Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Youtube Gaming
Logo von Youtube Gaming (Bild: Google)

Youtube Gaming: Wegen Rechteproblemen kein Livestreaming in Deutschland

Logo von Youtube Gaming
Logo von Youtube Gaming (Bild: Google)

Der Twitch.tv-Konkurrent Youtube Gaming hat seinen Dienst offiziell eröffnet. Allerdings fehlt hierzulande die wichtigste Funktion: das Livestreaming. Auch die Apps gibt es vorerst nicht in Deutschland.

Anzeige

Google hat weltweit sein auf Computerspieler spezialisiertes Portal Youtube Gaming nach kurzer Preview-Phase offiziell gestartet. Und zwar genau ein Jahr, nachdem beim Kauf des direkten Konkurrenten Twitch.TV eben nicht Google, sondern Amazon den Zuschlag bekommen hatte - für rund 970 Millionen Euro.

Allerdings: In Deutschland ist das wichtigste Kernfeature von Youtube Gaming nicht verfügbar, nämlich das Livestreaming. Auch die für Android und iOS verfügbare App gibt es hierzulande nicht, sondern derzeit nur in den USA und in Großbritannien.

Wer auf Youtube Gaming von Deutschland aus einen Livestream anklickt, bekommt statt eines Spielers nur einen Hinweis angezeigt: "Livestreaming ist wegen Rechteproblemen in Deutschland leider nicht möglich." Das erinnert an den alten Streit zwischen Youtube und der Gema, die Hintergründe sind aber andere.

In Deutschland ist laut dem Rundfunkstaatsvertrag für Livestreams mit mehr als 500 Zuschauern eine Sendelizenz nötig. Den dafür nötigen Antrag hat Youtube bislang nicht gestellt. Wer die Streams doch sehen möchte, muss zu Tricks wie einem VPN greifen. Oder warten: Aufgenommene Streams lassen sich im Nachhinein anschauen.

Die nicht vorhandenen Streams sind vermutlich auch einer der Gründe, aus dem deutsche Nutzer keinen Zugriff auf die App haben - warum anbieten, wenn die wichtigste Funktion fehlt? Ein Youtube-Sprecher hat auf Anfrage von Golem.de immerhin erklärt, dass "die App auch den gamingbegeisterten Nutzern in Deutschland" angeboten werden soll. "Wann dies der Fall sein wird, können wir gegenwärtig aber noch nicht sagen."


eye home zur Startseite
gulden_talcc 28. Aug 2015

Eine Sendelizenz benötigt man nach dem Rundfunkstaatsvertrag dann, wenn man theoretisch...

Gol D. Ace 28. Aug 2015

Manche Livestreams funktionieren tatsächlich in Deutschland. Natürlich nur von größeren...

janoP 27. Aug 2015

Was wurden der GEMA denn für Aufgaben übertragen, ist das nicht einfach eine Firma unter...

quineloe 27. Aug 2015

Das interface ist reinster Schrott. Bei Twitch werden wenigstens noch Wörter verwendet...

forenuser 27. Aug 2015

Naja, aber die Mitbewerber von google haben es doch auch geschafft. Irgendwie kommt immer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim, Traunstein
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)
  2. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Pssst!

    mhstar | 02:20

  2. Re: Warum dann überhaupt noch den Heatspreader...

    Moe479 | 02:05

  3. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    klingeling | 01:54

  4. Re: Fertig kaufen

    Smincke | 01:50

  5. Re: was für einen Unterschied macht es für ihn...

    Poison Nuke | 01:25


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel