Facebook App Store - nun in den USA gestartet
Facebook App Store - nun in den USA gestartet (Bild: Facebook)

Zentralisiert Facebook startet das App Center

Das Facebook App Center startet in den USA. Damit werden Facebook-Anwendungen erstmals bei einer zentralen Anlaufstelle nach Kategorien gelistet und zur Installation angeboten.

Anzeige

Facebook hat seinen App-Katalog für Web-Apps und mobile Apps gestartet. Nutzer sollen durch Kategorien, Beschreibungen, Empfehlungen und Bewertungen schneller für sie interessante Apps von Facebook-Partnern finden. Entwickler hatten etwa einen Monat Zeit, sich darauf vorzubereiten.

  • Das Facebook App Center ist da - in Deutschland muss aber noch einige Wochen darauf gewartet werden (Bild: Facebook)
Das Facebook App Center ist da - in Deutschland muss aber noch einige Wochen darauf gewartet werden (Bild: Facebook)

Damit das App Center nicht unübersichtlich wird, sollen nur Apps gelistet werden, die von anderen Nutzern auch als gut bewertet wurden. Apps, die das nicht erfüllen, müssen wie vorher auf den Facebook-Seiten aufgespürt werden.

Auch Apps für Android und iOS werden gelistet und verlinken jeweils auf den Google Play Store respektive den iTunes App Store. Entsprechend steht auch das Facebook App Center in Facebooks iOS- und Android-Apps zur Verfügung, nicht nur auf Facebook.com.

In den USA startet die App-Center-Einführung heute mit rund 600 Apps. In den nächsten Wochen sollen auch Nutzer in anderen Regionen - etwa in Deutschland - darauf zugreifen können.


kawiller 15. Jun 2012

hm, also alles, was ich im Facebook Appcenter gefunden habe, gab es auch vorher schon auf...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/-in Diagnoseumfeld von Motorsteuergeräten
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Senior Software Tester / Testspezialist / Testberater / Senior Software Testconsultant (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen) und München
  3. Software Tester / Testspezialist: Testautomatisierung / Senior Software Testautomatisierer (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen), München und Norderstedt (bei Hamburg)
  4. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

  2. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  3. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  4. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  5. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  6. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  7. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  8. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  9. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  10. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    •  / 
    Zum Artikel