Abo
  • Services:
Anzeige
Surface 2 mit LTE-Modem
Surface 2 mit LTE-Modem (Bild: Microsoft)

Windows RT: Microsoft bringt Surface 2 mit LTE-Modem

Das Windows-RT-Tablet Surface 2 verkauft Microsoft neuerdings auch in einer Ausführung mit LTE-Unterstützung. Damit gibt es das Microsoft-Tablet auch mit Mobilfunktechnik, es geht damit in direkte Konkurrenz zu Nokias Lumia 2520, das in Kürze auf den deutschen Markt kommt.

Anzeige

Der Verkauf des Surface 2 mit LTE-Modem beginnt sofort, allerdings gibt es das Tablet vorerst nur in den USA. Zunächst gibt es das LTE-Tablet mit 64 GByte Flash-Speicher. Ohne Vertrag wird das Tablet in dieser Ausführung für 680 US-Dollar verkauft. Das 64-GByte-Modell ohne LTE-Modem kostet in den USA 550 US-Dollar, es ergibt sich also ein Aufpreis von 130 US-Dollar für die LTE-Fähigkeit.

Die Nur-WLAN-Ausführung des Surface 2 gibt es an sich auch mit 32 GByte, allerdings nicht mit LTE-Modem. Microsoft hat bisher kein Datum genannt, wann das LTE-Modell des Surface 2 in Deutschland angeboten wird. Die 64-GByte-Ausführung des Surface 2 mit WLAN-Funktion kostet in Deutschland derzeit 530 Euro. Die LTE-Ausführung wird demnach wohl um die 650 Euro kosten. Das Surface 2 läuft mit Windows RT, es gibt also dafür kein vollwertiges Windows.

Konkurrenz zu Nokias Lumia 2520

In Deutschland beginnt kommenden Monat der Verkauf des Lumia 2520 von Nokia. Das Windows-RT-Tablet erscheint gleich mit eingebautem LTE-Modem und wird hierzulande für 600 Euro verkauft - mit gerade mal 32 GByte Flash-Speicher. Falls das LTE-Modell des Surface 2 von Microsoft schon bald auch in Deutschland erscheint, gäbe es hierzulande zwei Windows-RT-Tablet-Modelle mit LTE-Technik. Die Nur-WLAN-Variante des Surface 2 wird in Deutschland seit Oktober 2013 verkauft.

Das Surface 2 besitzt zudem ein 10,6 Zoll großes Cleartype-Display im 16:9-Format mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Als Prozessor kommt Nvidias Quad-Core-Prozessor Tegra 4 mit 1,7 GHz (T40) zum Einsatz und es gibt 2 GByte Arbeitsspeicher. Die Akkulaufzeit wird allgemein mit bis zu 10 Stunden angegeben, im Bereitschaftsmodus werden Werte von ein bis zwei Wochen versprochen.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 18. Mär 2014

Facebook und Instagramm sind natürlich der Maßstab an dem ein solches Tablet gemessen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling
  3. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  4. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Und für so einen Rotz..

    Moe479 | 07:26

  2. Re: !! ACHTUNG !! Reflexartiger Aufschrei erfolgt...

    jo-1 | 07:09

  3. Re: "Derzeit suchen viele Bundesbehörden...

    Moe479 | 07:04

  4. Re: Gender-Debatten bitte hier rein #DerMüllThread

    Moe479 | 06:54

  5. Re: Auflösung

    FranzBekker | 06:23


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel