Anzeige
Xbox Live
Xbox Live (Bild: Microsoft)

Xbox Live Anmeldung für Echtgeld-Beta eröffnet

Das Herbst-Update für Xbox Live wirft einen Schatten voraus: Ab sofort können sich Spieler aus aller Welt für die Beta anmelden und Neuerungen wie das Bezahlen mit Euro statt MS-Punkten ausprobieren.

Anzeige

Direkt über das Menü der Xbox 360 können sich Spieler ab sofort für den öffentlichen Test der nächsten Version von Xbox Live anmelden. Das Update soll laut Hersteller zahlreiche Fehlerkorrekturen bieten, vor allem aber eine Umstellung des Bezahlsystems von MS-Punkten in die Landeswährung - eine Änderung, die viele Mitglieder des Dienstes schon länger fordern. Wer an der Beta teilnehmen möchte, muss eine Verschwiegenheitserklärung akzeptieren und darf öffentlich nicht über seine Erlebnisse mit der Software berichten.

Laut Microsoft-Mitarbeiter Larry Hryb, in der Szene besser bekannt als Major Nelson, ist der Zugang zur der Beta begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wie viele Spieler teilnehmen können, ist nicht bekannt. Ebenfalls ist noch nicht klar, wann das Update in seiner finalen Version verfügbar sein wird.


eye home zur Startseite
marvster 06. Jul 2013

Naja die Pseudowährung war auch sehr gut für den Retail-/Reseller-Markt, da diese durch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin
  4. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Ich hasse diese Stores

    forgottnxd | 17:18

  2. Re: Und wenn man zu langsam fährt?

    Berner Rösti | 17:17

  3. Hammer

    Darktrooper | 17:15

  4. Re: Was ein Unsinn...

    dev_null | 17:12

  5. Re: Na toll..

    Berner Rösti | 17:09


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel