Anzeige
Yahoo-Büros in Santa Monica, Kalifornien
Yahoo-Büros in Santa Monica, Kalifornien (Bild: Mario Anzuoni/Reuters)

Yahoo: Neuer Yahoo-Chef soll tausende Entlassungen planen

Yahoo-Büros in Santa Monica, Kalifornien
Yahoo-Büros in Santa Monica, Kalifornien (Bild: Mario Anzuoni/Reuters)

Auch der neue Yahoo-Chef setzt auf Stellenabbau. Davon könnten ganze Konzernbereiche bei Yahoo betroffen sein.

Der neue Yahoo-Chef Scott Thompson soll eine Restrukturierung des Internetkonzerns planen. Teil davon könne der Abbau von tausenden Arbeitsplätzen sein, berichtet das Wall Street Journal aus informierten Kreisen.

Anzeige

Die Planungen sollen frühestens Ende des Monats bekanntgegeben werden. Der Abbau soll bei Produkten erfolgen, mit denen Yahoo nicht erfolgreich ist. Entlassungen und Schließungen seien auch im Marketing, der Öffentlichkeitsarbeit, in der Forschung, in Bereichen, die nicht zum Kerngeschäft gehören und in schwächeren Landesgesellschaften beabsichtigt. Der Chef der Yahoo Labs, Prabhavar Raghavan, verlässt das Unternehmen und wird für Google arbeiten, nachdem in seinem Bereich massive Stellen abgebaut werden sollen.

Thompson, der im Januar 2012 von Paypal zu Yahoo wechselte, soll einen aggressiven Führungsstil haben. Seine erste wichtige Entscheidung war die Vorbereitung einer Klage gegen Facebook, das eine Vereinbarung zur Nutzung von Patentrechten unterzeichnen soll. Sein Angriff auf Facebook soll von Yahoo-Entwicklern massiv kritisiert worden sein.

Yahoo-Chef engagiert Boston Consulting Group

Der Yahoo-Chef soll eine Anzahl externe Berater herangezogen haben. Schließlich habe Thompson die Boston Consulting Group engagiert, um mögliche Wachstumsfelder in dem Internetkonzern zu identifizieren. Die Integration von bestehenden und die Eröffnung neuer Geschäftsfelder sei das Ziel.

Thompsons Vorgängerin Carol Bartz wurde gekündigt, weil sie außer Stellenabbau und der Suchmaschinenpartnerschaft mit Microsoft kein Konzept zur Überwindung des Umsatzrückgangs hatte, während Facebook und Google starkes Wachstum bei der Onlinewerbung zeigen.


eye home zur Startseite
theonlyone 06. Mär 2012

Naja man muss eben immer schauen in welchem Sektor abgebaut wird. Z.B. marketing und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur / Domain Product Owner / Planning & Realization / Software-Koordination GUI (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. Software Entwickler Java (m/w)
    team24x7 Gesellschaft für Lösungen in der Datenverarbeitung mbH, Bonn
  3. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  4. IT Project Manager Microsoft SharePoint (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung UE49KU6409UXZG 49 Zoll-UHD-Fernseher (Triple Tuner, Smart TV) silber [Energieklasse A]
    734,00€ inkl. Cashback (Preis erscheint am Ende des Bestellvorganges) - Vergleichspreise ab ca...
  2. VORBESTELLBAR: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Collector's Edition [PC & Konsole]
    109,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy J3 119,00€ u. UEFA Euro 2016 PS4 14,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  2. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  3. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  4. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  5. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  6. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  7. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  8. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  9. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  10. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Eigenheim - einfach nicht die Tür aufmachen?

    Flyns | 10:00

  2. Re: Was habt ihr erwartet?

    Der Held vom... | 09:53

  3. Nur FreeTV?

    MeinSenf | 09:53

  4. Re: Dvb-c

    drvsouth | 09:52

  5. ?

    corcoran | 09:50


  1. 09:50

  2. 09:15

  3. 09:01

  4. 14:45

  5. 13:59

  6. 13:32

  7. 10:00

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel