Abo
  • Services:
Anzeige
Workforce AL-C500DN
Workforce AL-C500DN (Bild: Epson)

Workforce AL-C500DN: Epson-Farblaser druckt 45 Seiten pro Minute

Der Epson Workforce AL-C500DN ist ein Farblaser, der für größere Büros gedacht ist, die mit dem Gerät geheftete Broschüren und Dokumentenstapel erstellen wollen. Damit die Wartezeit nicht zu lang wird, soll er bis zu 45 Seiten pro Minute ausgeben können.

Der Workforce AL-C500 ist ein Farblaser, der laut Epson für einen monatlichen Seitenausdruck von bis zu 120.000 Blatt gedacht ist. Mit Anbauten können zum Beispiel mehrere Papierfächer unter das Gerät gesteckt oder ein Hefter anmontiert werden.

Anzeige
  • Epson Workforce AL-C500DN (Bild: Epson)
  • Epson Workforce AL-C500DN (Bild: Epson)
  • Epson Workforce AL-C500DTN (Bild: Epson)
Epson Workforce AL-C500DN (Bild: Epson)

Die Druckgeschwindigkeit des Workforce AL-C500 gibt Epson mit bis zu 45 Seiten pro Minute an. Alle Modelle sind mit einem automatischen Duplexdruckwerk ausgestattet, so dass Vorder- und Rückseite des Papiers beschriftet werden können. Sie werden über das Netzwerk (Gigabit-Ethernet) angesprochen und verfügen ferner über einen USB-2.0-Anschluss.

Insgesamt sind vier Modelle erhältlich, die sich vornehmlich von ihrer Papierkapazität her voneinander unterscheiden. Der AL-C500DN fasst als kleinstes Modell 700 Blatt, während in den AL-C500DTN schon 1.250 Seiten passen. Der AL-C500DHN bietet Vorrat für 1.800 Blatt und beim AL-C500DXN können 2.900 Blatt A4-Papier in den Schubladen verstaut werden. Bei letzterem Modell sind ein Hefter und eine Staplereinheit für 1.000 Seiten in der Ablage dabei.

Die Preisliste beginnt bei rund 1.870 Euro und endet bei rund 5.460 Euro für den AL-C500DXN. Die Tonerkartuschen, zu denen Epson noch keine Preise nannte, sollen für 18.300 Seiten (Schwarz) beziehungsweise 17.300 Seiten in Farbe reichen. Detailinformationen zu den Druckern hat Epson auf seiner Website veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Gary7 12. Sep 2012

Welcher der beiden Auflösungen ist besser für Schrift und Grafik/Photo geeignet?

Endwickler 11. Sep 2012

für Spielestreaming und der Konverter fürs Daumenkino ist auch schon dabei.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. GDS mbH, Landshut
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. über BOYDEN global executive search, Norddeutschland


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: da die TAZ die Le Monde diplomatique...

    Ford Prefect | 22:58

  2. Re: Medien mündige Bürger oder das ende der...

    teenriot* | 22:56

  3. Re: NPM zeigt auf, wie schlecht die StdLib von JS...

    piranha771 | 22:55

  4. Re: Digital ist auch viel zu teuer

    plutoniumsulfat | 22:55

  5. Re: Und hier mal ein Bericht aus dem echten Leben.

    Faksimile | 22:51


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel