Xperia S: Sony verteilt Update auf Android 4.0.4
Xperia S erhält Android 4.0.4. (Bild: Sony)

Xperia S Sony verteilt Update auf Android 4.0.4

Sony verteilt in Deutschland das Update auf Android 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich für das Xperia S. Die Aktualisierung für das Smartphone wird drahtlos verteilt, kann aber auch per Computer aufgespielt werden.

Anzeige

Sony hat damit begonnen, das Update Android 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich für das Xperia S in Deutschland zu verteilen, wie Leser von Golem.de berichten. Das Update wird drahtlos verteilt. Ein Download per WLAN wird aufgrund der Archivgröße empfohlen. Nutzer erhalten einen Hinweis, sobald die Aktualisierung für das eigene Gerät verfügbar ist. Die Updateverteilung erfolgt schubweise, so dass es einige Tage dauern kann, bis das Update bei allen Xperia-S-Besitzern angekommen ist.

Alternativ kann die neue Version auch über die Sony-Software am Computer geladen und auf das Smartphone installiert werden. Dazu gibt es für Windows-Systeme die Sony-Software PC-Companion und für Mac-OS-Computer die Sony-Bridge-Software. Dann soll es möglich sein, das Update früher zu bekommen, als es eigentlich drahtlos verteilt wird. Nach der Aktualisierung läuft auf dem Xperia S Android 4.0.4 also die aktuelle Version von Ice Cream Sandwich. In dieser Woche hat Google bereits Android 4.1 alias Jelly Bean vorgestellt, das Mitte Juli 2012 erscheinen soll.

Sony hat Termin ganz knapp eingehalten

Als Sony das Xperia S Anfang Januar 2012 vorgestellt hatte, wurde das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das zweite Quartal 2012 versprochen. Mit dem Erscheinen Ende Juni 2012 hat Sony diesen Zeitplan ganz knapp einhalten können. International hat die Updateverteilung vor einer Woche begonnen.

Die noch von Sony Ericsson auf den Markt gebrachten Xperia-Smartphones erhalten das Android-4-Update nicht drahtlos. Diese können das Update nur per Computer auf dem Smartphone installieren. Die älteren Xperia-Modelle haben bisher nur ein Update auf Android 4.0.3 erhalten. Sony will aber Updates auf Android 4.0.4 nachreichen. Wann dieses Update erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.


pcaddy 01. Aug 2012

ich habe ein großes problem ..und zwar hängt sich mein xperia arc ständig auf seit dem...

iu3h45iuh456 30. Jun 2012

Smoother? Ist das sowas wie kuscheliger? :-) 4 ist ein Fortschritt. Ich mag jedoch Sonys...

Jogibaer 29. Jun 2012

Öhm, danke für den Hinweis, aber für mein altes Sony Ericsson W995 kamen einige Updates...

marvin42 29. Jun 2012

in 2 Wochen kommt schon 4.1 und sie haben es erst jetzt gebacken bekommen ICS zum laufen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Knowledge Analyst (m/w) - Analytics Solutions
    The Boston Consulting Group GmbH, München oder Düsseldorf
  2. Tester/in Embedded Software
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Programmierer für SPS und Roboter (m/w)
    KOCH Industrieanlagen GmbH, Dernbach
  4. Spezialist (m/w) EDV-Organisation
    Volksbank Müllheim eG, Müllheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Apples iPad-Absatz geht erneut zurück

  2. Apple

    Das ist neu in iOS 8.1

  3. Same Day Delivery

    Ebay-Zustellung am selben Tag startet in Berlin

  4. Datendiebstahl

    Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts

  5. Traktorstrahl

    Hin und zurück durch die Laserröhre

  6. Personalmarkt

    Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

  7. Wearables

    Microsofts Smartwatch soll bald kommen

  8. Eric Anholt

    Raspberry-Pi-Grafiktreiber erlaubt fast stabiles X

  9. Smartphone-Prozessor

    Der Exynos 5433 ist Samsungs erster 64-Bit-Chip

  10. Familien-Option

    Spotify lässt bis zu fünf Nutzer parallel Musik hören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  2. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display
  3. Apple iMacs mit Retina-Displays geplant

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel