Anzeige
Zeiss VR One GX
Zeiss VR One GX (Bild: Zeiss)

Zeiss: VR One GX ohne Kopfband und mit Magnetschalter

Zeiss VR One GX
Zeiss VR One GX (Bild: Zeiss)

Für VR-Partys sowie Messen und Museen kündigt Zeiss eine neue Version seiner Cardboard-kompatiblen Virtual-Reality-Brille VR One mit den Namenszusatz GX an. Sie kommt ohne Kopfband aus und kann so schnell weitergegeben werden.

Anzeige

Manchmal ist weniger tatsächlich mehr: Speziell für den Einsatz in größeren Runden sowie auf Messen und in Museen ist laut Zeiss die neue Version der schon länger erhältlichen Virtual-Reality-Brille VR One gedacht. Bei der VR One GX hat der Hersteller das Kopfband weggelassen, so dass das Headset einfacher weitergereicht werden kann.

  • Zeiss VR One GX (Bild: Zeiss)
  • Zeiss VR One GX (Bild: Zeiss)
Zeiss VR One GX (Bild: Zeiss)

Für Apps, die eine Interaktion mit einem magnetischen Impuls benötigen, steht an der Außenseite außerdem ein Magnetschalter zur Verfügung - was eigentlich schon länger Teil der Spezifikationen von Google Cardboard ist, aber selten genutzt wird. Der Rest der GX ist von der Optik bis zur Ergonomie identisch mit der VR One.

Laut Zeiss läuft die Produktion des neuen Headsets im Oktober an, im November 2015 soll es dann für rund 130 Euro erhältlich sein. Smartphone-Schalen für beide Versionen gibt es wie bislang für rund 20 Euro oder als kostenlose CAD-Datei für den 3D-Druck.

Die beiden VR-Brillen von Zeiss sind mit gängingen Android- und iOS-Smartphones von 4,7 bis 5,2 Zoll kompatibel. Passgenaue Schalen sind unter anderem für das iPhone 6 und das Samsung Galaxy S5 und S6 erhältlich. Die beiden VR-One-Brillen können mit allen für Google Cardboard entwickelten VR-Apps für Android und iOS genutzt werden.


eye home zur Startseite
Dwalinn 09. Okt 2015

Museum ist ja nicht gleich Museum. Als ich mit der Schule mal im DDR Museum war habe ich...

reneil 08. Okt 2015

Das ist definitiv ein Anwendungsbereich. Schaut euch mal folgende Videos an: http://360s...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  4. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. ASUS-Produkt kaufen und Download-Code für Doom erhalten
  3. JETZT AUCH BEI CASEKING: HTC Vive VR-Brille
    899,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Hätte den Totalschaden meines Wagens verhindert

    EWCH | 19:09

  2. Re: Was ein Unsinn...

    crazypsycho | 19:09

  3. wo genau ist denn das problem?

    Der Rechthaber | 19:08

  4. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    opodeldox | 19:08

  5. Re: Der Telekom Fressesprecher informiert: Wir...

    lear | 19:05


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel