Xbox Surface: Microsoft baut angeblich ein Spieletablet
Kommt eine 7-Zoll-Version des Surface für Spiele? (Bild: Microsoft)

Xbox Surface Microsoft baut angeblich ein Spieletablet

Microsoft arbeitet angeblich an einem 7-Zoll-Tablet für Spiele. Im Xbox Surface sollen für Spiele optimierte Hardware und ein speziell angepasster Windows-Kernel zum Einsatz kommen.

Anzeige

Noch vor der nächsten Xbox könnte Microsoft ein Spieletablet auf den Markt bringen, meldet The Verge. Mehrere vertrauenswürdige Quellen hätten bestätigt, dass Microsoft an einem 7-Zoll-Tablet speziell für Spiele arbeite. Die Displayauflösung soll bei 1.280 x 720 Pixeln liegen.

Das Xbox Surface soll angeblich unabhängig von einer Prozessorarchitektur entwickelt werden. Derzeit sei vorgesehen, einen Prozessor auf Basis eines eigenen ARM-Designs einzusetzen, der mit hoher Bandbreite an 288 MByte RLDRAM 2 Speicher angebunden werde, um ausreichend Leistung für Spiele zu haben. Es sei aber durchaus möglich, dass sich Microsoft noch für ein neues SoC-Design von Intel entscheide.

Auf dem Spieletablet soll keine normale Windows-Version laufen, sondern ein angepasster Windows-Kernel. So soll sich das Tablet zwar auch für Tablet-Apps nutzen lassen, Spiele stünden aber klar im Vordergrund.

Ob das Xbox Surface aber wirklich auf den Markt komme, sei noch offen.


franzel 07. Nov 2012

Während man auf den Tablets der Konkurrenz Alles machen kann, inkl. spielen....gibts bei...

User2 07. Nov 2012

würde mir schon reichen. "DIE" Hardcore Games die ich spiele, werden auf dem großRechner...

derKlaus 07. Nov 2012

Also solange die Spiele für Touch optimiert sind, ist das eigentlich eine feine Sache...

derKlaus 06. Nov 2012

War ja klar dass das Thema hier wieder aufgegriffen wird. Wenn es primär ums Spielen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Quality Assurance Engineer / Test Manager (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  2. Software-Entwickler (m/w)
    Bosch Sicherheitssysteme Engineering GmbH, Nürnberg
  3. Softwareentwickler Linux/C++ (m/w)
    init AG, Karlsruhe
  4. Softwareentwickler (m/w) für mathematische Optimierungsmodelle in der Energiewirtschaft
    Decision Trees GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  2. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  3. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  4. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  5. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  6. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  7. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  8. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  9. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  10. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel