Anzeige
XMM 7480
XMM 7480 (Bild: Intel)

XMM 7480: Intels LTE-Modem könnte schneller sein

XMM 7480
XMM 7480 (Bild: Intel)

Vierfache Carrier-Aggregation und Envelope Tracking: Intels XMM 7480 bietet neue Funktionen, die bisherige LTE-Modems des Herstellers nicht unterstützen. Die Geschwindigkeit könnte aber höher ausfallen.

Intel hat das XMM 7480 vorgestellt (Product Brief als PDF), ein neues Standalone-LTE-Modem mit modernen Funktionen. Verglichen mit dem vergangenes Jahr auf dem Mobile World Congress angekündigten XMM 7360 weist das aktuelle XMM 7480 mehrere Eigenschaften auf, die eine Verbesserung darstellen. Auf die Geschwindigkeit bezogen ist das neue LTE-Modem nicht schneller als der Vorgänger, was Intel aber zukünftig ändern könnte.

Anzeige
  • XMM 7480 (Bild: Intel)
XMM 7480 (Bild: Intel)

Das XMM 7480 nutzt eine vierfache statt dreifache Carrier-Aggregation, freigeschaltet ist jedoch derzeit nur die Nutzung von 60 statt 80 MHz. Aufgrund einer Modulation von 256QAM erreicht das neue LTE-Modem somit bis zu 450 MBit pro Sekunde im Downstream (LTE Cat9) und bis zu 150 MByte pro Sekunde im Upstream (LTE Cat13), so wie das ältere XMM 7360. Sollte Intel ein entsprechendes Firmware-Update ausliefern, würde das XMM 7480 eine Geschwindigkeit von bis zu 600 MBit pro Sekunde im Downstream leisten. Das wäre ein Patt mit Qualcomms X12-Modem, das neuere X16-Modell hingegen schafft theoretisch bis zu 1 GBit pro Sekunde im Downstream.

Zu den weiteren Neuerungen des XMM 7480 zählt integrierte Hardware für Envelope Tracking, was für eine geringere Leistungsaufnahme durch angepasste Spannungen abhängig von den Frequenzen sorgt. Das Modem unterstützt Frequenzduplex- (FDD) und das Zeitduplexverfahren (TDD) und laut Intel 33 LTE-Bänder. Allerdings fehlt der Support für CDMA/EV-DO, was das XMM 7480 für einige nordamerikanische Provider wie Verizon disqualifiziert; allerdings möchten die das 3G-Codemultiplex-Verfahren fallenlassen.

Im zweiten Halbjahr 2016 möchte Intel Muster des XMM 7480 an Partner liefern, erste Geräte könnten ergo noch dieses Jahr angekündigt werden.


eye home zur Startseite
Nocta 27. Feb 2016

Ach so. Intel soll lieber mal warten, bis Deutschland hinterherkommt?

chithanh 26. Feb 2016

Die neueren LTE-Standards enthalten auch Maßnahmen zur interference cancellation usw. zur...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NORD/LB Luxembourg S.A. Covered Bond Bank, Luxembourg-Findel (Luxemburg)
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Heidelberg
  4. Wincor Nixdorf International GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 169,99€
  3. 99,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: MS könnte so langsam beginnen für jede...

    DY | 05:26

  2. Re: "Die dunkle Seite der Wikipedia"...

    Pjörn | 05:00

  3. Re: So wird es auch mit VR und geschehen!

    motzerator | 04:51

  4. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    motzerator | 04:50

  5. Re: Es fehlt an Inhalten

    motzerator | 04:40


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel