Windows Phone erhält Unterstützung für CardDAV und CalDAV.
Windows Phone erhält Unterstützung für CardDAV und CalDAV. (Bild: David Becker/Getty Images)

Windows Phone Microsoft integriert CalDAV- und CardDAV-Zugriff

Google wird das Activesync-Protokoll in Google Sync für neue Windows-Phone-Geräte erst im Juli 2013 statt wie geplant noch diesen Monat abschalten. Bis dahin will Microsoft eine CalDAV- und Card-DAV-Unterstützung in die Windows-Phone-Plattform integrieren.

Anzeige

Noch bis zum 31. Juli 2013 wird Google das Activesync-Protokoll in Google Sync ohne Einschränkungen für Windows-Phone-Smartphones eingeschaltet lassen. Damit folgt Google einem Wunsch von Microsoft, die Abschaltung nicht bereits in diesem Monat vorzunehmen. Bis Mitte des Jahres will Microsoft eine CalDAV- und Card-DAV-Synchronisation in die Windows-Phone-Plattform einbauen.

Mitte Dezember 2012 wurde bekannt, dass Google das Activesync-Protokoll in Google Sync Ende Januar 2013 für Neugeräte abschalten wird. Dann wären keine neuen Google-Sync-Synchronisationen über Microsofts Exchange-Activesync-Protokoll mehr möglich - jedenfalls für Privatnutzer.

Wer Google-Apps als Unternehmenslösung, für Behörden oder Bildungseinrichtungen verwendet, kann den Google-Sync-Datenaustausch via Activesync in jedem Fall zunächst weiter nutzen. Auch eine bestehende Konfiguration ist davon nicht betroffen, so dass diese Nutzer zunächst weiterhin über das Activesync-Protokoll auf die Google-Dienste wie Kalender oder Kontakte zugreifen können.

Microsoft wurde vorab über die geplante Abschaltung informiert

Kürzlich wurde bekannt, dass Google Microsoft bereits im Spätsommer 2012 darauf hingewiesen hat, dass das Activesync-Protokoll in Google Sync abgeschaltet wird. Allerdings soll Microsoft damals keinen Termin für die Abschaltung erfahren haben. Daraufhin hatte Microsoft Google um einen Aufschub gebeten, dem der Internetkonzern nachgekommen ist.

Es ist nicht bekannt, wann Microsoft ein Update für Windows Phone anbieten wird, das dann eine CardDAV- und CalDAV-Unterstützung bieten wird. Offen ist noch, ob die CardDAV- und CalDAV-Unterstützung auch in Windows Phone 7 integriert wird. Eine entsprechende Frage dazu blieb bislang unbeantwortet. Microsoft nennt bisher nur allgemein die Windows-Phone-Plattform und die Tags zum Artikel erwähnen auch Windows Phone 7, was ein Indiz dafür ist, dass nicht nur das aktuelle Windows Phone 8, sondern auch Windows Phone 7 entsprechend aktualisiert wird.


elgooG 04. Feb 2013

Pff...besser nicht. Wahrscheinlich wird es dann genauso sicher implementiert wie FTP...

SkyBeam 31. Jan 2013

So weit ich weiss geht beides. Wenn man bei den Accounts einen "Google" Account...

matok 31. Jan 2013

Das wäre der Ansatz, dass man mit den Produkten überzeugen will und sich nicht durch ein...

TheUnichi 31. Jan 2013

Dann erstellst du dir eine Live-ID und fügst dein Google-Konto zur Synchronisation...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse Sharepoint Consultant (m/w)
    ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  2. Anwendungsbetreuer/in / Programmierer/in
    NEW Service GmbH, Mönchengladbach
  3. Senior Technical Director Internet Backbone (m/w)
    Deutsche Telekom Technik GmbH, Münster
  4. Senior Software Developer (m/w)
    Empolis Information Management GmbH, Rimpar (bei Würzburg)

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€
  2. TIPP: Fast & Furious 7 - Extended Version (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    14,99€
  3. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Deutsche Telekom wertet Datentarife auf

  2. Medion Akoya S3401 ausprobiert

    Inspiriert vom Macbook

  3. Sony Xperia Z5 Premium

    Ein 4K-Display macht noch längst kein 4K-Smartphone

  4. Ifa-Ausblick im Video

    Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr

  5. Samsung Gear S2 im Hands on

    Drehbarer Ring schlägt Touchscreen

  6. Mobiles Internet

    Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

  7. Alienware X51 R3

    Mini-PC setzt auf interne WaKü und externe Grafikkarten-Box

  8. Cross-Site-Scripting

    Netflix stellt Tool zum Auffinden von Sicherheitslücken vor

  9. Asynchronous Shader

    Nvidias Grafikkarten soll eine wichtige DX12-Funktion fehlen

  10. Huawei G8

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
Primove in der Hauptstadt
Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
  1. Berliner Verkehrsbetriebe Update legt elektronischen Echtzeit-Fahrplan tagelang lahm
  2. Bombardier Primove Eine E-Busfahrt, die ist lustig
  3. Bombardier Primove Erste Tests mit Induktionsbussen in Berlin

Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Re: Akkulaufzeit?

    Niaxa | 09:47

  2. Re: Hat X immer noch Jumpgates?

    Stummi | 09:46

  3. Re: Auflösung auf FUll HD herunterzwingen (mit Root)?

    Nadja Neumann | 09:46

  4. Re: Die Physiologie des Menschen ist damit...

    Dwalinn | 09:44

  5. Re: Interessant da denkt noch jemand über das UI nach

    Niaxa | 09:44


  1. 09:23

  2. 09:18

  3. 07:00

  4. 22:52

  5. 19:00

  6. 18:14

  7. 18:09

  8. 17:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel