Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Zahlungsabwicklung ab Sommer 2012
Neue Zahlungsabwicklung ab Sommer 2012 (Bild: eBay)

Zahlungsabwicklung: eBay kassiert von Käufern künftig selbst

Neue Zahlungsabwicklung ab Sommer 2012
Neue Zahlungsabwicklung ab Sommer 2012 (Bild: eBay)

Der Onlinemarktplatz eBay stellt im Sommer seine Zahlungsabwicklung um. Künftig gilt: Käufer bezahlen an eBay und eBay zahlt die Verkäufer aus.

Wer künftig etwas auf eBay kauft, soll den Kaufpreis nicht an den Verkäufer, sondern an eBay zahlen. Der Onlinemarktplatz schüttet das Geld dann an die Verkäufer aus. Das gilt unabhängig von der Zahlungsmethode, so dass Käufer bei jeder Bezahlung von eBay abgesichert werden.

Anzeige

Der neue Zahlungsprozess soll das bisherige Prozedere ab Sommer ersetzen.

EBay will mit der neuen und sehr an Amazon erinnernden Zahlungsabwicklung seinen Käufern einen besseren Schutz und mehr Konsistenz beim Handel ermöglichen. Erhält der Käufer einen Artikel trotz Bezahlung an eBay nicht oder weicht der Artikel erheblich von der Artikelbeschreibung ab, erhält er den Kaufpreis inklusive Versandkosten von eBay zurück.

  • Neue Zahlungsabwicklung bei eBay
Neue Zahlungsabwicklung bei eBay

Im Rahmen der neuen Zahlungswicklung können Käufer wählen, ob sie per Banküberweisung, Kreditkarte, Lastschrift oder über die Zahlungsabwickler Paypal oder Skrill bezahlen wollen. Ist das Geld bei eBay eingegangen, wird der Verkäufer von eBay darüber informiert und aufgefordert, den Artikel zu verschicken.

Der Verkäufer erhält sein Geld dann im Rahmen bestimmter Auszahlungsfristen von eBay, sofern der Artikel in Mein eBay als verschickt markiert wurde. Das Geld überweist eBay wahlweise auf ein Bank- oder Paypal-Konto. Die Auszahlungsfristen richten sich nach dem Typ des Mitgliedskontos (privat oder gewerblich) sowie bei gewerblichen Verkäufern nach dem Servicestatus und der Verkaufshistorie.

EBay testet das neue System zur Zahlungsabwicklung seit Ende August 2011 in einem Pilotprojekt. Seitdem wird der neue Prozess bereits für alle seit dem Zeitpunkt erstellten Verkäuferkonten angewendet. So nehmen derzeit rund mehr als 500.000 Verkäuferkonten an der neuen Zahlungsabwicklung teil.


eye home zur Startseite
narf 04. Jun 2012

meine vollste zustimmung. genau meine meinung! und da gibts noch andere konsumgüter wo...

narf 04. Jun 2012

das bedeutet ein echtes plus an sicherheit für den käufer: wenn ich generell ebay mit dem...

e.pek 01. Jun 2012

Ware bezahlt aber keine Ware erhalten, und es sind schon über 6 Wochen vergangen! Ist das...

ebaybeschiss 16. Mai 2012

Ich habe ein defektes Handy was ich ausdrücklich als defekt in der Beschreibung...

frankfutt 12. Apr 2012

Salve! Ebays treue Hand schlägt zurück: http://frankfutt.de/2012/04/12/ebay%C2%B4s...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Leipzig
  2. ibau GmbH, Münster
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 134,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Pangu

    Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da

  2. Amazon Prime Air

    Lieferdrohnen könnten in Großbritannien bald starten

  3. Bildbearbeitung unmöglich

    Lightroom-App für Apple TV erschienen

  4. Quartalszahlen

    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

  5. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  6. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  7. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  8. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  9. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  10. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Entweder gehen noch andere Abteilungen in die...

    Silberfan | 07:49

  2. Re: Alleiniger Game Store?

    schachbrett | 07:49

  3. Re: Wieso als Privatperson interessant?

    Bautz | 07:47

  4. Re: Windows wird sterben, weil die Leute von...

    Denny Crane | 07:46

  5. Abwarten und Tee trinken

    Silberfan | 07:45


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 23:40

  4. 23:14

  5. 18:13

  6. 18:06

  7. 17:37

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel