Anzeige
XMPP könnte eine native Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bekommen.
XMPP könnte eine native Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bekommen. (Bild: xmpp.org)

XMPP: Jabber könnte neue PGP-Verschlüsselung bekommen

XMPP könnte eine native Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bekommen.
XMPP könnte eine native Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bekommen. (Bild: xmpp.org)

Das Chat-Protokoll Jabber, offiziell XMPP, könnte endlich eine native Ende-zu-Ende-Verschlüsselung auf Basis von OpenPGP bekommen. Die Entwickler arbeiten bereits an einer Referenzimplementierung.

Bisher verfügt das freie Chat-Protokoll Jabber, das offiziell XMPP heißt, über keine native Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Die Versuche der Umsetzung scheiterten aus unterschiedlichen Gründen, sodass heute meist Off-the-Record (OTR) gemeinsam mit XMPP genutzt wird. Die Entwickler arbeiten allerdings erneut an einer Umsetzung auf Basis von OpenPGP.

Anzeige

Der erste Entwurf für die XMPP-Erweiterung (XEP) ist von den Beteiligten nach mehreren Monaten Arbeit nun veröffentlicht worden. Sie geben sich zuversichtlich, dass sämtliche wichtigen Bestandteile bereits in dem XEP vorhanden sind und bitten die Community deshalb um Feedback und Mitarbeit.

Zusätzlich zu dem eigentlichen XEP entsteht derzeit auch eine Referenzimplementierung in dem Android-Client Conversations, der als Open-Source-Software entwickelt wird. Das Team ruft dazu auf, dass auch weitere Clients damit beginnen, das XEP zu implementieren, um dieses ausgiebig testen zu können.

Neuer Versuch soll alte Fehler beheben

Dem aktuellen Versuch sind verschiedene erfolglose Ansätze vorausgegangen, das freie Chat-Protokoll um eine native Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu erweitern. Der bekannteste, XEP-0027, nutzt ebenfalls OpenPGP, wird von der XMPP-Standard-Organisation aber explizit als überholt angesehen und nicht zur Implementierung empfohlen, da er einige Probleme aufweist.

So sind die damit versendeten Nachrichten nicht signiert und Replay-Angriffe möglich. Das nun vorgestellte neue Protokoll soll derartige Schwächen der alten Idee nicht mehr aufweisen und damit tatsächlich die gewünschte Sicherheit bieten, die etwa vergleichbar mit der Verschlüsselung von E-Mails ist.

Mit Omemo entsteht seit vergangenem Jahr eine weitere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für XMPP, welche allerdings auf dem Axolotl-Protokoll basiert, das für die App Signal entstanden ist.


eye home zur Startseite
Ass Bestos 14. Jan 2016

freie software?!

k8n 09. Jan 2016

Ganz ehrlich, plausible deniability ist mir relativ wurscht. Wenn es hart auf hart kommt...

k8n 08. Jan 2016

LOL Du hast es nicht verstanden, oder? Es geht nicht darum ob OMEMO mit History...

christofsteel 08. Jan 2016

Uh Gajim hat nun OMEMO support bekommen, nett :D

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Information Security Analyst (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen
  2. Software Architekt/in Embedded Systems - Navigation
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Teamleiter Software-Entwicklung (m/w)
    GIGATRONIK Köln GmbH, Köln
  4. Information Security Specialist (m/w)
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

  1. Re: In 24 Jahren IT habe ich noch keine IT...

    Dadie | 03:14

  2. Re: Tor ist unsicher geworden

    Pjörn | 03:04

  3. Re: Leidige Frage - gleiche Arbeit, gleicher Lohn

    slead | 03:00

  4. Re: es wird mit keinem wort erwähnt...

    Unix_Linux | 02:27

  5. Re: Wow...

    Unix_Linux | 02:24


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel