Youtube und Gema: "Regelt euren Scheiß jetzt endlich mal!"
(Bild: Sreenshot: Golem.de)

Youtube und Gema "Regelt euren Scheiß jetzt endlich mal!"

Die Hamburger Hip-Hop- und Electro-Band Deichkind protestiert auf ihrem Facebook-Profil gegen die Sperrung ihres Musikvideos zum Song "Leider geil" auf Youtube. Der Eintrag wurde bereits mehr als 20.000 mal geliked.

Anzeige

Die Hamburger Band Deichkind lässt auf ihrem Facebook-Profil mächtig Dampf ab: Weil das Video zum Song "Leider geil" bei Youtube gesperrt wurde, haben sich die Musiker beschwert: "Ob Plattenfirma, Youtube oder GEMA, egal wer dafür verantwortlich ist. Wir wollen, dass unsere Videos zu sehen sind. Regelt euren Scheiß jetzt endlich mal und macht eure Hausaufgaben. Ihr seid Evolutionsbremsen und nervt uns alle gewaltig..."

Der Pinnwandeintrag von Deichkind wurde innerhalb weniger Stunden über 20.000 Mal geliked. Das zeigte offensichtlich Wirkung, denn mittlerweile ist das Musikvideo bei Youtube wieder zu sehen.

Die Band Deichkind hatte ihr neues Album "Befehl von ganz unten" im Februar 2012 veröffentlicht. Der Song "Leider geil" ist die zweite Singleauskopplung.

Die Musiker stehen beim Musiklabel Universal Music unter Vertrag. Deren Deutschland-Chef, Frank Briegmann, hatte im Sommer vergangenen Jahres gegenüber Spiegel-Online die Sperrung von Songs bei Youtube ebenfalls kritisiert: "Man darf sich die Frage stellen, warum eine Einigung zwischen Verwertungsgesellschaften und Youtube in vielen Musikmärkten möglich ist, nicht aber in Deutschland, dem wichtigsten Markt Europas".

Auch der Chef von Sonys Musiksparte in Deutschland, Edgar Berger, sagte damals, es gebe "offenbar kein Interesse daran, werbefinanzierte Musik-Streamingdienste wie Vevo, Youtube und Spotify in Deutschland zuzulassen."

Der Grund dafür ist aber nicht das fehlende Interesse. Unterschiedliche Vorstellungen über die Höhe der Lizenzzahlungen für Musikvideos sind für die Sperrungen verantwortlich. Youtube-Betreiber Google und die Gema konnten sich bisher nämlich nicht auf die Höhe der Lizenzgebühren einigen.

Auch in absehbarer Zeit ist es somit recht unwahrscheinlich, dass der Hinweis verschwindet, dass ein bestimmtes Musikvideo von deutschen Nutzern nicht angeschaut werden darf.


amie 13. Mär 2012

http://www.youtube.com/watch?v=jiOTKjXZaYI

caldeum 13. Mär 2012

Das ist ganz einfach: indem die Welt mehr ist als nur schwarz/weiss. Das trifft auch auf...

benji83 13. Mär 2012

Kleiner Nachtrag, was ist mit dem Gutschigutschiguuuh zum Baby? Zerstört das auch die...

/mecki78 12. Mär 2012

https://www.gema.de/de/musikurheber/10-fragen-10-antworten.html Frage 1: Was ist die...

wasabi 12. Mär 2012

Dann wäre der evrtrag nicht gültig :) Hast du mal den konkreten Wortlaut? Steht da...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Engineer Second Level Support (m/w)
    SHD System-Haus-Dresden GmbH, Dresden
  2. IT-Projektleiter / Systemanalytiker (m/w)
    Libri GmbH, Hamburg
  3. Senior Application Engineer (m/w)
    IPS-Intelligent Process Solutions GmbH, Pullach im Isartal
  4. IT-Project Manager - Industrie 4.0 (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU VORGESTELLT: GeForce GTX 950 ab 169,90 € bei Caseking gelistet
  2. GTX-950-TIPP: 10 € Casbhack auf EVGA GeForce GTX 950 SC+ & GTX 950 FTW
  3. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  2. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  3. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  4. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  5. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  6. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  7. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  8. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen

  9. Computerhersteller

    Gründer bietet Acer zum Verkauf an

  10. CD Projekt Red

    73 Millionen Euro Entwicklungskosten für The Witcher 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Re: Stimmt nicht ganz!

    Gol D. Ace | 03:38

  2. Re: EMP

    dsick | 02:59

  3. Re: kleineres iPhone ?

    Tzven | 02:04

  4. Re: Input war die Ausrede für Mir

    Seitan-Sushi-Fan | 01:53

  5. Re: So gesehen fördert das FTTB...

    KMat | 01:51


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel