Abo
  • Services:
Anzeige
WLAN Assist
WLAN Assist (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

WLAN Assist: iOS 9 kann mobiles Datenvolumen ungewollt aufbrauchen

WLAN Assist
WLAN Assist (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

In iOS 9 verbirgt sich eine Funktion im Menü, die standardmäßig aktiv ist und bei schlechten WLAN-Verbindungen auch das mobile Datennetz nutzen kann. Das kann bei knappen Datenvolumina unangenehm werden.

Anzeige

Das iPhone und auch iPads mit Mobilfunkmodul können eine iOS-9-Funktion nutzen, die bei schlechten WLAN-Verbindungen automatisch den mobilen Datenfunk nutzt, um eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit zu realisieren. Unangenehm dabei ist, dass die Funktion standardmäßig installiert ist.

WLAN Assist befindet sich in den Einstellungen unter mobile Daten und dann ganz unten im Menü rechts. Dort kann die Funktion auch deaktiviert werden. Zahlreiche Nutzer hatten sich nach Informationen der Website Quartz über einen hohen Datenverbrauch beschwert, nachdem sie auf iOS 9 umgestiegen waren.

Auf iOS 9 aktualisieren die Nutzer von Apples mobilen Geräten nach Angaben des Herstellers besonders schnell. Das Betriebssystem wurde erst vor etwa zwei Wochen vorgestellt. Laut Unternehmen laufen bereits über 50 Prozent aller kompatiblen Geräte unter iOS 9. Die neuen Smartphones iPhone 6s und iPhone 6s Plus sind damit ausgestattet.


eye home zur Startseite
chefin 30. Sep 2015

Das problem ist nicht die komfortable Umschaltung zwischen den möglichen Netzen sondern...

ChMu 29. Sep 2015

Ja das stimmt, aber mit WindowsPhone bekommt man nicht die Clicks wie mit Apple in der...

EternalPain82 29. Sep 2015

Da hält sich wohl jemand für das Non-Plus-Ultra aller Meinungen. So kurzsichtig...

ManuPhennic 29. Sep 2015

habe persönlich in Deutschland noch nie jemanden "Wifi" sagen hören

Oldschooler 29. Sep 2015

Ja, die News vielleicht schon, das Forum ganz bestimmt nicht. Und bei vielen News...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schneidereit GmbH, Solingen
  2. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten
  4. Daimler AG, Affalterbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-6700HQ + Geforce GTX 1070)
  2. und 15€ Cashback erhalten
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

  1. Fehlerfortpflanzung

    nobs | 07:39

  2. Re: 1-2¤ pro Jahr / pro Monat / einmalig?

    Technik Schaf | 07:14

  3. Re: Was wurde warum geändert?

    Technik Schaf | 07:10

  4. Re: Wikileaks ist nicht mehr im Kreis der Freunde

    Technik Schaf | 07:04

  5. Re: Kann ja nur ein Grüner oder Linker gewesen...

    Technik Schaf | 07:03


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel