Youporn-Eigner: Wieder zehntausende Nutzer von Pornoseite bloßgestellt
(Bild: Digital Playground/Screenshot: Golem.de)

Youporn-Eigner Wieder zehntausende Nutzer von Pornoseite bloßgestellt

Mit digitalplayground.com ist die Startseite des großen Pornofilmstudios Digital Playground gehackt worden. Betreiber Manwin hatte in den vergangenen Wochen bereits Sicherheitsprobleme mit seinen Angeboten Brazzers und Youporn.

Anzeige

Die Gruppe The Consortium hat sich dazu bekannt, 40.000 Nutzerdatensätze der Pornowebsite digitalplayground.com kopiert zu haben. Die Datensätze mit Namen, Kreditkartennummern, CCV-Nummern und Gültigkeitsdatum seien teilweise unverschlüsselt gewesen. Auch E-Mail-Adressen und Passwörter von 72.000 Nutzern wurden kompromittiert, wie das Blog des IT-Sicherheitsunternehmens Sophos berichtet.

"Die IT-Sicherheitsvorkehrungen des Unternehmens waren ein Witz, was wir bei einem echten Unternehmen nicht erwartet hätten. Ein Witz, den wir sehr viel amüsanter finden als das Unternehmen."

Die Kreditkartendatensätze seien unverschlüsselt gewesen. Consortium wolle die Angaben aber weder veröffentlichen noch selbst nutzen: "Wir machen das nur zum Spaß und nicht, um Profite zu machen und das einzige Verbrechen dieser Menschen war es, dass sie etwas Pornografie ansehen wollten." Zudem fand die Hackergruppe 52 Filme des Studios Digital Playground.

Digital Playground ist ein US-amerikanisches Pornofilmstudio mit Sitz im kalifornischen Van Nuys, das seit dem 1. März 2012 zum Sexindustriekonzern Manwin gehört. Digital Playground setzt bei einigen seiner Produktionen auf mehr Aufwand als branchenüblich.

Manwin war in den vergangenen Wochen mit seiner Plattform Brazzers und Youporn bereits Opfer von Hackern geworden.

Eine Manwin-Sprecherin bestätigte ein Sicherheitsproblem bei der Website von Digital Playground. Der Einbruch in die IT-Systeme des Unternehmens sei aber vielleicht vor der Übernahme durch Manwin erfolgt. Die Website sei zeitweise abgeschaltet worden, zahlende Kunden würden mit Gratiszugängen zu anderen Angeboten von Manwin entschädigt.


Dagstyggur 15. Mär 2012

Mir egal! :D Ich bin auch verheiratet und trotzdem wähle ich eine Frau aus. :D

Bassa 14. Mär 2012

Eine übliche Redewendung nur im US-Englisch? Das habe ich oft genug schon auf Deutsch so...

Ferrum 13. Mär 2012

Mit Standorten in sechs verschiedenen Ländern, mehreren Webseiten die in den Top 500 der...

Damar 13. Mär 2012

alles nur nicht die pronindustrie! die leute arbeiten hart für unser vergnügen und habens...

wurs 13. Mär 2012

Na besser als wenn die "anonym" bleiben und keiner die Seite kennt. Beim Mann gibt es...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Administrator/MS Dynamics NAV Systembetreuer (m/w)
    EMK Münzen & Edelmetalle, Erftstadt
  2. SAP-FI/CO-Inhouse-Berater (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen Raum Augsburg
  3. Service Desk Mitarbeiter/in
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., St. Augustin
  4. Software Projektmanager (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart Sindelfingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PS4 + The Witcher 3 + Comic
    399,00€
  2. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  3. VORBESTELLAKTION: Star Wars Battlefront (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 19.11.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  2. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  3. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  4. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  5. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  6. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  7. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  8. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  9. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  10. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Geht doch

    exxo | 11:10

  2. Die Roaminggebühren sind mir egal

    RipClaw | 11:10

  3. BND-Führung = Fensterarbeitsplätze

    Braineh | 11:07

  4. Re: Wenns was zu holen gibt kreisen die Geier....

    exxo | 11:06

  5. Das ist wohl eher ein Problem für Kreditkarten Firmen

    andi_lala | 11:03


  1. 10:53

  2. 09:00

  3. 15:05

  4. 14:35

  5. 14:14

  6. 13:52

  7. 12:42

  8. 11:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel