Abo
  • Services:
Anzeige
Rocket League
Rocket League (Bild: Psyonix)

Xbox Live: Microsoft erlaubt Multiplayermatches mit PCs - und der PS4

Rocket League
Rocket League (Bild: Psyonix)

Entwickler dürfen nun Onlinematches zwischen Spielern auf Konsole und PC ermöglichen, etwa in Rocket League. Sogar Mitglieder anderer Konsolennetzwerke könnten laut Microsoft gegen Spieler auf der Xbox One antreten - Sony dürfte darauf allerdings keine Lust haben.

Microsoft hat im Rahmen der Konferenz für Spieleentwickler GDC 2016 eine grundsätzliche Öffnung von Xbox Live für andere Netzwerke angekündigt. Mit dem Cross-Plattform-Play könnten dann Spieler auf einem PC mit Windows 10 gegen Spieler auf einer Xbox One antreten, so die Firma. Einer der ersten Titel, der die neue Möglichkeit unterstützt, soll demnächst Rocket League sein - das allerdings schon länger Matches zwischen PC und Playstation 4 ermöglicht.

Anzeige

Microsoft betont bei der Ankündigung von Cross-Plattform-Play ausdrücklich, dass auch Matches mit und gegen Mitglieder von anderen "Konsolen- und PC-Netzwerken" möglich sind. Weder die Playstation 4 noch Sony werden ausdrücklich genannt, sind aber natürlich die Hauptadressaten dieser Anmerkung. Allerdings dürfte Sony kein Interesse daran haben, die Spieler seines Playstation Network (PSN) künftig auf Xbox Live fremdgehen zu lassen.

Die Entscheidung über die Unterstützung von Cross-Plattform-Play auf Xbox Live liegt laut Microsoft bei den Entwicklern. Die Firma schreibt das in ihrem Blog und merkt dabei an, dass die für unabhängige Entwickler gedachte ID@Xbox-Unterstützung weiterhin auch für Projekte auf Windows 10 zum Einsatz kommen solle.


eye home zur Startseite
baltasaronmeth 18. Mär 2016

Mal im Ernst: Jemand mit ausreichendem Fachwissen und Schreibtalent hat andere...

heubergen 15. Mär 2016

Es ging schon immer und wird auch immer um die Exklusiv-Titel gehen, traurig aber wahr.

Dwalinn 15. Mär 2016

Was heißt so schlecht? im vergleich zu den Verkaufszahlen von Sony? Mag schon sein aber...

it-fuzzy 15. Mär 2016

Schon lange warte ich auf dieses Feature! Wäre wirklich schade, wenn Sony da nicht...

BRainXstorming 15. Mär 2016

Mein PC hat nicht mehr so getaugt und aufrüsten ist auch teuer... Ich hätte es nie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants GmbH, München
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Accenture, Frankfurt am Main, Berlin
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  2. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

  1. Re: Gezielte Werbung

    FreiGeistler | 19:49

  2. Re: Das wird Konsequenzen haben

    crazypsycho | 19:48

  3. Re: 450¤

    tk (Golem.de) | 19:45

  4. Re: 400¤ = günstig?

    tk (Golem.de) | 19:45

  5. Hab tatsächlich nach dem Bezug zu Yoga gesucht

    Proctrap | 19:36


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel