Youtube-mp3.org: Eine Million fordern Freigabe für Youtube-Aufnahmeprogramme
(Bild: Philip Matesanz)

Youtube-mp3.org Eine Million fordern Freigabe für Youtube-Aufnahmeprogramme

Die Petition von Youtube-mp3.org hat in weniger als einem Monat mehr als 1 Million Unterzeichner gefunden. Betreiber PMD Technologie UG hofft, dass Google die Sperrung bei Youtube jetzt aufgibt.

Anzeige

Eine Petition auf der Plattform Change.org hat seit dem 29. Juni 2012 über 1 Million Unterstützer gefunden. Die Unterzeichner fordern: "Gestattet Aufnahmeprogramme für Youtube." Gegenwärtig hat die Petition 1.164.928 Unterstützer.

Hinter Youtube-mp3.org steht PMD Technologie UG aus dem niedersächsischen Wedemark. Als Betreiber tritt Philip Matesanz, ein 21-jähriger Informatikstudent, auf. Der Dienst extrahiert wie viele ähnliche Angebote nach Eingabe einer Youtube-URL die Tonspur des Videos ins MP3-Format und bietet die Datei zum Download an.

Matesanz: "Seit Jahrzehnten ist es der Öffentlichkeit erlaubt, mittels entsprechender Tools eine Aufzeichnung von TV-Übertragungen oder sogar von CDs zu erstellen. Youtube möchte nun nicht mehr tolerieren, dass die Nutzer das Gleiche mit den eigenen Übertragungen machen. Diese Petition wurde gestartet, um zu verhindern, dass sich die Rechte der Verbraucher ändern, nur weil eine andere Technologie verwendet wird. Über den gigantischen Erfolg dieser Petition bin ich selbst erstaunt."

Anfang Juni 2012 bekam PMD Technologie eine E-Mail von Youtube, die den Betreiber aufforderte, den Dienst einzustellen. Der Dienst ist seitdem halb gesperrt, etwa 50 Prozent der Konvertierungsanfragen werden blockiert. "Daran hat sich nichts verändert", sagte Matesanz Golem.de. Auch ein Telefonat mit dem Youtube-Eigner Google habe keine Fortschritte gebracht. "Da wurde mir immer nur wieder gesagt, dass mein Dienst illegal sei und die Nutzer Urheberechtsverletzungen begehen", so Matesanz. Auf sein Rechtsgutachten seien die Google-Anwälte nicht eingegangen.


al-bundy 08. Jan 2014

Es sind mittlerweile fast 5 Jahre.

Neuro-Chef 21. Sep 2012

Ich habe XMediaRecode zugegebenermaßen seit bestimmt 2 Jahren nicht mehr getestet, aber...

OkayLetsTalk 27. Jul 2012

Ich nutze schon seit Jahren http://convert2mp3.net und war immer zufrieden damit. Vormals...

tilmank 26. Jul 2012

So einen hier? -> http://www.zaaap.net/wp-content/uploads/2011/05/worf-facepalm_www...

tilmank 26. Jul 2012

Ich könnte mich auch 10 Jahre lang angestrengt mit meinen Hobbys beschäftigen. Nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler / Webentwickler (m/w) Backend / Java
    Gingco.Net New Media GmbH, Braunschweig
  2. Technical Product Owner (m/w)
    PE International AG, Stuttgart and Boston (USA)
  3. Berater / Trainer (m/w)
    IG Metall, Frankfurt am Main
  4. Business Intelligence Expert (m/w) (BI-Management & -Reporting)
    DÖHLERGRUPPE, Darmstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Test Star Wars Commander

    Die dunkle Seite der Monetarisierung

  2. Probleme in der Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten nicht ideal abgesetzt

  3. Telefonie und Internet

    Bundesweite DSL-Störungen bei O2

  4. iPhone 5

    Apple bietet für einzelne Geräte einen Akkutausch an

  5. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  6. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  7. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  8. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  9. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  10. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Swing Copters: Volle Punktzahl auf der Frustskala
Test Swing Copters
Volle Punktzahl auf der Frustskala
  1. Flappy Birds Family Amazon krallt sich die flatternden Vögel

Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht
Digitale Agenda
Ein Papier, das alle enttäuscht
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. Breitbandausbau Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau
  3. Zwiespältig Gesetz gegen WLAN-Störerhaftung von Cafés und Hotels fertig

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    •  / 
    Zum Artikel