Kai Wollin feiert in Kunshan.
Kai Wollin feiert in Kunshan. (Bild: WCG)

World Cyber Games 2012 Deutschland ist wieder Fifa-Weltmeister

Beim Finale der World Cyber Games in der chinesischen Stadt Kunshan hat Kai Wollin seinen Fifa-Weltmeistertitel aus dem Vorjahr verteidigt. Im ewigen Medaillenspiegel stehen die deutschen E-Sportler auf Platz 2.

Anzeige

Der E-Sportler Kai Wollin ist erneut Fifa-Weltmeister. Im Finale der World Cyber Games im chinesischen Kunshan hat er Anfang Dezember 2012 seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Wollin, der aus der nordrhein-westfälischen Stadt Monheim stammt und auf den Kampfnamen "Deto" hört, setzte sich im Endspiel 2:1 gegen den Polen Bartosz Tritt durch; den dritten Platz belegte Francisco Sotullo aus Argentinien.

In weiteren Disziplinen wie Starcraft 2, Dota 2 und Warcraft 3 gingen die meisten Medaillen in den Finalspielen an Teilnehmer aus dem asiatischen Raum. Trotzdem steht Deutschland derzeit (noch) auf Platz 2 der ewigen Medaillenliste.


ofenrohr 06. Dez 2012

Oh oh oh oh. Wenn das der Nikolaus hört. Fifa 13 steckt voller Bugs. ^^

ImBackAlive 06. Dez 2012

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiterin / Leiter des Fachbereichs Service-Management
    IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. Software-Entwickler Backend (m/w)
    AGNITAS AG, München
  3. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  4. Specialist / Developer (m/w) SAP Variantenkonfiguration
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Iron Man 3 (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    7,97€
  2. VORBESTELLBAR: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    29,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. NEU: Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. 96 Hours Taken 2 für 8,99€, Godzilla 9,97€, Erbarmen 9,97€, Cloud Atlas 7,99€, Der...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  2. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  3. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

  4. GTX-970-Affäre

    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

  5. Spielebranche

    Sega streicht 300 Stellen

  6. Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

  7. Smartphones

    Huawei empfindet Windows Phone als Einheitsbrei

  8. FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

  9. DVB-T2/HEVC

    Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

  10. Place Tips

    Facebook wird zum Stadtführer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Operation Eikonal Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND
  2. Certify and go BSI räumt lasche Kontrolle von BND-Überwachungsgeräten ein
  3. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel