Anzeige
Youtube-mp3.org: Eine Million fordern Freigabe für Youtube-Aufnahmeprogramme
(Bild: Philip Matesanz)

Youtube-mp3.org Eine Million fordern Freigabe für Youtube-Aufnahmeprogramme

Die Petition von Youtube-mp3.org hat in weniger als einem Monat mehr als 1 Million Unterzeichner gefunden. Betreiber PMD Technologie UG hofft, dass Google die Sperrung bei Youtube jetzt aufgibt.

Anzeige

Eine Petition auf der Plattform Change.org hat seit dem 29. Juni 2012 über 1 Million Unterstützer gefunden. Die Unterzeichner fordern: "Gestattet Aufnahmeprogramme für Youtube." Gegenwärtig hat die Petition 1.164.928 Unterstützer.

Hinter Youtube-mp3.org steht PMD Technologie UG aus dem niedersächsischen Wedemark. Als Betreiber tritt Philip Matesanz, ein 21-jähriger Informatikstudent, auf. Der Dienst extrahiert wie viele ähnliche Angebote nach Eingabe einer Youtube-URL die Tonspur des Videos ins MP3-Format und bietet die Datei zum Download an.

Matesanz: "Seit Jahrzehnten ist es der Öffentlichkeit erlaubt, mittels entsprechender Tools eine Aufzeichnung von TV-Übertragungen oder sogar von CDs zu erstellen. Youtube möchte nun nicht mehr tolerieren, dass die Nutzer das Gleiche mit den eigenen Übertragungen machen. Diese Petition wurde gestartet, um zu verhindern, dass sich die Rechte der Verbraucher ändern, nur weil eine andere Technologie verwendet wird. Über den gigantischen Erfolg dieser Petition bin ich selbst erstaunt."

Anfang Juni 2012 bekam PMD Technologie eine E-Mail von Youtube, die den Betreiber aufforderte, den Dienst einzustellen. Der Dienst ist seitdem halb gesperrt, etwa 50 Prozent der Konvertierungsanfragen werden blockiert. "Daran hat sich nichts verändert", sagte Matesanz Golem.de. Auch ein Telefonat mit dem Youtube-Eigner Google habe keine Fortschritte gebracht. "Da wurde mir immer nur wieder gesagt, dass mein Dienst illegal sei und die Nutzer Urheberechtsverletzungen begehen", so Matesanz. Auf sein Rechtsgutachten seien die Google-Anwälte nicht eingegangen.


eye home zur Startseite
al-bundy 08. Jan 2014

Es sind mittlerweile fast 5 Jahre.

Neuro-Chef 21. Sep 2012

Ich habe XMediaRecode zugegebenermaßen seit bestimmt 2 Jahren nicht mehr getestet, aber...

Anonymer Nutzer 27. Jul 2012

Ich nutze schon seit Jahren http://convert2mp3.net und war immer zufrieden damit. Vormals...

tilmank 26. Jul 2012

So einen hier? -> http://www.zaaap.net/wp-content/uploads/2011/05/worf-facepalm_www...

tilmank 26. Jul 2012

Ich könnte mich auch 10 Jahre lang angestrengt mit meinen Hobbys beschäftigen. Nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Supporter/in
    WALDORF FROMMER, München
  2. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  4. App-Entwickler (m/w)
    über Kilmona PersonalManagement GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Battlefield 4 [PC]
    9,98€ USK 18
  2. Fallout 4 - Season Pass
    26,98€ (Bestpreis!)
  3. Overwatch - Origins Edition [PC]
    54,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  2. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  3. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  4. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet

  5. Maas kontra Dobrindt

    Bundesjustizminister verweigert autonomen Autos Sonderrechte

  6. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  7. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  8. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  9. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  10. Telekom-Chef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: Smalltalk hat in einer Fachberatung nichts zu...

    windermeer | 08:50

  2. Verkäufer müssen sich gegenseitig bewerten?

    Kondom | 08:49

  3. Re: Und wenn man zu langsam fährt?

    der_wahre_hannes | 08:49

  4. Re: kein Wunder dass GTA5 keine Preissenkung erfährt

    xxsblack | 08:48

  5. Warum macht man sich deswegen so einen Kopf?

    lolig | 08:48


  1. 08:45

  2. 08:15

  3. 07:44

  4. 07:24

  5. 07:10

  6. 12:45

  7. 12:12

  8. 11:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel