Abo
  • Services:
Anzeige
Teilen von Musik und Videos mit der App Wire
Teilen von Musik und Videos mit der App Wire (Bild: Wire)

Wire: Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

Teilen von Musik und Videos mit der App Wire
Teilen von Musik und Videos mit der App Wire (Bild: Wire)

Einer der beiden Skype-Gründer versucht es erneut mit Wire. Der Dienst kann VoIP und erlaubt dazu das Teilen von Soundcloud-Musik und Youtube-Videos.

Anzeige

Skype-Mitbegründer Janus Friis hat ein Team finanziert, das die Plattform Wire erstellt hat. Wire ermögliche Messaging, Sprachtelefonie und den Tausch von Bildern, Musik und Videos am Smartphone, Tablet oder Apple Desktop, teilte das Unternehmen am 3. Dezember 2014 mit. Das Entwicklungszentrum von Wire ist in Berlin, der Firmensitz in Zug in der Schweiz.

Bei Wire seien 50 Personen beschäftigt, darunter Experten, die früher für Apple, Skype, Nokia und Microsoft tätig waren.

Wire ist für iOS, Android und OS X verfügbar, nicht aber für Windows.

Friis sagte: "Skype wurde vor mehr als zehn Jahren gestartet. Vieles hat sich seither verändert." Es sei an der Zeit, die bestmöglichen Kommunikationswerkzeuge zu erschaffen, die genauso schön wie nützlich seien. Das sei mit Wire gelungen.

Teilen von Musik auf Soundcloud beschränkt

Das Teilen von Musik und Videos ist aber auf Inhalte von Soundcloud und Youtube beschränkt. Chat-Nachrichten werden über alle Geräte hinweg synchronisiert. Die Chat-Funktion ist auch für Gruppen nutzbar.

Jonathan Christensen, Wire-Mitbegründer und CEO (Chief Executive Officer), war zuvor im Management bei Microsoft und Skype sowie CEO von Camino Networks. Camino wurde von Ebay/Skype übernommen. Alan Duric, Wires CTO (Chief Technical Officer), gründete das in Oslo börsennotierte Unternehmen Telio. Wires Chefproduktentwickler Priidu Zilmer war Leiter von Designteams bei Vdio und Skype. Wires Chief Scientist Koen Vos gehörte bei Skype zu den Entwicklern des Dateiformats Silk zur Audiodatenkompression, er war auch an der Entwicklung des Audioformats Opus beteiligt.


eye home zur Startseite
unknown75 03. Dez 2014

Ja leider und die meisten nehmen dabei auch penetrante Werbung in kauf.... siehe Skype.

matok 03. Dez 2014

OpenSource ist keine hinreichende, aber eine notwendige Vorraussetzung für Sicherheit...

gollumm 03. Dez 2014

Whatsapp hat doch trotzdem Erfolg.

TheUnichi 03. Dez 2014

Vielleicht haben sie alle nur Macbooks und haben so viel Geld dafür ausgegeben, dass sie...

Imperius 03. Dez 2014

Ein simpler Beistrich löst dein Problem..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden
  2. über Robert Half Technology, Göppingen
  3. NPG Digital, Ulm
  4. INEOS Styrolution Group GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,90€
  2. 99,00€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: Mein Sennheiser mit Audio Jack/Klinke

    Bautz | 06:56

  2. Re: legaler rücktransport nahezu unmöglich

    TC | 06:52

  3. Re: ist ja fast wie in der Bibel ...

    gadthrawn | 06:36

  4. Re: Tischtennisbälle...

    sre | 06:27

  5. Re: Für einen Dienst der nicht wächst und in den...

    gadthrawn | 06:26


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel