Abo
  • Services:
Anzeige
Open C mit Firefox OS
Open C mit Firefox OS (Bild: ZTE)

ZTE Open C: 4-Zoll-Smartphone mit Firefox OS für 85 Euro

ZTE bietet das Firefox-OS-Smartphone Open C ab sofort in Deutschland zum Preis von 85 Euro an. Allerdings ist das 4-Zoll-Smartphone derzeit nur an einer Stelle zu bekommen.

Anzeige

ZTE verkauft in Deutschland das Firefox-OS-Smartphone Open C vorerst nur direkt. Über ZTEs eBay-Store kann es für 85 Euro bestellt werden. Versandkosten fallen nicht an und das Gerät sollte innerhalb von ein paar Tagen beim Kunden sein. Im übrigen Onlinehandel ist das Open C nicht zu haben.

  • Open C (Bild: ZTE)
  • Open C (Bild: ZTE)
  • Open C (Bild: ZTE)
  • Open C (Bild: ZTE)
  • Open C (Bild: ZTE)
Open C (Bild: ZTE)

Das Open C hat einen 4 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 640 Pixeln. Das bedeutet für ein Firefox-OS-Gerät eine vergleichsweise hohe Auflösung, denn weil sich die Smartphones mit Firefox OS vor allem an Einsteiger richten, sind sie technisch nicht besonders hochwertig ausgestattet.

Dual-Core-Prozessor und Micro-SD-Slot

Das Smartphone hat Qualcomms Dual-Core-Prozessor Snapdragon 200, der mit einer Taktrate von 1,2 GHz läuft. Der Prozessor hat zwei Cortex-A7-Kerne. Der Arbeitsspeicher beträgt 512 MByte und es gibt gerade mal 4 GByte Flash-Speicher. Weitere Daten lassen sich auf der Speicherkarte ablegen, der Slot unterstützt Micro-SD-Karten mit bis zu 32 GByte.

Für Fotoschnappschüsse und Videoschnipsel gibt es auf der Gehäuserückseite eine 3-Megapixel-Kamera, auf der Vorderseite ist wohl keine Kamera. Das Smartphone bietet UMTS nur auf den beiden Frequenzen 850 sowie 1.900 MHz sowie Quad-Band-GSM. Zudem gibt es Single-Band-WLAN nach 802.11b/g/n sowie Bluetooth und einen GPS-Empfänger.

Firefox OS 1.3 ist wohl vorinstalliert

Das Open C läuft mit Firefox OS und wird wohl gleich mit der neuen Version 1.3 von Firefox OS ausgeliefert. Die Produktseite auf eBay ist leider sehr lückenhaft, so dass nicht eindeutig feststeht, mit welcher Version das Gerät beim Kunden landet. Mit dem Update soll das Betriebssystem insgesamt zügiger laufen und es gibt einige Verbesserungen.

Das Smartphone misst 126 x 64,7 x 10,8 mm und wiegt 125 Gramm. Der 1.400-mAh-Akku soll eine maximale Sprechzeit von 6 Stunden schaffen.


eye home zur Startseite
xxNxx 14. Mai 2014

na für selfies.. :) blind schiessen mit der rückkamera is doch nur halb so gut.. und...

Huffle 14. Mai 2014

Ich hatte noch nie ein FirefoxOS in den Händen. Aber da sich meine Mum schon länger ein...

Anonymer Nutzer 13. Mai 2014

Du meckerst weil dir die 120 Euro Hardware nicht hochwertig genug ist? Warum kaufst du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Hays AG, Karlsfeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108
  2. und Civilization VI gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  2. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  3. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  4. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  5. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  6. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  7. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  8. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  9. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  10. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Interessanter Titel

    bongj | 00:08

  2. Re: Tritt sehr wohl in Deutschland auf

    Allandor | 00:08

  3. Re: Viel zu späte Einsicht und trotzdem keine Lösung

    nicoledos | 00:07

  4. Re: schade ...

    Moe479 | 00:00

  5. Re: Upload ...

    thoros | 00:00


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel