Abo
  • Services:
Anzeige
VW Budd-E auf der CES
VW Budd-E auf der CES (Bild: Volkswagen)

Zulasssungsstatistik: Marktanteil von Elektroautos beträgt nur 0,4 Prozent

VW Budd-E auf der CES
VW Budd-E auf der CES (Bild: Volkswagen)

In Deutschland sind im vergangenen Jahr 12.363 Elektroautos neu zugelassen worden. Damit liegt ihr Marktanteil bei nur 0,4 Prozent. Auch bei Hybridfahrzeugen sieht es nicht viel besser aus. Dabei ist das Interesse an Elektroautos in der Bevölkerung hoch.

2015 scheint auf den ersten Blick ein gutes Jahr für Elektroautos in Deutschland gewesen zu sein: Es wurden mehr Fahrzeuge mit dieser Antriebsart zugelassen als im Vorjahr. Doch bei genauer Betrachtung der absoluten Zahlen des Kraftfahrzeugbundesamts (PDF) zeigt sich: 2015 wurden zwar 12.363 Elektroautos neu zugelassen, während es 2014 nur 8.522 gewesen waren. Der Marktanteil liegt 2015 jedoch nur bei knapp 0,4 Prozent.

Anzeige

Auch Hybridfahrzeuge mit einer Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor waren nicht viel erfolgreicher. 2015 wurden 33.630 Fahrzeuge dieser Kategorie neu zugelassen. Das ist nur knapp 1 Prozent aller Neuzulassungen von 3,2 Millionen Autos.

Diese Zahlen stehen im Widerspruch zum Interesse an Elektroautos. Rund 7 von 10 Deutschen (69 Prozent) könnten sich vorstellen, ein Elektroauto zu kaufen, ergab eine Umfrage im Auftrag des Bitkom.

Allerdings würden 62 Prozent der Befragten nur dann ein Elektrofahrzeug kaufen, wenn sie mit einer Batterieladung ähnlich weit kämen wie mit einem Verbrennungsmotor. Das ist derzeit aber noch nicht möglich. 47 Prozent würden es kaufen, wenn es nicht teurer wäre als vergleichbare herkömmliche Autos.

37 Prozent der Befragten setzen voraus, dass das Fahrzeug ähnlich komfortabel ist wie ein herkömmliches, etwa was Platzangebot und Ausstattung angeht. Das ist unserer Erfahrung nach durchaus möglich.


eye home zur Startseite
Bassa 09. Jan 2016

Bis zu welcher Grenze wäre ein Diesel denn seriösen Quellen zufolge emissionslos? Keine...

Bassa 09. Jan 2016

Der Vorteil einer gemieteten Batterie ist natürlich, dass die dann auch bei Defekten...

AllDayPiano 07. Jan 2016

Und was man halt nicht vergessen darf: Ein Corsa mit 54 PS braucht auch seine knappen 7...

chefin 07. Jan 2016

Heutige Akkus in den Autos haben ungefähr 20KWh. Zuhause laden geht bis 10KW, also eher...

bofhl 07. Jan 2016

Ich habe zwar mehrere Lamborghinis, ich fahre trotzdem in der Stadt lieber einen i3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. USU AG, Bonn
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Bundesnachrichtendienst, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. (-60%) 11,99€
  3. 69,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Beta 1

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus

  2. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  3. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  4. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  5. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  6. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  7. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  8. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  9. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  10. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Prozessoren Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons
  2. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  3. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation

  1. Re: Ist ja gut und schön für Blockbuster ...

    theFiend | 22:11

  2. Re: Ehrlich gesagt...

    Bruce Wayne | 22:10

  3. Re: Wie oft soll die Kuh denn noch gemolken werden?

    divStar | 22:10

  4. Re: Update

    Brixia | 22:09

  5. Re: Inbegriff von Abzocke

    Bruce Wayne | 22:06


  1. 22:16

  2. 18:21

  3. 18:16

  4. 17:44

  5. 17:29

  6. 16:57

  7. 16:53

  8. 16:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel