Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox 360 Dashboard
Xbox 360 Dashboard (Bild: Microsoft)

Xbox 360: Neues Dashboard bringt den Internet Explorer

Xbox 360 Dashboard
Xbox 360 Dashboard (Bild: Microsoft)

Laut Microsoft ist die neue Version der Xbox-360-Nutzeroberfläche Dashboard fertig und wird ab sofort ausgeliefert. Es bringt unter anderem einen Browser auf die Konsole - bislang ist es allerdings nicht auf Konsolen von Golem.de aufgetaucht.

Der Microsoft-Mitarbeiter Larry Hryb - besser bekannt als Major Nelson - weist in seinem Blog darauf hin: Zwar wird die neue Version der Benutzeroberfläche für die Xbox 360 bereits bei Nutzern installiert, die sich in Xbox Live einloggen. Allerdings geschieht das nicht bei allen gleichzeitig, sondern nach und nach innerhalb der "kommenden Woche". Auf Konsolen von Golem.de, die in mehreren Teilen der Bundesrepublik im Laufe des Tages mehrfach eingeschaltet wurden, ist die Aktualisierung bislang nicht angekommen.

Anzeige

Die größte Neuerung für das Dashboard ist der integrierte Internet Explorer, mit dem der Spieler angeblich vollen Zugriff auf das Internet hat und auch in HTML5 codierte Videos betrachten kann. Das ist nicht uninteressant, denn immerhin dürfte das Xbox-Internet für viele Nutzer der Onlinezugang mit dem größten Bildschirm sein.

Außerdem haben die Entwickler das bereits vor einem Jahr eingeführte Kacheldesign leicht überarbeitet. So können jetzt eigene Kacheln angebracht und der Zugriff auf besonders oft genutzte Funktionen oder Inhalte damit beschleunigt werden. Neu ist auch eine Übersicht über kürzlich genutzte Spiele, Filme, Apps und Musik. Auch Bing hat Microsoft verbessert: Jetzt kann auch nach Genres gesucht werden, um etwa gezielt nach Action oder Adventures zu stöbern.

Neu ist außerdem das bereits in den vergangen Tagen vorgestellte Xbox Music - ein im Ansatz mit iTunes vergleichbares Angebot, das auch auf anderen Plattformen von Microsoft an den Start gehen soll, insbesondere auf Windows 8. Noch warten müssen Spieler auf Xbox Smartglass. Mit ihr soll es möglich werden, per Smartphone oder Tablet die Xbox fernzusteuern und so etwa Eingaben am Explorer vorzunehmen. Das Angebot ist allerdings erst mit dem Start von Windows 8 am 26. Oktober nutzbar.


eye home zur Startseite
madmath 22. Nov 2012

"So können jetzt eigene Kacheln angebracht und der Zugriff auf besonders oft genutzte...

elitezocker 26. Okt 2012

Die meisten Lernprogramme sind z.B. auf Flash basierend. Es gibt zudem viele interessante...

elitezocker 26. Okt 2012

Wohl eher nicht! Die Bedienung des Browseres ist eine Katastrophe! - Das D-Pad...

Garius 17. Okt 2012

Heutzutage nicht mehr benutzerfreundlich genug. Auf der Konsole muss nichts installiert...

root666 17. Okt 2012

Jetzt spaltest du aber Haare ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Bertrandt Services GmbH, Neu-Ulm
  3. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. 1.299,00€
  3. 94,90€ statt 109,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Verschlüsselung

    OpenSSL veröffentlicht Version 1.1.0

  2. DJI Osmo+

    Drohnenkamera am Selfie-Stick

  3. Kaffeehaus lädt Smartphone

    Starbucks testet Wireless Charging in Deutschland

  4. Power9

    IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen

  5. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  6. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  7. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  8. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  9. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  10. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Endlich hat "der Russe" wieder Biß

    Ibob | 08:31

  2. Re: Oder einfach USB kabel

    ZwischendenZeil... | 08:31

  3. Re: haha, DAS konnte man natürlich nicht kommen sehen

    Moriati | 08:30

  4. Re: gibt doch schon genug zweite Erden

    der_wahre_hannes | 08:30

  5. Re: Wer nicht Telegram nutzt

    ghostinthemachine | 08:29


  1. 08:21

  2. 08:05

  3. 07:31

  4. 07:19

  5. 15:54

  6. 15:34

  7. 15:08

  8. 14:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel