Xbox 360: Microsoft veröffentlicht Smartglass für Android
(Bild: Google Play)

Xbox 360 Microsoft veröffentlicht Smartglass für Android

Microsoft hat Smartglass für Android veröffentlicht. Die App verbindet Android-Smartphones und -Tablets mit der Xbox 360, so dass sich Microsofts Spielekonsole mit einem Android-Smartphone oder -Tablet steuern lässt.

Anzeige

Smartglass verbindet die Xbox 360 mit verschiedenen anderen Geräten. So können PCs, Smartphones und Tablets genutzt werden, um Spiele oder Anwendungen auf der Xbox 360 zu steuern oder Nutzern zusätzliche Informationen zu liefern - oder etwa mit einem Fingerwisch beim Verlassen des Wohnzimmers die Videowiedergabe auf einem Tablet fortzusetzen.

Microsoft hat ausdrücklich angekündigt, auch konkurrierende Systeme wie Android und iOS zu unterstützen. Ab sofort ist eine passende Smartglass-App für Android verfügbar.

  • Smartglass für Android
  • Smartglass für Android
  • Smartglass für Android
  • Smartglass für Android
  • Smartglass für Android
Smartglass für Android

Die Smartglass-App für Android ermöglicht es konkret, mit Wischen und Tippen auf der Xbox 360 zu navigieren und die Tastatur auf dem Telefon für Eingaben auf der Xbox 360 zu verwenden. So kann der Browser auf der Spielekonsole mit dem Android-Smartphone gesteuert werden, einschließlich Multitouch-Gesten. Es ist zudem möglich, Videos und Musik auf der Xbox 360 abzuspielen, anzuhalten und dabei vor- und zurückzuspringen sowie den Xbox-Katalog mit Musik, Videos und Spielen zu durchsuchen.

In einigen Spielen soll es zudem Sonderfunktionen geben, die mit Smartglass genutzt werden können, und auch der eigene Avatar kann über das Smartphone angepasst werden. Darüber hinaus ist es möglich, Nachrichten an Freunde zu senden, Erfolge zu vergleichen und das Profil zu bearbeiten.

Microsofts Smartglass-App für Android setzt Googles Betriebssystem mindestens in der Version 4.0 und ein Gerät mindestens mit WVGA-Auflösung (800 x 480 Pixel) voraus. Sie steht im Google Play Store kostenlos zum Download bereit. Auf der Xbox 360 wird Smartglass mit dem Dashboard-Update 2012 freigeschaltet, das Mitte Oktober veröffentlicht wurde.


renz 29. Okt 2012

Läuft bei mir einwandfrei, nur ist die App derzeit etwas sinnfrei. Mehr als eine...

ImBackAlive 29. Okt 2012

o.O Ich besitze meine Box jetzt seit... mhm, ja - dürften an die 3 Jahre sein und davon...

crazypsycho 28. Okt 2012

Danke für die Erklärung. Das macht natürlich Sinn, aber für das Streaming hätte man...

Kunze 28. Okt 2012

...da gibts ja gottseidank nicht soviele unterschiedliche Hersteller....Trollmodus an...

drvsouth 28. Okt 2012

Ich finde die alle doof. Eine Buttonfernbedienung kann ich im Dunkeln blind bedienen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter Business Intelligence (m/w)
    Parfümerie Douglas GmbH, Hagen
  2. Systemarchitekt (m/w)
    LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen
  3. SAP BI/BW Spezialist (m/w) Datenqualität
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  4. Consultant Business Intelligence R&D IT (m/w)
    Bayer HealthCare AG, Berlin

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Mafia III
    59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  3. JETZT VERFÜGBAR: Until Dawn - Standard Edition - [PlayStation 4]
    59,00€ USK 18

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Project Rigel

    Neues Photoshop für Smartphones und Tablets angekündigt

  2. IDC

    Apple soll 3,6 Millionen Apple Watches im Quartal verkauft haben

  3. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  4. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  5. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  6. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  7. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  8. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  9. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  10. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Oneplus Two im Test: Zwei ist besser als Eins
Oneplus Two im Test
Zwei ist besser als Eins
  1. Oneplus Two im Hands On Das Flagship-Killerchen
  2. Oneplus-One-Nachfolger Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten
  3. Two-Smartphone Oneplus verspricht vereinfachtes Einladungssystem

Moto G (2015) im Test: Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
Moto G (2015) im Test
Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
  1. Motorola Moto X Play mit langer Akkulaufzeit jetzt erhältlich
  2. Rückruf bei Aldi Netzteile von Motorolas Moto G können überhitzen
  3. Moto X Play Motorolas Smartphone mit extralanger Akkulaufzeit

Privatsphäre: Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
Privatsphäre
Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
  1. Neue Nutzungsbedingungen Microsoft darf unautorisierte Hardware blockieren
  2. Windows 10 Spiele-Streaming von der Xbox One in sehr hoher Auflösung
  3. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten

  1. Re: sieht n bissle aus wie ein WarpReaktor

    Event Horizon | 08:38

  2. Re: Ja, FTTH wäre die einzig sinnvolle Sache. Aber...

    crack_monkey | 08:38

  3. Re: Komisch

    Event Horizon | 08:37

  4. Re: EMP

    brotherelf | 08:37

  5. Re: In Bitburg wird schon gebuddelt

    M.P. | 08:36


  1. 07:42

  2. 07:32

  3. 21:06

  4. 20:53

  5. 20:16

  6. 20:00

  7. 19:52

  8. 17:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel