World of Warcraft: Mists of Pandaria
World of Warcraft: Mists of Pandaria (Bild: Blizzard)

World of Warcraft Mists of Pandaria erscheint am 25. September 2012

Blizzard hat bekanntgegeben, wann die vierte Erweiterung für World of Warcraft erhältlich ist: Nahkämpfende Knuddel-Mönch-Pandas dürfen Ende September 2012 in neuen Gebieten auf Azeroth loslegen. Es soll eine Spezialedition mit Ingame-Extras als Download geben.

Anzeige

Hoffentlich ist abends am 24. September 2012 gutes Wetter. Denn wegen des unmittelbar bevorstehenden Starts von Mists of Pandaria am 25. dürften wieder Mitternachtsverkäufe anstehen. Die vierte Erweiterung für World of Warcraft schickt Spieler auf den Kontinent Pandaria - weitere Neuerungen sind die Klasse der Mönche und die Panda-ähnlichen Kampfkünstler der Pandaren.

Mists of Pandaria trägt im Handel eine unverbindliche Preisempfehlung von rund 35 Euro, bei Blizzard selbst kostet die Download-Version ebenso viel. Eine Collector's Edition mit Bonusinhalten wird im Einzelhandel für gut 70 Euro erhältlich sein. Zusätzlich soll es eine sogenannte "Digitale Deluxe Edition" als Download geben, die für knapp 50 Euro die Ingame-Zusätze der Collector's Editon enthält. Spieler, die die Standardversion entweder digital oder im Handel erwerben, haben die Möglichkeit, für weitere 15 Euro auf die Digitale Deluxe Edition aufzurüsten - laut Blizzard nur solang die Digitale Deluxe Edition noch erhältlich ist.


Endwickler 20. Aug 2012

Vermutlich hat der Zahlen aus der Seite: http://www.mmo-champion.com/content/2872-WoW...

beaver 26. Jul 2012

Der Anfang war wirklich schwer. Naja, nicht wirklich schwer, aber Leute zu finden die es...

Zege 26. Jul 2012

Nur noch 60 Tage und 22 Stunden!!! http://pi7.eu/blog/134/WoW-Myths-of-Pandaria...

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleiter/-in Security und IT-Systeme
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Senior Software Tester / Testspezialist / Testberater / Senior Software Testconsultant (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen) und München
  3. Datenspezialist (m/w) Geoinformationssysteme (GIS)
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  4. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  2. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  3. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  4. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  5. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  6. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  7. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  8. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  9. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  10. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel