Anzeige
Das Wolfram Programming Lab soll einen leichten Einstieg in die Sprache bieten.
Das Wolfram Programming Lab soll einen leichten Einstieg in die Sprache bieten. (Bild: Wolfram Research)

Wolfram: Mathematica-Sprache bekommt simple Lern-IDE

Das Wolfram Programming Lab soll einen leichten Einstieg in die Sprache bieten.
Das Wolfram Programming Lab soll einen leichten Einstieg in die Sprache bieten. (Bild: Wolfram Research)

Mit dem Wolfram Programming Lab sollen sich Programmieren und "rechnerisches Denken" leicht erlernen lassen. Die plattformübergreifende Anwendung nutzt dazu wie zu erwarten die Mathematica-Programmiersprache Wolfram.

Die wissenschaftliche Suchmaschine Wolfram Alpha und das Programm Mathematica verwenden eine Programmiersprache, die erst seit einigen Jahren offiziell Wolfram heißt. Das Wolfram Programming Lab soll nun dazu dienen, dass jeder auch ohne Vorkenntnisse diese Sprache und mit ihr "rechnerisches Denken" erlernen können soll.

Anzeige

Dementsprechend ist die Einstiegshürde möglichst niedrig angesetzt, so dass sogar Kinder mit dem Programming Lab arbeiten können sollen. Es gibt ein kurzes Erklärungsvideo sowie eine interaktive Einführung mit einigen ausgesuchten Beispielen. Darüber hinaus gibt es mehrere Dutzend sogenannte Explorations - eine Art Tutorial mit einem bestimmten Fokus, um die Sprache spielerisch zu erlernen, wobei detaillierte Erläuterungen helfen sollen.

Keine langweilige Programmiereinführung

Für einen systematischen Lernansatz ist darüber hinaus das Einführungsbuch zur Sprache Wolfram in die Anwendung integriert. So kann das Werk Kapitel für Kapitel durchgearbeitet werden, wobei die jeweils vorgestellten Themen direkt im Programming Lab von Anfängern nachvollzogen werden können.

Den Ansatz, verschiedene Konzepte zum Erlernen zu integrieren, haben die Entwickler durch Tests mit Kindern erarbeitet. Die vielen meist interaktiven Anbindungen an die echte Welt sollen zudem dafür sorgen, dass das Programming Lab nicht zu einer eher langweiligen Informatik-Übung verkommt.

Genutzt werden kann das Lernprogramm als native Anwendung für Windows, Mac OS X und Linux oder als Web-App im Browser. Die Preise des Wolfram Programming Lab richten sich nach dem Umfang der Nutzung.


eye home zur Startseite
Sicaine 21. Jan 2016

Wieso? Kanada ist doch nicht gleich Deutschland. Warum muss man das eigentlich immer noch...

wikwam 20. Jan 2016

Als Ergänzung zum Artikel. http://www.wolfram.com/raspberry-pi/

Kommentieren



Anzeige

  1. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  4. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  2. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  3. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  4. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  5. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  6. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  7. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  8. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  9. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  10. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Re: Nein.

    RipClaw | 11:33

  2. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    opodeldox | 11:32

  3. Re: Viel zu hohe Erwartungen seitens des Ideengebers

    Moe479 | 11:31

  4. Re: Ein modulares Handy wäre teurer, größer, kaum...

    droektar | 11:28

  5. Re: Es gibt doch ein komplettes Video

    Frank... | 11:25


  1. 11:19

  2. 09:44

  3. 14:15

  4. 13:47

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel