Windows-Programme sollen künftig auf Android-Geräten mit x86-CPUs laufen.
Windows-Programme sollen künftig auf Android-Geräten mit x86-CPUs laufen. (Bild: WineHQ)

Wine für Android Windows-Programme sollen unter Android laufen

Wine-Entwickler Alexandre Julliard hat auf der Fosdem in Brüssel eine frühe Portierung von Wine auf Android gezeigt. Damit lassen sich Windows-Programme unter Android ausführen.

Anzeige

Alexandre Julliard, Leiter des Wine-Projekts, hat auf der Konferenz Fosdem über den aktuellen Stand des Wine-Projekts informiert und dabei auch eine unter Android laufende Version von Wine gezeigt, an der derzeit gearbeitet wird, berichtet Phoronix. Wine bildet das Windows-API nach und erlaubt es so, Windows-Programme unter Linux und Mac OS X auszuführen. Die Firma Codeweavers, bei der Julliard angestellt ist, bietet mit Crossover eine kommerzielle Software auf Basis von Wine an, mit der sich Windows-Software unter Linux und Mac OS X nutzen lässt. Wine ist ausdrücklich kein Emulator, steht der Name doch schon für "Wine Is Not an Emulator".

Da Windows-Software in aller Regel für x86-Prozessoren kompiliert ist, laufen solche Programme auch nur auf Android-Geräten mit x86-CPU. Davon gibt es noch wenige, Intel drängt aber in den Markt für Smartphones und Tablets. Mit dem Motorola Razer I ist hierzulande seit vergangenem Jahr ein erstes Smartphone mit Intel-Prozessor auf dem Markt.

Bei der Demonstration von Julliard lief Wine für Android laut Phoronix recht langsam. Das habe aber vor allem daran gelegen, dass Android in einem Emulator lief.

An einer ARM-Version von Wine wird schon länger gearbeitet. Damit lassen sich Windows-Programme ausführen, die für ARM-Prozessoren übersetzt wurden. Das gilt beispielsweise für Windows-CE-Anwendungen, aber auch Apps für Windows 8. Mittlerweile unterstützt Wine auch ARM-CPUs mit 64 Bit.


edminthelast 02. Sep 2013

[...] +1 Großartig! Schön, dass es noch denkende Menschen in der Schafsherde gibt.

neocron 13. Feb 2013

schwachsinn, es ist und bleibt der gleiche reis ... immer dieser dumme feldzug hier...

LX 05. Feb 2013

Außerdem profitiert ja nicht nur Android, sondern beispielsweise auch jedes beliebige ARM...

k@rsten 04. Feb 2013

Ich persönliche benötige auf meinem Android Tablet keine veralteten Windowsprogramme und...

chrulri 04. Feb 2013

Bluetooth Controller oder USB Keyb./Mouse dranhängen und gut ist. Ich spiel GTA3&VC auf...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant (m/w) mit Schwerpunkt Projektmanagement
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Köln, München
  2. PreMaster (m/w) im Bereich Applikation
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. (Junior) Software Developer (m/w) für den Bereich Web-UI - Energy
    Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad
  4. Softwareentwickler (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Assassin's Creed Syndicate
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLAKTION: Tom Clancy's Rainbow Six Siege
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Vorbesteller erhalten Beta-Zugang - Release 13.10.
  3. VORBESTELLAKTION: Star Wars Battlefront (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 19.11.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Crowdfunding

    Jugend programmiert auf Kickstarter

  2. App Home

    Apple soll mit iOS 9 voll auf Heimautomation setzen

  3. Apple Watch

    Pulsmesser funktioniert nach Update nicht mehr korrekt

  4. HUK-Coburg

    Autoversicherung will Fahrverhalten bei Tarifen berücksichtigen

  5. Unsensible Verschlagwortung

    Flickr sorgt mit Automatik-Tags für Aufregung

  6. BND-Chef Schindler

    "Wir sind abhängig von der NSA"

  7. Electronic Arts

    Neustart für Need for Speed

  8. Spionage

    NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen

  9. Massive Ausfälle

    Apples iCloud verdunkelt sich

  10. Large Hadron Collider

    Sie kollidieren wieder - fast mit voller Wucht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier
  2. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  3. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Re: Ich habe bereits ne Mail geschickt.

    Dwalinn | 10:31

  2. Re: klassisch

    Orthos | 10:31

  3. Gewinnmaximierung

    DerSportschütze | 10:30

  4. Schon lange bei Car2go und DriveNow

    Dikus | 10:29

  5. Re: FFW angehöhrige werden bestraft

    Prinzeumel | 10:28


  1. 10:28

  2. 09:54

  3. 09:15

  4. 09:01

  5. 08:50

  6. 20:18

  7. 18:39

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel