten

    Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

  7. Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

  8. Verkehr

    China investiert weiter in Hochgeschwindigkeitszüge

  9. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  10. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  2. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  3. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner

  1. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    NaruHina | 16:06

  2. Re: How about a nice game of chess?

    mnementh | 16:04

  3. Gefährlich

    mrgenie | 16:04

  4. Re: Verstehe die Admins der Installationen nicht

    tingelchen | 16:03

  5. Re: Werkschliessung im Moment eher ungewöhnlich

    chewbacca0815 | 16:02


  1. 16:07

  2. 15:52

  3. 14:36

  4. 14:30

  5. 13:10

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel