Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork der Erweiterung Legion für World of Warcraft
Artwork der Erweiterung Legion für World of Warcraft (Bild: Blizzard)

World of Warcraft: Legion legt los

Artwork der Erweiterung Legion für World of Warcraft
Artwork der Erweiterung Legion für World of Warcraft (Bild: Blizzard)

Blizzard hat den großen Vorbereitungspatch für die nächste Erweiterung für World of Warcraft vorgestellt. Schon vor der Veröffentlichung von Legion können Spieler zahlreiche Neuerungen ausprobieren, darunter Änderungen an den Klassen.

Die Erweiterung Legion für World of Warcraft erscheint erst Ende August 2016. Bereits in den nächsten Tagen gibt es aber zahlreiche große Änderungen vorab und kostenlos für Abonnenten - im Vorbereitungspatch, der am 19. Juli in den USA und im Laufe des 20. Juli 2016 in Europa erscheint. Er soll unter anderem zahlreiche Detailänderungen an den Klassen vornehmen.

Anzeige

Ziel laut Blizzard: Die Unterschiede zwischen den Klassen sollen noch stärker betont werden. Die Details will das Entwicklerstudio nach und nach im Laufe der Woche auf einer eigens eingerichteten Seite vorstellen. Los geht es mit dem Jäger, den Abschluss macht am Donnerstag der Schurke.

Eine wichtige Änderung ist auch das neue Sammlungssystem für die Transmogrifikationen. So sollen das Sammeln, Lagern und Sortieren der Ausrüstung vereinfacht werden - und das laut Blizzard, "ohne Lagerplatz im Inventar, der Bank oder im Leerenlager zu belegen." Weitere Änderungen und neue Inhalte, die allmählich zur Rückkehr der Brennenden Legion in der tatsächlichen Erweiterung führen, sollen später folgen.

Legion erscheint am 30. August 2016. Bereits etwas früher erhalten Vorbesteller Zugang zur neuen Dämonenjägerklasse, und zwar auf Stufe 98. Legion erhöht dann das allgemeine Level-Maximum von 100 auf 110. Im Verlaufe der Handlung des Add-ons besuchen Spieler die Heimat einer alten Nachtelfenzivilisation, darunter Strandgebiete, hohe Berge und herbstliche Wälder.


eye home zur Startseite
Endwickler 22. Jul 2016

Endlich ein Kleiderschrank! Juhu Vielleicht kaufe ich mir diese Erweiterung ja doch...

Elgareth 19. Jul 2016

:-D Punkt 3 ist aber böööööse ^_^ Ja, Gentechnik als "Evolutionsersatz" wird sich...

robinx999 18. Jul 2016

Stimmt schon so ist es wobei es diese Funktionen ja eigentlich erst gibt wenn das Addon...

root666 18. Jul 2016

Das war der Vorabdownload, nicht der Patch. Du bekommst nur den gesamten Content der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. S&L Netzwerktechnik GmbH, Mülheim-Kärlich
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. NPG Digital, Ulm
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Lieferung am 10. November)
  2. 54,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: 40 Millionen Kunden ohne LTE1800?

    ICH_DU | 22:38

  2. Re: O2 läuft prima

    ICH_DU | 22:37

  3. Re: Mein Sennheiser mit Audio Jack/Klinke

    unbuntu | 22:32

  4. Re: dafür sind Unis auch nicht da

    bstea | 22:29

  5. Re: Ach der qwerty

    ElMario | 22:27


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel