Abo
  • Services:
Anzeige
Xperia M2 bekommt Kitkat.
Xperia M2 bekommt Kitkat. (Bild: Sony)

Xperia M2: Zweites Sony-Smartphone bekommt Kitkat mit App2SD-Support

Nach dem Xperia E1 bekommt das Xperia M2 als zweites aktuelles Sony-Smartphone App2SD-Unterstützung. Diese wird mit dem Update auf Android 4.4 alias Kitkat nachgereicht.

Anzeige

In diesen Tagen verteilt Sony für das Xperia M2 sowie das Xperia M2 Dual ein Update auf Android 4.4.2 alias Kitkat. Ursprünglich sollte es vor einem Monat erscheinen. Aber es hat sich ebenso verzögert wie die Aktualisierung für das Xperia E1. Mit dem Update gibt es die Kitkat-Version 4.4.2 und noch nicht das aktuelle Android 4.4.4, das bereits andere Sony-Smartphones erhalten haben.

Update wird nicht drahtlos verteilt

Wie auch beim Xperia E1 benötigen Besitzer eines Xperia M2 einen Computer, um das Smartphone zu aktualisieren. Gerätebesitzer erhalten eine Benachrichtigung auf ihrem Smartphone, sobald das Update für ihr Modell zur Verfügung steht. Das kann einige Tage dauern, weil die Verteilung schubweise geschieht. Mit einer speziellen Sony-Software muss das Kitkat-Update dann auf das Smartphone aufgespielt werden.

Es umfasst die aktuellen Versionen der Sony-Apps. Zudem wurden einige kleinere Fehler behoben und Optimierungen vorgenommen. Damit sollen Stabilität und Zuverlässigkeit insgesamt verbessert worden sein. Die Statusleiste und die Schnelleinstellungen wurden ebenfalls überarbeitet und sollen sich umfangreich anpassen lassen.

Update bringt App2SD-Support

Als wichtige Neuerung wird nun App2SD unterstützt, um Apps auf die Speicherkarte auslagern zu können. Als erstes aktuelles Sony-Smartphone bekam das Xperia E1 diesen Monat die App2SD-Unterstützung. Das Xperia M2 ist zusammen mit der Dual-Ausführung das zweite Modell, das eine entsprechende Funktion nachgereicht bekommt.

Während das Xperia E1 nur 4 GByte Flash-Speicher hat, sind es beim Xperia M2 immerhin 8 GByte. Da Sony sich dennoch dazu entschlossen hat, dafür App2SD nachzurüsten, stehen die Chancen gut, dass die Funktion auch in anderen Smartphones per Kitkat-Update nachgerüstet wird.

Weniger erfreulich sind die internen Veränderungen an Kitkat bezüglich der Speicherkartennutzung. Es kann zu Schwierigkeiten mit einigen Apps kommen: Denn Google hat interne Änderungen vorgenommen, so dass Apps erst wieder auf die Daten auf der Speicherkarte zugreifen können, wenn sie aktualisiert wurden. Wer also Apps verwendet, die ihre Daten auf der Speicherkarte ablegen, sollte darauf achten, ob diese entsprechend überarbeitet wurden.


eye home zur Startseite
pk_erchner 20. Aug 2014

trotz 4,7 Zoll andere schaffen 1280x720 bei 4,5 Zoll

pk_erchner 20. Aug 2014

vor einem halben Jahr hätte ich das M2 extrem gut gefunden

iD0nTkn0w 20. Aug 2014

Sicherheitstechnisch ist App2SD der reinste Horror, da die ausgelagerten Dateien von...

dumbledore 19. Aug 2014

mein Sony Xperia T2 Ultra Dual hat vor einigen Wochen auch das Upgrade auf Kitkat 4.4.2...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  4. AWO Wirtschaftsdienste GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15 (Bestpreis laut Preisvergleich)
  2. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€ statt 71,70€)
  3. Boomster 279,99€, Consono 35 MK3 5.1-Set 333,00€, Move BT 119,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  2. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  3. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  4. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  5. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  6. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  7. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  8. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  9. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  10. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Kein Content, kein Plan wie es in Zukunft...

    zeldafan | 08:49

  2. Re: Bekommen dann Pornoprojekte auch die größte...

    genab.de | 08:49

  3. Re: Finde ich alles SUPER!

    DY | 08:47

  4. Re: Wäre ich HTC-Manager...

    ArnoNymous | 08:47

  5. Re: LG Hamburg...

    der_wahre_hannes | 08:46


  1. 08:48

  2. 08:00

  3. 07:43

  4. 07:28

  5. 07:15

  6. 18:02

  7. 16:46

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel