Zeichenprogramm: Adobe zeigt Mustererzeugung in Illustrator CS6
Mustergenerierung in Illustrator CS6 (Bild: Adobe)

Zeichenprogramm Adobe zeigt Mustererzeugung in Illustrator CS6

Nachdem Adobe zunächst häppchenweise Einblicke in die neuen Funktionen von Photoshop CS6 zeigte, ist nun das Zeichenprogramm Illustrator CS6 an der Reihe. Mit diesem lassen sich in der neuen Version besonders einfach Muster aus einzelnen Objekten erzeugen.

Anzeige

Mit Illustrator CS6 lassen sich auf besonders einfache Weise Muster generieren. Dazu wird ein beliebiges Objekt mit der neuen Musterfunktion als Ursprung gewählt, vervielfältigt und wie gewünscht positioniert. Änderungen am Urobjekt werden dann automatisch auf die Kopien übertragen. So können in schneller Zeit komplexe Muster entwickelt und gespeichert werden.

Später lassen sich diese Muster dann zum Füllen von Umrissen einsetzen, wobei ein Doppelklick auf das Muster den Generator wieder aufruft und der Anwender das Muster nachträglich verändern kann, wie Adobes Produktmanagerin Brenda Sutherland demonstrierte.

Die neue Version Illustrator CS6 soll Mitte 2012 in den Handel kommen. Preise liegen noch nicht vor.


Raketen... 28. Mär 2012

http://www.golem.de/news/kyocera-tintenstrahler-schiesst-100-millionen-tropfen-pro...

Kommentieren



Anzeige

  1. Referent Servicemanagement Telefonie (m/w)
    CosmosDirekt, Saarbrücken
  2. SAP-Projektmanager / Stellvertretender Leiter IT (m/w)
    RINGSPANN GmbH, Bad Homburg bei Frankfurt am Main
  3. Data Analyst (m/w)
    Siemens AG, München
  4. Senior-Kundenberater/in im Bereich Softwarelösungen
    scholz.msconsulting GmbH, Krefeld

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  2. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  3. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  4. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  5. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  6. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  7. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  8. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  9. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  10. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel