Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Zenfone Selfie von Asus
Das neue Zenfone Selfie von Asus (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Zenfone Selfie im Hands on: Da freut sich der Selfie-Stick

Das neue Zenfone Selfie von Asus
Das neue Zenfone Selfie von Asus (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Auch Asus bringt mit dem Zenfone Selfie jetzt eine als Smartphone getarnte Duckface-Maschine auf den Markt: Dank einer Frontkamera mit hoher Auflösung sollen Selbstporträts besonders gut gelingen. Die Qualität der Bilder überzeugt im ersten Kurztest von Golem.de tatsächlich.

Anzeige

Asus' neues Android-Smartphone Zenfone Selfie soll dank der Frontkamera mit 13 Megapixeln und einem Frontblitz mit zwei LEDs für ideale Selbstporträt-Bedingungen sorgen. Im ersten Test von Golem.de zeigt sich, dass das neue Zenfone auch sonst ein gutes Mittelklassegerät ist.

Die verglichen mit Smartphones anderer Hersteller deutlich größere Öffnung der Frontkamera ist auffällig: Hinter dem Objektiv mit einer Anfangsblende von f/2.2 liegt ein Bildsensor mit 13 Megapixeln, der für hochwertige Selbstporträts sorgen soll. Und tatsächlich: Bereits im Vorschaubild der Kamera-App ist eine hohe Bildqualität erkennbar.

  • Das neue Zenfone Selfie von Asus (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Zenfone Selfie hat eine Frontkamera mit 13 Megapixeln und Doppel-LED-Blitz und eignet sich damit sehr gut für ansprechende Selbstporträts. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Auch die rückseitige Kamera hat 13 Megapixel und einen Doppelblitz, dazu kommt ein Laser-Autofokus. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Display ist 5,5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Die Rückseite des Zenfone Selfie ist gebogen, dadurch wirkt das Gerät aber relativ dick. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Die Bildqualität der Selbstporträts ist sehr gut. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Das neue Zenfone Selfie von Asus (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Mit der Frontkamera geschossene Fotos sind sehr scharf und weisen in unseren Testaufnahmen keine als unangenehm wahrnehmbaren Artefakte auf. Unterstützt wird der Bildeindruck tatsächlich vom Beauty-Modus, der unserer Meinung nach deutlich natürlicher aussieht als die Verschönerungsoptionen anderer Hersteller. Allerdings ist es auch hier möglich, sehr unnatürliche Veränderungen wie die Bearbeitung von Wangenknochen vorzunehmen.

Übersichtliche Kamera-App mit cleverem Selbstauslöser

Die Kamera-App gefällt uns generell sehr gut, sie ist übersichtlich aufgebaut. Ziehen wir den Auslöseknopf nach oben, anstelle ihn direkt zu drücken, können wir einfach die Dauer des Selbstauslösers einstellen. Lassen wir dann los, startet er - diese Funktion ist natürlich gerade bei Selbstporträts sehr praktisch.

Nicht nur die Frontkamera hat 13 Megapixel und einen Doppelblitz, auch die rückseitige Hauptkamera weist dieselben Eigenschaften auf. Dazu kommt noch ein Infrarotsender für den Autofokus, der dadurch zum einen recht schnell arbeitet, zum anderen auch in dunkleren Umgebungen funktioniert. Die Bildqualität der Hauptkamera macht auf uns einen ebenso guten Eindruck wie die der Frontkamera.

Keine Bedienungselemente an den Seiten

Ebenfalls auf der Rückseite ist die Lautstärkewippe angebracht, ziemlich genau an der Stelle, an der LG ebenfalls seinen Einschalter und die beiden Lautstärketasten anbringt. Anders als bei den LG-Geräten hat Asus den Power-Button allerdings an den oberen Rand des Smartphones verbannt - bei all den Modellen, die den Einschalter mittlerweile an der Seite haben, ist das zunächst etwas ungewohnt. Dafür bleiben die seitlichen Ränder des Zenfone Selfie aber frei von jeglichen Bedienelementen oder Öffnungen.

5,5 Zoll großes Full-HD-Display 

eye home zur Startseite
Prypjat 03. Jun 2015

Kann es sein, dass Du etwas empfindlich bist? Gleich von Hass zu reden, halte ich für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  2. über Ratbacher GmbH, Berlin
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108
  3. 525,01€

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Inhaltlich falsch - leider

    teenriot* | 00:41

  2. Von Windvd gibt es auch eine neue Version mit 4K...

    Markus_T_witter | 00:34

  3. Re: Port umlenken

    Apfelbrot | 00:31

  4. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    lear | 00:30

  5. Re: Mehr Zeit mit PowerDVD als mit Filmschauen...

    trundle | 00:25


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel