Abo
  • Services:
Anzeige
Felix "PewDiePie" Kjellberg
Felix "PewDiePie" Kjellberg (Bild: Felix Kjellberg)

Youtuber: PewDiePie schafft als Erster 10 Milliarden Videoabrufe

Felix "PewDiePie" Kjellberg
Felix "PewDiePie" Kjellberg (Bild: Felix Kjellberg)

Laut Uno leben rund 7,3 Milliarden Menschen auf dem Planeten - umso erstaunlicher ist die Anzahl von 10 Milliarden Videoabrufen, die der Youtuber PewDiePie nun als erste Einzelperson verzeichnen kann.

Anzeige

Der ursprünglich aus Schweden stammende, momentan im englischen Brighton lebende Youtuber und Let's Player Felix Kjellberg - besser bekannt als PewDiePie - kann als erste Einzelperson die Marke von 10 Milliarden Videoabrufen auf Youtube verzeichnen. Bei der Zahl handelt es sich um die offiziell von dem Portal ermittelte, unter Kanalinfo einsehbare Gesamtmenge aller abgerufenen Videos von Kjellberg. Zum Vergleich: Laut Uno haben Ende 2014 rund 7,28 Milliarden Menschen auf dem Planeten Erde gelebt.

Kjellberg ist der mit Abstand erfolgreichste Let's Player, seinen Kanal auf Youtube haben fast 40 Millionen Menschen abonniert. Der reichweitenstärkste deutsche Let's Player, Erik Range alias Gronkh, kommt derzeit auf rund 3,8 Millionen Abonnenten. Insgesamt haben seine Videos über den Hauptkanal bislang rund 1,54 Milliarden Abrufe erreicht.


eye home zur Startseite
Zzimtstern 25. Sep 2015

Ich kann auch nicht nachvollziehen, wie 20 Menschen einem kleinen Ball nachlaufen können...

Noedu 24. Sep 2015

So ein unwichtiger Schei.s. Also ehrlich. Wen interessiert denn das?

thecrew 10. Sep 2015

Nein du Genie. ;-)10% seiner Abonnenten. Das reicht schon.. Sonst hätte ja jedes Video...

theonlyone 09. Sep 2015

Ein Spiel wird gespielt. Wenn du jemanden zuschaust wie er/sie ein Spiel spielt ist, dann...

Garius 09. Sep 2015

Naja...du sagst es ja selber. Es kommt ganz auf den Kanal an. Vieles beschränkt sich dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Evonik Industries AG, Essen
  4. T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Homefront 7,97€, The Wave 6,97€, Lone Survivor 6,97€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear IconX im Test: Anderthalb Stunden Trainingsspaß
Gear IconX im Test
Anderthalb Stunden Trainingsspaß
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. April, April? Samsung schummelt Apple Watch in eigenen Patentantrag

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Jetzt eigentlich schon mit Intel-SoC?

    Thotti22 | 02:36

  2. Re: Fritzbox Zahlen erklärt?

    Thotti22 | 02:35

  3. Re: Konkurrenz für Supersportwagen?

    Ach | 02:14

  4. Re: Selbst Steam in-house Streaming hat Lag

    dEEkAy | 02:00

  5. Re: Privateste Daten auf US-Servern ablegen ....

    User_x | 01:52


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel