Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von World of Tanks Generals
Artwork von World of Tanks Generals (Bild: Wargaming.net)

World of Tanks Generals: Panzer-Strategieschlacht im Browser

World of Tanks ist eines der weltweit erfolgreichsten MMOGs, jetzt stellt Wargaming einen Ableger vor: Generals soll im Browser spielbar sein und Elemente von Echtzeitstrategie und Sammelkartenspielen vereinen.

World of Tanks Generals wird ein auf den Zweiten Weltkrieg fokussiertes Szenario bieten und Spielern ermöglichen, mit militärischen Einheiten wie Panzern, Artillerie und Infanterie strategisch ausgerichtete Kämpfe auszufechten. Das Spiel unterstützt laut dem Entwicklerstudio Wargaming.net aus Minsk die Erforschung neuer Technologien, wodurch neue Panzer und Einheiten freigeschaltet werden, die dann wiederum für weitere taktische Möglichkeiten sorgen sollen.

Anzeige

Über mehrere Single- und Multiplayer-Modi können die Spieler an historischen Schlachten teilnehmen, um die Vorherrschaft auf der Weltkarte zu erkämpfen. World of Tanks Generals soll anfangs die vier Fraktionen USA, UdSSR, Frankreich und Deutschland enthalten. Das Programm soll im Browser laufen und verwendet das Free-to-Play-Geschäftsmodell. Zum Erscheinungstermin hat sich Wargaming.net noch nicht geäußert.


eye home zur Startseite
teenriot 16. Aug 2012

Das ist Blödsinn. du kannst nur von Goldmun reden, die in Public spielen kaum einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  3. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  4. Scheugenpflug AG, Neustadt/Donau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Vorstand

    Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

  2. Festplatten

    Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

  3. Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

  4. Verkehr

    China investiert weiter in Hochgeschwindigkeitszüge

  5. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  6. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  7. Nach MongoDB

    Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

  8. Landgericht Düsseldorf

    Gericht schafft Vodafones Datenautomatik ab

  9. RT2600ac

    Synologys zweiter Router bietet 802.11ac Wave 2

  10. Google

    Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  2. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  3. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner

  1. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    david_rieger | 13:44

  2. Re: CE Symbol

    Maxxx7 | 13:44

  3. Re: Blizzard muss nicht ...

    jjo | 13:44

  4. Re: Hochrechnung

    Dwalinn | 13:43

  5. Re: Krieg als Anwendungszweck

    teenriot* | 13:41


  1. 13:10

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:53

  5. 11:44

  6. 11:40

  7. 11:30

  8. 11:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel