Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Sony Xperia M5 hat eine hochauflösende Frontkamera.
Das neue Sony Xperia M5 hat eine hochauflösende Frontkamera. (Bild: Sony)

Xperia M5: Sonys neues Smartphone kommt mit hochauflösenden Kameras

Das neue Sony Xperia M5 hat eine hochauflösende Frontkamera.
Das neue Sony Xperia M5 hat eine hochauflösende Frontkamera. (Bild: Sony)

Mit dem Xperia M5 bringt Sony ein neues Smartphone im oberen Mittelklassebereich nach Deutschland: Das Gerät kommt mit 5-Zoll-Display, Helio-X10-Prozessor und zwei hochauflösenden Kameras. Kosten soll das Smartphone 400 Euro.

Sony bringt ein neues Android-Smartphone nach Deutschland: Das Xperia M5 ist der Nachfolger des Xperia M4 Aqua und wie dieses im gehobenen Mittelklassesegment angesiedelt. Die Ausstattung des neuen Gerätes ist entsprechend gut und stellenweise sogar auf dem Niveau eines deutlich teureren Smartphones.

Anzeige
  • Das Sony Xperia M5 (Bild: Sony)
  • Das Sony Xperia M5 (Bild: Sony)
  • Das Sony Xperia M5 (Bild: Sony)
  • Das Sony Xperia M5 (Bild: Sony)
Das Sony Xperia M5 (Bild: Sony)

So kommt das Xperia M5 mit einer 21,5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, deren Autofokus innerhalb von 0,25 Sekunden scharfstellen soll. Videos kann die Hauptkamera des Smartphones in 4K aufnehmen. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 13 Megapixeln, was selbst gemessen an vielen Top-Smartphones sehr hoch ist.

5-Zoll-Display und Helio-X10-Prozessor

Das IPS-Display des Xperia M5 ist 5 Zoll groß und löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Im Inneren des Smartphones arbeitet Mediateks Helio-X10-Prozessor mit acht Kernen und einer Taktrate von 2 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 3 GByte groß, die Größe des eingebauten Flashspeichers beträgt 16 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist vorhanden.

Das Xperia M5 ist nach IP68 gegen Wasser und Staub geschützt. Das Smartphone unterstützt Cat4-LTE und WLAN nach unbekanntem Standard. Der Akku hat eine Nennladung von 2.600 mAh und soll Sony zufolge für eine Standbyzeit von über 27 Tagen ausreichen. Die Gesprächszeit soll über zwölf Stunden betragen.

Ab Februar für 400 Euro erhältlich

Das neue Smartphone soll laut Datenblatt noch mit Android 5.0 ausgeliefert werden. Das Xperia M5 soll ab Mitte Februar 2016 für 400 Euro in den Farben Gold, Schwarz und Weiß erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Dorday 09. Feb 2016

Ich habe das M4 und wollte demnächst auf M5 umsteigen, aber da denke ich mir das ich doch...

NeoCronos 04. Feb 2016

Ist ja schön, dass die mediateks schneller sind. Nutzt aber nichts wenn man sie nach nem...

AnyKey 03. Feb 2016

Warum keine Handyhülle? Weil es ein Gebrauchsgegenstand ist. Kratzer und Macken bilden...

Bouncy 02. Feb 2016

Jep, finde ich auch enorm nervig, völlig verschwendeter Platz da unten, und das schon...

Psy2063 02. Feb 2016

ich hab kleine Hände und würde mich freuen, wenn es endlich ein bezahlbares Gerät mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BREKOM GmbH, Pa­der­born
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1169,00€
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Naja...

    nightmar17 | 10:24

  2. Re: Mittlerweile habe ich fast schon eine...

    AllDayPiano | 10:21

  3. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    Sebbi | 10:20

  4. Re: Danke Apple

    AllDayPiano | 10:20

  5. Re: Liegt an der Zuzahlung bei Verträgen.

    nightmar17 | 10:19


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel